Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
IHC Scout II braucht neue Papiere


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> User stellen sich vor Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nachtvogel
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2021


...und hat diesen Thread vor 50 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 25.04.2021 14:52:22    Titel: IHC Scout II braucht neue Papiere
 Antworten mit Zitat  

Hallo allerseits,

ich habe einen IHC Scout II mit 3,3 l. Turbodiesel von 1980. Ursprünglich stammt er aus Kalifornien, wurde dann von einem Deutschen importiert und nach ein paar Jahren habe ich ihn gekauft. Dann bin ich nach Spanien ausgewandert, wo ich ihn angemeldet habe. Wegen einer Erkrankung mußte ich 17 Jahre später zurückkommen, und der Scout kam im Container mit. Jetzt steht er hier in der Garage. Leider sind aber die Papiere nicht mehr auffindbar, und die Zulassungsstelle hat die Daten inzwischen gelöscht. So bin ich jetzt auf der Suche nach jemandem, der mit den technischen Daten aushelfen kann. Also einen deutschen KFZ-Brief hat, den er mir für die Neuzulassung kopieren könnte. Der TÜV hat angeblich keine Unterlagen.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hydro
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Ba-Wü
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 1. Großer Geländewagen 2. Kleiner Geländewagen 3. Mittlerer Straßenwagen
BeitragVerfasst am: 28.04.2021 09:47:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mal eine Frage :
Könnte man nicht die Daten da erfragen wo er in Spanien versichert war ?

_________________
Grüße Oli /Hydro
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nachtvogel
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2021


...und hat diesen Thread vor 50 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 01.05.2021 00:18:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hydro hat folgendes geschrieben:
Mal eine Frage :
Könnte man nicht die Daten da erfragen wo er in Spanien versichert war ?


Eine Kopie des spanischen Briefs habe ich noch, das Problem ist aber, daß dort nicht alle Daten drinstehen, die hier in Deutschland eingetragen werden.
Wenn ich nach meinem Fz. im Internet suche, finde ich nichts. Kein Klub, kein Forum, keine Verkäufe. Es ist so, als hätte es das Fahrzeug nie gegeben. Ich habe nur 2 Angebote auf ausländischen Verkaufsplattformen gefunden. Da habe ich hingeschrieben. Antwort: Null.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OffRoad-Ranger
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LA


Fahrzeuge
1. 2477ccm díosal, Der Grüne
2. 3959ccm gásailín DerSchwarze
3. 2499ccm díosal, Der Weiße
4. 1328ccm gásailín, Der Kleine
5. 2477ccm díosal, Der Blaue
BeitragVerfasst am: 01.05.2021 09:58:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus Nachtvogel,

welchen TÜV hast du angefragt?
Bist du auch bereit etwas Geld für die benötigten Unterlagen auszugeben? Wenn ja, schau mal hier und mache eine Anfrage:
https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/mobilitaet-und-automotive/oldtimer/oldtimer-datenblattservice

_________________
Gruß

OffRoad-Ranger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micwill
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol W160 silver
2. Honda CR-V RD1
3. Patrol W160 white †
BeitragVerfasst am: 01.05.2021 12:26:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

"International Harvester Neuss" https://334647.forumromanum.com/member/forum/forum.php?&USER=user_334647&threadid=2&onsearch=1
Hier scheint es Fans zu geben. Gibt einige Einträge zum Thema Scout, zb:
"Restauration IHC Scout II Bildband Teil1 (2014) - International Harvester Neuss" https://334647.forumromanum.com/member/forum/forum.php?q=restauration_ihc_scout_ii_bildband-international_harvester_neuss&action=ubb_show&entryid=1123701185&mainid=1123701185&threadid=1354520614&USER=user_334647&onsearch=1

Geiles Fahrzeug ansonsten, gefällt mir schon lange.

_________________
Il passo lungo - Patrol W160 - Ein klassischer Patrol erwacht zu neuem Leben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nachtvogel
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2021


...und hat diesen Thread vor 50 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 02.05.2021 18:43:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

OffRoad-Ranger hat folgendes geschrieben:
Servus Nachtvogel,

welchen TÜV hast du angefragt?
Bist du auch bereit etwas Geld für die benötigten Unterlagen auszugeben? Wenn ja, schau mal hier und mache eine Anfrage:
https://www.tuvsud.com/de-de/branchen/mobilitaet-und-automotive/oldtimer/oldtimer-datenblattservice


Hallo OffroadRanger,
ich hatte unseren TÜV-Menschen hier befragt. Das ist TÜV NORD. Offenbar sind das zwei verschiedene Paar Schuhe. Vielen Dank für den Link! Ich habe gleich eine Anfrage an den TÜV SÜD losgeschickt und bin mal gespannt, was ich bekomme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steppenwolf
Hesse, aber nicht Hermann
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kassel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan King Cab Y 720 mit TD27TI, Starrachsen und Festaufbau
2. Nissan Terrano 2,4i mit Y720-Schnauze
3. Nissan King Cab Y720 US-Version
4. Nissan MD21 Single Cab KA24 (Projekt)
BeitragVerfasst am: 02.05.2021 23:26:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kannst Du auf deren Website abfragen. Ein Datenblatt mit allen nötigen Angaben kostet um die 130€.
Einfach die FIN angeben, und das geht seinen Weg.
Diesen Wagen hat es hier in D definitiv schon gegeben, auch mit dem Nissan-Diesel.
Sollte also kein Problem geben, kostet und dauert nur etwas.
Hätte Dir die Pfeife von Prüfer vom TÜV Nord auch sagen müssen, das gehört eigentlich zu deren täglichem Geschäft!
Na ja, da bist Du mal wieder genau an den richtigen gekommen... Nee, oder?

Stefan

_________________
Starrachse, was sonst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Nachtvogel
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2021


...und hat diesen Thread vor 50 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 12.05.2021 22:46:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Steppenwolf hat folgendes geschrieben:
.... Ein Datenblatt mit allen nötigen Angaben kostet um die 130€.
Einfach die FIN angeben, und das geht seinen Weg.
Diesen Wagen hat es hier in D definitiv schon gegeben, auch mit dem Nissan-Diesel.....


Es dauert immer eine Zeit lang, bis ich wieder hier auf der Seite bin. Ich bekomme leider keine Nachricht, wenn ein neuer Beitrag kommt.

Das Datenblatt vom TÜV Süd war schon einen Tag nach Anfrage hier! Sehr netter Kontakt!
Ich habe es dann an den Zuständigen vom TÜV Nord weitergereicht. Der ist jetzt aber erstmal für 2 Wochen in Urlaub. :( Da heißt es jetzt warten....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> User stellen sich vor
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen