Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Chevy Van Pathfinder 4x4 mit TH400/6,2 Diesel. Was wird daraus?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GM, Chevrolet & Dodge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Desertcruiser
Der mit dem Y60 tanzt
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: CH, Bärn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Safari Y60TD42T
2. Nissan Patrol W160 SD33T
3. Nissan Patrol K160 SD33T
4. Datsun Patrol Pickup W160 SD33
5. Chevy G30 4x4
BeitragVerfasst am: 28.09.2019 17:29:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für all die Infos!

Muss den an wohl mal wiegen.

Ja, habe 8-Loch Felgen. Ein paar Sätze mit 16,5 Zoll.
Will aber 16 Zoll.

Was eine andere Automatik betrift, bin ich offen, damit einhergehend auch bzglch. Wandler. Allerdings sollte es dann auch was aushalten.
Das Ding dürfte mal mit in die Wüste und, wie so oft, im Alleingang.

@Holgi & Mich: Danke für die Erefahrungswerte was Sprit betrift.

Bild der Wohnkabine? Die ist komplett ausgeräumt. Also keinen Einbau drinne, willst das trotzdem sehen?

Gruss
Chris

_________________
Baue den Brunnen, wenn du Kraft hast. Nicht wenn du Durst hast!

Kein Technischer Support per PN, dafür gibts das Forum.

>>> Reisebericht 1<<< >>>Reisebericht 2<<< >>> Reisebericht 3<<<

>>> Verschiedene Geschichten aus der Wüste<<<

My photos @Juza

My photos @Skypixel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fussel
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: neuerdings auf Arbeit, sonst Spremberg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. XJ 4,0 PickUp Umbau
2. RAM 2500
3. Subaru Baja
4. Forester D
5. Kawasaki ATV
BeitragVerfasst am: 30.09.2019 12:41:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, wäre schön.

Micha

_________________
Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Desertcruiser
Der mit dem Y60 tanzt
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: CH, Bärn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Safari Y60TD42T
2. Nissan Patrol W160 SD33T
3. Nissan Patrol K160 SD33T
4. Datsun Patrol Pickup W160 SD33
5. Chevy G30 4x4
BeitragVerfasst am: 30.09.2019 19:37:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jut, folgt in diesen Tagen!

_________________
Baue den Brunnen, wenn du Kraft hast. Nicht wenn du Durst hast!

Kein Technischer Support per PN, dafür gibts das Forum.

>>> Reisebericht 1<<< >>>Reisebericht 2<<< >>> Reisebericht 3<<<

>>> Verschiedene Geschichten aus der Wüste<<<

My photos @Juza

My photos @Skypixel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Desertcruiser
Der mit dem Y60 tanzt
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: CH, Bärn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Safari Y60TD42T
2. Nissan Patrol W160 SD33T
3. Nissan Patrol K160 SD33T
4. Datsun Patrol Pickup W160 SD33
5. Chevy G30 4x4
BeitragVerfasst am: 01.10.2019 10:46:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Voilà:

Holzbeplankung hab ich weggenommen, daher die Dampfbremse über der Isolation. War weder schön noch gut gemacht.

Die Bretter oben lassen sich ausziehen für ein Bett.


Hinten war noch ein Staukasten montiert, den hab ich letztens demontiert

_________________
Baue den Brunnen, wenn du Kraft hast. Nicht wenn du Durst hast!

Kein Technischer Support per PN, dafür gibts das Forum.

>>> Reisebericht 1<<< >>>Reisebericht 2<<< >>> Reisebericht 3<<<

>>> Verschiedene Geschichten aus der Wüste<<<

My photos @Juza

My photos @Skypixel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PLZR
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2018
Wohnort: Südhessen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Citroen ZX
2. 86er m1009
BeitragVerfasst am: 01.10.2019 11:40:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

richdisch gail.....

bissel neidisch

_________________
bei Fragen einfach fragen
https://www.instagram.com/chevy_m1009/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Desertcruiser
Der mit dem Y60 tanzt
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: CH, Bärn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Safari Y60TD42T
2. Nissan Patrol W160 SD33T
3. Nissan Patrol K160 SD33T
4. Datsun Patrol Pickup W160 SD33
5. Chevy G30 4x4
BeitragVerfasst am: 01.10.2019 12:20:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, hat schon was Beide Daumen hoch dafür.

Hab mir schon ein grobes Ausbaukonzept überlegt.
Ideal ist das zwar äusserlich mäsaig schöne Hochdach, wegen der Platzausnutzung.
Ist das Bett eingerichtet, kann darunter dennoch gemütlich gesessen, dahinter gekocht, oder ganz hinten geduscht werden.

Ca. 320cm länge und unten 180cm breite ergibt schon ne taugliche Nutzfläche. Und das in einem reeeelativ kompakten Van.
Solche masse bei 4x4 sind sonst eher dem Duro, vielleicht Bremach vorbehalten.

