Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.

Suche nach
 

Suchoptionen
Nur den Begriff suchen
Auch in Artikeln suchen

Hinweise zur Suche

Das Sternchen gilt in der Suche als Wildcard. Wenn Du alle Wörter anzeigen willst, die mit "Nick" beginnen, schreibe einfach "Nick*".

Die 10 neuesten Artikel

Höherlegung

Grand Cherokee ZJ/ZG 93-98

Kaufberatung Grand Cherokee WG/WJ 99-04

Aliena-Vagina

Jens

Sonntagsfahrverbot

Viskosität

Arbeitsscheinwerfer

100km/h Anhänger

Google Maps Einbindung

Zufallsartikel anzeigen
Statistik:

Verschiedene Artikel: 128
Artikel-Versionen: 391
Artikel-Aliase: 324
Aktive Wiki-User: 49
Version des Wiki: V0.95
Alle Inhalte (Artikel) unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren und dürfen ohne deren Einverständnis nicht weiter publiziert werden.

OffRoad-InfoWiki ist ein
Projekt von flashman.TV.

Artikel

Bearbeiten

Diskussion (0)

Versionen (5)
Rugger [Bisher 9284 Aufrufe]

Der Daihatsu Rocky ist ein Geländewagen des Automobilherstellers Daihatsu (Im amerikanischen Raum auch Rugger genannt).

Das Auto wurde erstmalig im Februar 1985 gebaut und löste damit den Taft/Wildcat - das erste Fahrzeug der Marke Daihatsu, das in Deutschland verkauft wurde - der Baureihen F1, F2, F5 und F6 von Daihatsu ab.

Er wurde in der F7 Baureihe (F70 kurzer Radstand, F75 langer Radstand, F77 Pickup) mit 78 PS Saugdiesel mit 2,8 Liter Hubraum und der F8 Baureihe (F80 kurzer Radstand, F85RV langer Radstand und F87 Pickup) mit 2 Liter Benzinmotor angeboten.

In altbewährter Geländewagentradition wurden die robusten Merkmale Starrachsen und Blattfedern, vorne und hinten, aus dem Taft übernommen. Zudem wurde an der Vorderachse ein Querstabilisator und an der Hinterachse eine variable Differentialsperre (eine so genannte Reibsperre) verbaut, welcher der Fahrsicherheit im Gelände und auf der Straße dient.

1987 wurde der 2,8 liter Dieselmotor mit einem Turbolader nachgerüstet der nun 91 PS Leistung erbringen konnte. 1991 wurde dieser Motor noch einmal modernisiert in dem er einen Ladeluftkühler und geänderte Kolben bekam und somit die Leistung auf 102 PS anwuchs und dieser Motor unverändert bis zur Einstellung der Produktion 2001 verbaut wurde. Die Leistung des Motors wurde für den deutschen ( europäischen ) Markt auf 98PS zurückgenommen bedingt durch den Einsatz einer Abgasrückführung, um die geltenden Gesetzesvorschriften einzuhalten.

Die Modelle wurden bis zum Jahre 1993 nur unwesentlich modifiziert (Frontscheinwerfer, Grill, Reserveradhalterung und Rückleuchten).

Ab 1993 gab es dann einen kompletten Modellwechsel wodurch die Modelle F73, F78, F85 die Modelle F70, F75 und F85RV ablösten. Außer der teilweise überarbeiteten Karosserie wurden die Achsaufhängungen geändert; der Rocky bekam Einzelradaufhängung mit doppelten Querlenkern und Dehstabfederung an der Vorderachse, hinten blieb die Starrachse - allerdings mit Schraubenfedern und Stabilisator.

2001 lief dann die Produktion des letzten altbewährten Geländewagens von Daihatsu aus. Zitat channelfour : "It was quietly discontinued in 2002, a victim OF Daihatsu's decision to style itself as a small car specialist; outdated as it was, the Fourtrak's death was still a shame in many ways."

Der Rocky wurde aber auch, wie sein Vorgänger (Daihatsu Taft/Wildcat) auch, als Toyota Blizzard angeboten. Er war dort mit einem 2,5 Liter Desel mit 83 PS oder Turbodiesel mit 96 PS motorisiert. Ausserdem hatte er serienmäßig ein Fünfgangautomatikgetriebe mit Geländereduktion.


Rennsport:

1985 Paris-Dakar 3.Platz Gesamtwertung 1985/1986 Wynns Safari-Rallye Australien Klassensieger


Anmerkung:

Der Rocky (F75) wurde auch als Lizenzbau von Bertone, bezeichnet als Freeclimber mit BMW-Motoren und hochwertiger Innenausstattung vertrieben.


Optionen für diesen Artikel:

Diesen Artikel verlinken: http://www.offroad-forum.de/infowiki/Rugger
Beiträge im Forum suchen, in denen dieser Begriff enthalten ist: Suche nach "Rugger" starten
Fehler gefunden? Egal ob Schreibfehler, Inhaltsfehler oder anstößige Inhalte: Einfach den Artikel überarbeiten

Diesen Artikel findet man auch unter folgenden Aliasen:

Daihatsu Rocky, Rocky

Farblegende Verlinkungen:

Blauer Link = Wiki-interner Link, der jeweils zum Artikel des Wortes führt und sich im gleichen Fenster öffnet.
Grüner Link = Externer Link, der vom Autor gesetzt wurde und eine Webseite in einem neuen Fenster öffnet oder eine Mailadresse verknüpft.