Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.

Suche nach
 

Suchoptionen
Nur den Begriff suchen
Auch in Artikeln suchen

Hinweise zur Suche

Das Sternchen gilt in der Suche als Wildcard. Wenn Du alle Wörter anzeigen willst, die mit "Nick" beginnen, schreibe einfach "Nick*".

Die 10 neuesten Artikel

Höherlegung

Grand Cherokee ZJ/ZG 93-98

Kaufberatung Grand Cherokee WG/WJ 99-04

Aliena-Vagina

Jens

Sonntagsfahrverbot

Viskositaet

Arbeitsscheinwerfer

100km/h Anhänger

Google Maps Einbindung

Zufallsartikel anzeigen
Statistik:

Verschiedene Artikel: 128
Artikel-Versionen: 392
Artikel-Aliase: 324
Aktive Wiki-User: 49
Version des Wiki: V0.95
Alle Inhalte (Artikel) unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren und dürfen ohne deren Einverständnis nicht weiter publiziert werden.

OffRoad-InfoWiki ist ein
Projekt von flashman.TV.

Artikel

Bearbeiten

Diskussion (0)

Versionen (4)
scheinwerfer [Bisher 3309 Aufrufe]

Autor: Disco-GM-551, herzlichen Dank




Wer weiß denn nu was über Lampen???




Gut wenn Du keinen eigenen Thread aufmachen willst, schreib ich halt hier was rein:

Nebellampen würd ich lassen. Die sind halt nur dafür da den Nebel breit und flach zu "unterleuchten".
Müssen deswegen auch so tief wie möglich montiert werden.
Nebellampen im A-Bar ist nichts halbes und nichts ganzes, für Nebel zu hoch zum Weitleuchten die Falschen.
Hat ich am Anfang mal, hat mich nicht überzeugt.

Fernscheinwerfer, leuchten wie der Name schon sagt eher weit und wenig breit,
wenn Du jetzt keine Xenon-Brenner nimmst leuchten die so um die 10m Breit und 400-600m weit,
direkt vor dem Fahrzeug ist nicht so viel Licht. Du kannst die zwar neigen, aber Fernscheinwerfer leuchten eher gebündelt,
da sie ja weit leuchten müssen. Wenn Du die jetzt neigst, hast Du zwei richtig helle "Lichtkleckse" vor dem Auto.
Auch nicht optimal. Gibt zwei Sorten, Pencilbeam, reine Spots und Driving Beam, streuen das Licht noch etwas in die Breite.

Arbeitscheinwerfer sind bestimmt für Nahfeldausleuchten, am Bagger, Traktor oder so. Leuchten also nicht extrem weit,
aber großflächig vorm Fahrzeug aus.
So ich sag mal, 20m breit und 50 weit, je nach Variante.
Bei den Arbeitsscheinwerfer gibts die verschiedensten Sorten, kannste optimal an Deine Bedürfnisse anpassen, Nahfeld, Objektausleuchtung, Geländ-, Weitreichend....

Schau Dir mal die beiden Links an:
http://www.hella.com/produktion/HellaDE/WebSite/Channels/SpecialOE/Hella_Agro/Download/Download.jsp
http://www.hella.com/produktion/HellaDE/WebSite/MiscContent/Download/Autofahrer/Sonstiges/Lichtverteilung.pdf

Da findest Du PDF über Arbeitscheinwerfer + Ausleuchtung und die Lichtverteilung von Nebel und Fernscheinwerfer,
sollte eigentlich reichen um das Optimale für die rauszufinden.
Ich empfehle Hella´s, haben gute Qualität, Preiswert (nicht billig) und man kann sich vorher umfassend informieren.
Ich bin nicht bereit für zwei "Plastik" Lampen wie Lightforce über 200€ ausgeben, haben sogar nur Plastik Streugläser.

Ich hab mittlerweile folgendes am Wagen: An der Front zwei Paar Arbeitsscheinwerfer,
Hella Ultra Beam in der Nahfeldvariante und Hella Modul 70 in Weitreichend.
Macht vorm Auto bis in eine Entfernung von CA.60-80m schön hell.

Auf dem Dach hab ich Fernscheinwerfer von Maxtel oder so ähnlich, 16cm Durchmesser,
VA Gehäuse, Blechreflektor, Glasscheibe.
Je zwei Pencilbeam und zwei Driving Beam. Da noch 100W drin und ab gehts.
Da ich den Bügel auf dem Dach rausschmeissen will und gegen eine Eigenproduktion tauschen möchte,
bin ich noch am Überlegen ob ich die Lampen nicht auswechsel in noch ein Satz Arbeitsscheinwerfer und
einen Satz Fernscheinwerfer (Hella Luminator Compact, Rallye 1000 oder so was).

Wenn Du vorwiegend auf der Straße unterwegs bist und die Lampen die einzigen sind die Du nachrüsten möchtest,
dann nimm Fernscheinwerfer und zwar Drivingbeam, sind am "Unspeziellsten".
Je nachdem wie viel Platz Du im Bügel hast, schau Dir mal die Luminatoren,
normal oder Compact von Hella an, sind zwar nicht billig, aber SEHR gut.


Ich würde es zusammen mit dem Fernlichtschalten + die Option die Lampen separat aktivieren zu können.

Söchen hoffe geholfen haben zu können, bei weiteren Fragen kannste Dich auch per PN melden.

_________________
Gruß

Micha




Optionen für diesen Artikel:

Diesen Artikel verlinken: http://www.offroad-forum.de/infowiki/scheinwerfer
Beiträge im Forum suchen, in denen dieser Begriff enthalten ist: Suche nach "scheinwerfer" starten
Fehler gefunden? Egal ob Schreibfehler, Inhaltsfehler oder anstößige Inhalte: Einfach den Artikel überarbeiten

Farblegende Verlinkungen:

Blauer Link = Wiki-interner Link, der jeweils zum Artikel des Wortes führt und sich im gleichen Fenster öffnet.
Grüner Link = Externer Link, der vom Autor gesetzt wurde und eine Webseite in einem neuen Fenster öffnet oder eine Mailadresse verknüpft.