Da der Motor unten raus muss, brauchts allerdings grosse Raumhöhe der Werkstatt, um den Chevy anzuheben.
Nach vorne geht der Motor kaum raus, weil sich da eine geschweisste Rahmentraverse befindet...

Hat Jemand 16 Zoll Felgen übrig?

_________________
Baue den Brunnen, wenn du Kraft hast. Nicht wenn du Durst hast!

Kein Technischer Support per PN, dafür gibts das Forum.

>>> Reisebericht 1<<< >>>Reisebericht 2<<< >>> Reisebericht 3<<<

>>> Verschiedene Geschichten aus der Wüste<<<

My photos @Juza

My photos @Skypixel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Landyfreak
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Zwickau
Status: Offline


Fahrzeuge
1. TL1000S
2. TTR 600
3. TS 150
4. Passat
5. Samurai
6. 413 Weiß Design
7. Chevrolet K30
BeitragVerfasst am: 01.10.2019 19:56:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hätte da evtl. noch nen Satz orig. Chevy K30 Felgen zu veräussern. Sind aber Sau schwer, da Sau massiv...

Versand wäre aber eher schwierig

_________________
Was sich nicht umbauen lässt ist kaputt......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Desertcruiser
Der mit dem Y60 tanzt
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: CH, Bärn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Safari Y60TD42T
2. Nissan Patrol W160 SD33T
3. Nissan Patrol K160 SD33T
4. Datsun Patrol Pickup W160 SD33
5. Chevy G30 4x4
BeitragVerfasst am: 01.10.2019 20:00:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wieviele Felgen wären das?
Ich warr am Donnerstag in Hochborn beim Team-Wildsau Thorsten.

Hast Du Bilder von?
Gerne dann per PN.

Gruß Chris

_________________
Baue den Brunnen, wenn du Kraft hast. Nicht wenn du Durst hast!

Kein Technischer Support per PN, dafür gibts das Forum.

>>> Reisebericht 1<<< >>>Reisebericht 2<<< >>> Reisebericht 3<<<

>>> Verschiedene Geschichten aus der Wüste<<<

My photos @Juza

My photos @Skypixel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fussel
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: neuerdings auf Arbeit, sonst Spremberg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. XJ 4,0 PickUp Umbau
2. RAM 2500
3. Subaru Baja
4. Forester D
5. Kawasaki ATV
BeitragVerfasst am: 07.10.2019 12:56:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Denkst du bitte noch an die Bilder von der Kabiene.

Knuddel
Micha

_________________
Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PLZR
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2018
Wohnort: Südhessen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Citroen ZX
2. 86er m1009
BeitragVerfasst am: 07.10.2019 13:44:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sind oben gepostet worden

_________________
bei Fragen einfach fragen
https://www.instagram.com/chevy_m1009/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
fussel
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: neuerdings auf Arbeit, sonst Spremberg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. XJ 4,0 PickUp Umbau
2. RAM 2500
3. Subaru Baja
4. Forester D
5. Kawasaki ATV
BeitragVerfasst am: 07.10.2019 14:17:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

PLZR hat folgendes geschrieben:
sind oben gepostet worden


Nein, nicht von dem Van mit Hochdach sondern von der Wohnkabine Vertrau mir

_________________
Sturm ist erst, wenn die Schafe keine Locken mehr haben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Desertcruiser
Der mit dem Y60 tanzt
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: CH, Bärn
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 324 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Safari Y60TD42T
2. Nissan Patrol W160 SD33T
3. Nissan Patrol K160 SD33T
4. Datsun Patrol Pickup W160 SD33
5. Chevy G30 4x4
BeitragVerfasst am: 07.10.2019 17:11:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ah, Fahrgastraum willste? Na denn? rotfl

_________________
Baue den Brunnen, wenn du Kraft hast. Nicht wenn du Durst hast!

Kein Technischer Support per PN, dafür gibts das Forum.

>>> Reisebericht 1<<< >>>Reisebericht 2<<< >>> Reisebericht 3<<<

>>> Verschiedene Geschichten aus der Wüste<<<

My photos @Juza

My photos @Skypixel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Turbokiller
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Muscat - Oman
Status: Offline


Fahrzeuge
1. GMC Sierra 4x4 Pick Up - Ford E 350 4x4
BeitragVerfasst am: 01.08.2020 19:05:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Da der Motor unten raus muss, brauchts allerdings grosse Raumhöhe der Werkstatt, um den Chevy anzuheben.
Nach vorne geht der Motor kaum raus, weil sich da eine geschweisste Rahmentraverse befindet...

Hat Jemand 16 Zoll Felgen übrig?[/quote]

Hallo Dessert Cruiser,

Beim Ford MUSS der Motor nach vorne/oben raus . Das Motorenlager ist fest mit dem Rahmen verbunden..... Wie es bei Deinem Chevy ist weiss ich allerdings nicht.

_________________
Nichts ist so gerecht verteilt wie der Verstand - jeder glaubt er habe genug davon
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GM, Chevrolet & Dodge Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen