Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.

Suche nach
 

Suchoptionen
Nur den Begriff suchen
Auch in Artikeln suchen

Hinweise zur Suche

Das Sternchen gilt in der Suche als Wildcard. Wenn Du alle Wörter anzeigen willst, die mit "Nick" beginnen, schreibe einfach "Nick*".

Die 10 neuesten Artikel

Höherlegung

Grand Cherokee ZJ/ZG 93-98

Kaufberatung Grand Cherokee WG/WJ 99-04

Aliena-Vagina

Jens

Sonntagsfahrverbot

Viskosität

Arbeitsscheinwerfer

100km/h Anhänger

Google Maps Einbindung

Zufallsartikel anzeigen
Statistik:

Verschiedene Artikel: 128
Artikel-Versionen: 391
Artikel-Aliase: 324
Aktive Wiki-User: 49
Version des Wiki: V0.95
Alle Inhalte (Artikel) unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren und dürfen ohne deren Einverständnis nicht weiter publiziert werden.

OffRoad-InfoWiki ist ein
Projekt von flashman.TV.

Artikel

Bearbeiten

Diskussion (0)

Versionen (2)
Nm [Bisher 4827 Aufrufe]

Newtonmeter ist die Einheit für Drehmoment, sei es nun das Anzugsmoment einer Schraube oder das Drehmoment, welches ein Motor stellt. Die Abkürzung für Newtonmeter ist Nm (Ein großes N für Newton und ein kleines m für Meter). Nicht zu verwechseln mit Nanometer nm (kleines n für Nano und ein kleines m für Meter).

Sollen Schrauben mit einem vorgegebem Drehmoment angezogen werden, so wird ein Drehmomentschlüssel verwendet, bei welchem das Drehmoment eingestellt wird. Bei dem erreichtem Drehmoment klackt z.B. der Schlüssel. Ist kein Drehmomentschlüssel vorhanden oder kann nicht verwendet werden, so kann auch ein normaler Schraubenschlüssel und eine Federwaage verwendet werden, indem die auf den Schlüssel aufzubringende Kraft über die Federwaage, welche am anderen Ende des Schlüssels eingehakt ist, aufgebracht wird. Das Drehmoment, was sich einstellt, ist die Kraft (Einheit Newton N), welche von der Federwaage angezeigt wird, multipliziert mit dem Hebelarm des Schraubenschlüssels (Einheit Meter m). Achtung: hierbei unbedingt die Länge des Hebelarms in m und nicht in cm (Zentimetern) benutzen (1 m sind 100 cm). Wichtig ist hierbei auch, dass mit der Federwaage tangential gezogen wird, als entlang der Tangente eines gedachten Kreises mit der Schraube als Mittelpunkt und des Hebelarms als Radius.



Optionen für diesen Artikel:

Diesen Artikel verlinken: http://www.offroad-forum.de/infowiki/Nm
Beiträge im Forum suchen, in denen dieser Begriff enthalten ist: Suche nach "Nm" starten
Fehler gefunden? Egal ob Schreibfehler, Inhaltsfehler oder anstößige Inhalte: Einfach den Artikel überarbeiten

Diesen Artikel findet man auch unter folgenden Aliasen:

Newtonmeter

Farblegende Verlinkungen:

Blauer Link = Wiki-interner Link, der jeweils zum Artikel des Wortes führt und sich im gleichen Fenster öffnet.
Grüner Link = Externer Link, der vom Autor gesetzt wurde und eine Webseite in einem neuen Fenster öffnet oder eine Mailadresse verknüpft.