Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Keilriemenantrieb
Unterstützung erbeten


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ford Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
rabenvolk
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 18 Tagen
Wohnort: 9065
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 19 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 17.02.2021 12:58:44    Titel: Keilriemenantrieb
 Antworten mit Zitat  

Hallo liebe Mitglieder/innen

Ich hab mich hier registriert um Unterstützung bei meiner Reparatur zu erhalten.
Ich habe einen Mazda B2500 UN, Pritsche Bj 2001.
Mir ist die Antriebsscheibe für die Keilriemen runtergegangen welche an der Kurbelwelle befestigt ist. Wut
jetz hab ich mal den Lüfter ausgebaut und die Scheibe mit 3 Rillen für die Keilriemen abgezogen.
Mich verwundert nun, dass ich keinerlei Schrauben an dem Ding finde. Ist die echt nur aufgesteckt?????



_________________
Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OffRoad-Ranger
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LA


Fahrzeuge
1. 2477ccm díosal, Der Grüne
2. 3959ccm gásailín DerSchwarze
3. 2499ccm díosal, Der Weiße
4. 1328ccm gásailín, Der Kleine
5. 2477ccm díosal, Der Blaue
BeitragVerfasst am: 17.02.2021 14:46:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus,

der äußere Ring der Kurbelwellenriemenscheibe ist mit Gummi auf die innere Scheibe aufvulkanisiert um Vibrationen zu reduzieren. Der Gummi hat sich vermutlich aufgerieben.
Du mußt eine neue Riemenscheibe kaufen
http://mazdaepc.com/parts/B2200/AEUA04/K1/1100B/

_________________
Gruß

OffRoad-Ranger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
rabenvolk
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 18 Tagen
Wohnort: 9065
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 19 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 22.02.2021 15:54:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für die Antwort.
Weißt du auch welche Nuss ich benötige? 36 scheint zu klein zu sein. traurig
und zur Sicherheit noch die Bestätigung, dass es sich um ein normales Rechtsgewinde handelt.

lg und dank im voraus.

_________________
Joe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OffRoad-Ranger
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LA


Fahrzeuge
1. 2477ccm díosal, Der Grüne
2. 3959ccm gásailín DerSchwarze
3. 2499ccm díosal, Der Weiße
4. 1328ccm gásailín, Der Kleine
5. 2477ccm díosal, Der Blaue
BeitragVerfasst am: 22.02.2021 20:28:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus,

da war ich noch nicht dran.
So sieht sie aus:
https://www.milneroffroad.com/product/crankshafts-pistons-components-enbh-en/engine-crankshaft-pulley-bolt-18mm-eng0007/ENG0007

_________________
Gruß

OffRoad-Ranger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ford
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen