Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Extrem um die Ecke schrauben?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 13:51:06    Titel: Extrem um die Ecke schrauben?
 Antworten mit Zitat  

Ich muss eine Schraube für das AGR am X-Trail lösen.
Diese liegt absolut unmöglich, ist unten im Auslass-Krümmer etwas versenkt, man hat zum Motor hin etwa 2 cm Luft.

ich denke, man müsste mit einer 14er Nuss, die selbst wiederum einen Außen-Sechskannt hat, das Ding lösen können.
Gibt es sowas irgendwo?
Oder einen um 2 Ecken Ringschlüssel, der nicht abgeschrägt ist?
Ich habe schon einen normalen Ringschlüssel abgeschnitten um dran zu kommen, aber natürlich ist diese Schraube auch extrem fest, brauche also einen verdammt langen Hebel.



Von Nissan scheinbar angedacht ist die Vorgehensweise: Abbau der Einspritzleitung, Abbau der Common Rail Anlage, Abbau des Ladeluftkühlers, Abbau des Abgaskühlers, Abbau der Hitzeschutzbleche (dafür auch den Turbolader), Abbau des Krümmers Hau mich, ich bin der Frühling (im Ernst!)

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Timhilux
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Franken


Fahrzeuge
1. Hilux mit Wohnaufbau
2. King Quad
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 18:05:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Such mal unter dem Stichwort Durchgangsnuss oder Durchgangsratsche. Das sind Nüsse für spezielle Ratschen mit denen auch lange Gewinde festgedreht werden können, die Ratsche also im Sinne eines Ratschenschlüssels verwendet wird.
Exemplarisch ist der zweite Hit bei Googel (bei mir)
https://www.technolit.de/App/WebObjects/XSeMIPS.woa/cms/page/pid.102.104.273/agid.2001.2002.2965.3199/ecm.ag/Durchgangs-Nuss.html

Vielleicht hilft das weiter

Tim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 18:24:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ah ja, nie gehört!
Vielen Dank vom Frank

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Timhilux
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Franken


Fahrzeuge
1. Hilux mit Wohnaufbau
2. King Quad
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 18:28:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nun nur noch hoffen dass die Schraube nicht zu lang ist um in diesen Verhältnissen ganz raus zu gehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 18:31:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Doch, ist sie garantiert. Aber das Gegen-Gewinde sitzt im AGR-Ventil. Müsste sich also lösen lassen.
Ich habe ein altes Agr hier liegen zum Vergleich. Und ob ich nun die Schraube aus dem Bauteil entferne oder das Bauteil von der Schraube....wurscht!

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
7. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
8. Ford Econoline V8 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
9. Volvo S80 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 19:01:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nur kurz: Wieso der Umweg über Durchgangsnuss und Durchgangsratsche? Was spricht gegen den guten alten Ratschen-Ringschlüssel? Unsicher

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 19:08:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

1. passt nicht um die Schraube drum, außerdem ist die Schraube im Krümmer ja versenkt, bzw. hat nur eine Aussparung nach unten, wo man dann unglaubliche 12 cm Luft bis zum Motor oder Getriebe hat.
2. ich brauche da was mit einem langem Hebel. Für die Obere Schraube brauchte ich einen abgeschnittenen Ringschlüssel mit 60cm Verlängerungsrohr (und hatte Angst, die Schraube zu demolieren)

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
7. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
8. Ford Econoline V8 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
9. Volvo S80 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 20.04.2019 19:35:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ah stimmt, jetzt seh ichs. Der Versatz nach hinten...Uhhhh Unsicher

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kamel007
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Meitzendorf/Barleben
Status: Offline


Fahrzeuge
1. cj7 360V8
BeitragVerfasst am: 21.04.2019 12:17:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

spontan hätte ich einen hazet 603-14 genommen und geradegebogen, abgesägt Rohr drauf

_________________
cj7 V8 360amc ,Fi-Tech Einspritzanlage, t176, dana300 4:1,dana44 v+h mit airlocker ,vorn CTM kreuzgelenke+warn achswellen, hinten moser achswellen ,35 super swamper SSR ,35 silverstone extreme im Matsch,käfig
Jeep GC WJ 4,7l Prins Gasanlage, 2"Iron Rock FW, 245/75r16-jetzt Jeep GC 6.1l SRT8
OFFROADCENTER-SCHMOLDT.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 21.04.2019 12:23:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nee, muss um die Ecke gehen.
Der Schlüssel muss nach unten gehen, dann ein paar cm zur Seite, dann nach oben, da kann das Rohr angesetzt werden und dass muss dann verdammt stabil sein.

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 21.04.2019 14:42:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sieht auf dem Bild wahrscheinlich anders aus als in echt, aber meine Idee war ein gekröpfter Ringschlüssel:

https://www.ebay.de/itm/Gedore-gekropfter-Ringschlussel-Schlusselweite-18-21-Serie-No-2-3-Stuck/333143791898?hash=item4d90ead91a:g:~dEAAOSw5cNa~UEO&frcectupt=true
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 21.04.2019 16:41:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So ein Ding habe ich selbstverständlich hier, Unmengen davon.
Wenn, dann sowas, nur noch mehr gebogen, müsste etwa ne 120 - 150 Grad Biegung sein
https://www.ebay.de/itm/5-tlg-Set-Starter-Blockschlussel-8-22mm-gebogen-doppel-Ringschlussel-C-Form-CrV/292132477690?hash=item440473dafa:g:QPQAAOSwNqRcUGXX&frcectupt=true

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
derBert
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 22.04.2019 08:03:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Was spricht dagegen, ein passend gebogenes Stück Stahl an eine Stecknuss zu schweissen? Theoretisch mag die Nuss das wegen Versprödung nicht, praktisch habe ich hier div. so entstandene "Sonderwerkzeuge" mit Stecknüssen oder Bits im Einsatz ohne das mir je eins gebrochen wäre.

_________________
Beste Grüße!
"derBert"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 22.04.2019 09:07:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nur Mal als Idee. Wenn du nicht mit dem Rohr arbeitest sondern den Ringschlüssel so ansetzen könntest das du mit einem kleinen Greifzug am anderen Ende Kraft ausüben kannst?

Oder eine Schlinge anbringst um mit einem Hebel zu arbeiten?

Wirklich doofe Stelle...... Nee, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stobi_de
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Gummersbach


...und hat diesen Thread vor 153 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. X-Trail T30
2. Y60 kurz in D
BeitragVerfasst am: 22.04.2019 09:58:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dagegen spricht: ich habe kein Schweißgerät

_________________
Die Welt ist zu groß, um sie immer nur auf einer Straße zu erkunden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen