Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Five mountains 2021 Teilnehmer Berichte


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> OF-SERIES Veranstaltungsreihe Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 47 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jimny 1.5
2. Vmax
3. 4RT
BeitragVerfasst am: 15.10.2021 21:23:11    Titel: Five mountains 2021 Teilnehmer Berichte
 Antworten mit Zitat  

Anscheinend haben alle noch erfrorene Finger oder sonstige Schreibblockaden, ich fang mal an ...

Es war nass und kalt, kann im Herbst passieren, vermiest aber trotzdem die Stimmung, bei 2°C und Nieselregen verschwindet jeder schnell ins Zelt oder flüchtet ins Hotelzimmer...

Die Touren waren gut ausgesucht, leider musste einiges wetterbedingt ausfallen, ist eben Pech....

Etwas nervig war die Etappe von Sarajevo nach Montenegro und das Abschluss Hotel war der totale Rohrkrepierer...

Es hat uns trotzdem gefallen, wir waren garantiert nicht zum letzten Mal dabei, ein paar Bilder hab ich im Jimny Forum gepostet, mehr folgen, wenn wir zu Hause sind, haben die nächsten Tage noch 1600km zu fahren, sind heute nur bis Starigrad gefahren...

https://www.suzuki-jimny.info/forum/index.php?thread/34025-5-mountains-2021/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kleisterfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 16.10.2021 14:50:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi Sprotte,

wo hast Du denn den blauen Himmel in Deinen Fotos hergenommen? Obskur Solange wir dabei waren, haben wir keinen gesehen... cry

"Nieselregen" ist purer Euphemismus, es hat nach meiner subjektiven Wahrnehmung 6 Tage lang schier ununterbrochen gekübelt, Temperaturen gegen den Gefrierpunkt und der Schnee war die Krönung! Nee, oder? Von den schönen Strecken hat man leider kaum was gesehen, weil die Wolken am Boden auflagen, und zwischendurch hat´s auch ordentlich gestürmt. Wettertechnisch also der Gau - wir haben uns zielsicher die übelste Woche auf dem Balkan herausgepickt...

Pech - kann man nichts machen, und wer´s nass und muddy mag, für den war´s das Höchste. Wir haben nach diversen alternativen Quartieren schon in Sarajevo die Segel gestrichen. Wetterbesserung war für weitere 2 Tage nicht in Sicht und dies für uns der letzte mögliche Umkehrpunkt, um in 2 Tagesetappen weitgehend auf Autobahnen heimzukommen. Danach wäre es nur noch vorwärts und an der Küste hoch gegangen.

Kam hinzu, dass an unserem Auto der Auspuff nebenraus bläst und irgendwas im Hinterachsbereich poltert und schlägt, da wollte ich dann auch nicht mehr wirklich ins Gelände, sondern war froh, die 1200 km auf normalen Straßen heim zu kommen. Wir sind noch 2 Nächte in Lublijana geblieben, das wir noch nicht kannten. Sehr schöne Altstadt, empfehlenswert! Und hier auch endlich wieder Sonnenstrahlen...

Gute Heimreise noch in den hohen Norden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 47 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jimny 1.5
2. Vmax
3. 4RT
BeitragVerfasst am: 18.10.2021 07:32:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Am ersten Tag gab's vereinzelt Sonne, die letzten beiden Tage auch.....

Wir sind quer durch halb Europa ohne Probleme gekommen, ab Berlin war der Spaß zu Ende, vor Wittstock dann 2h Vollsperrung.....

Frechheit ist die kroatische Autobahn Maut, da ist es kein Wunder, daß die leer ist....

Interessant auch die Entwicklung der Spritpreise ( Benzin E5 ) Bosnien 1,15, Slowenien 1,30, Kroatien 1,50, Österreich 1,60, Deutschland zuletzt 1,80......

Der Jimny hat die Tour abgesehen von einigen Autogrammen bosnischer Büsche schadlos überstanden, man muss sehr sparsam bei der Auswahl des Equipments sein, man bekommt aber auch in den kleinen Würfel alles rein, es war im Vergleich zu 2019 deutlich angenehmer, ohne Dachlast zu fahren, auf jeden Fall werde ich mir in die hinteren Seitenscheiben Klappen einbauen, damit man einfacher an die dort verstauten Sachen kommt...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kleisterfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 19.10.2021 19:18:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

War heute mal in der Werkstatt, um nachschauen zu lassen, woher das Schlagen an der Hinterachse kommt. Diagnose: Spiralfeder hinten rechts gebrochen, hängt nur noch schräg drin. Der Pajero scheint keine zu brauchen - wir sind so noch 1200 km heim gefahren, ohne viel zu merken als gelegentliches Geräusch. Aber ich bin sehr froh, dass wir in Sarajevo abgebrochen haben und nicht mehr ins Gelände gefahren sind. Das wäre höchstwahrscheinlich ungut ausgegangen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 25.10.2021 12:10:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das hätten wir sicher wie beim Toyota mit dem "abgefallenen Achsschenkel" direkt vor Ort reparieren können. Heiligenschein

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
kleisterfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 25.10.2021 15:25:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Zitat:
Das hätten wir sicher wie beim Toyota mit dem "abgefallenen Achsschenkel" direkt vor Ort reparieren können.


Denke ich auch. Wenn man´s gewusst hätte... Erste Arbeitsthese war ja ein gerissenes Tankband und ein Schlagen des Tanks gegen den Fahrzeugboden. Wie sich dann aber herausgestellt hat, hat mein Modell solche Bänder gar nicht, sondern der Tank ist solide mit 8 Schrauben befestigt. Die Männer vom technischen Team sind von hinten und der Seite unter das Auto gekrochen und haben überall geklopft und gerüttelt und die Kiste hin- und hergeschaukelt. Dabei blieb die Feder leider unentdeckt. Es sei alles am Platz, wo es hingehört. Na dann, hab ich gedacht, wird schon noch halten. Wenn ich gewusst hätte, dass sie gebrochen war, hätte ich mich auch nicht mehr auf die Autobahn getraut, sondern auf jeden Fall vor Ort reparieren lassen.

Nun, ist ja alles gut gegangen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 25.10.2021 15:34:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja schade.Aber ich hatte auch auf Tankband getippt, nach Deiner Beschreibung mit dem Geräusch und der defekten Tankanzeige. Gebrochene Feder ist schon exotisch. Kommt sonst eher bei der G-Klasse vor.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forcierer
Der Schläfer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Stuttgart
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Defender 110 TD5 Trophy Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
2. Defender 110 TD4 Travel
3. VW Käfer C11
4. Mercedes 280e
5. Honda CRF 250
6. Honda CRF 450
7. Yamaha SR500
BeitragVerfasst am: 28.10.2021 19:34:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hier ist unser angefangener Bericht:

5M Reisebericht von Team 170 mit W123

viel Spaß,
Marcus

_________________
facebook.com/WoodForceRacing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
angelone
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Stolberg/Aachen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. '17 Jimny Comfort AT
2. '98 Santana Long
BeitragVerfasst am: 24.11.2021 12:29:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hat ein bisschen gedauert, hier ist mein Video
Link zu Youtube (neues Fenster)
Aus Datenschutzgründen, können nur angemeldete Nutzer das Video direkt hier sehen.

_________________
mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Lampertheim (Bergstrasse/ Hessen)
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 24.11.2021 16:18:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus Winke Winke

Auf Matsch&Piste gibts auch noch einen schönen Bericht von der diesjährigen 5M:

Die Five Mountains Tour 2021 - Im festen Griff des Wetters

Viel Spaß beim Lesen und Bildergucken Smile

Grüsse
Björn

_________________
GET OUT THERE and EXPLORE
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ReiseRex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020
Wohnort: Rettenbach
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Ssangyong Rexton W 2.0 A
2. Wolga M21
3. Tatra 603
4. Shiguli 2101
5. Barkas B1000
6. BMW K100
7. Simson SR50
BeitragVerfasst am: 24.11.2021 17:40:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr schöne Eindrücke! Schöne Tour, tolle Landschaft – zeitweise würde ich auf Anfrage das Wetter für optimierbar halten …
Wo hattest Du denn die Kamera befestigt? Grund der Frage: Überwiegend sehr gute Kameraführung, also richtig in Blickrichtung, auch in Kurven - statt immer nur stumpf geradeaus glotzend wie bei einer fest am Auto montierten Cam …
Und: falls der Fahrer des weißen Rexton, der ziemlich am Anfang mal in einem größeren Pulk durchs Bild fährt: Du hast das Ersatzrad hinten dran; wie hast Du den Halter gemacht?

_________________
Planung heißt: den Zufall durch den Irrtum ersetzen ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
angelone
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Stolberg/Aachen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. '17 Jimny Comfort AT
2. '98 Santana Long
BeitragVerfasst am: 24.11.2021 19:24:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hatte die dashcam für das timelapse an der windschutzscheibe und die videosequenzen hab ich mit dem handy in der hand gefilmt.

danke für das lob an die kameraführung.
mir is irgendwann mal aufgefallen, dass fahrvideos, die nur starr gradeaus filmen etwas beklemmend in serpentinen rüberkommen
daher hab ich einfach mal dahin gefilmt, wo ich hingucke
hab ja automatik, da reicht eine hand zum fahren

_________________
mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ReiseRex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020
Wohnort: Rettenbach
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Ssangyong Rexton W 2.0 A
2. Wolga M21
3. Tatra 603
4. Shiguli 2101
5. Barkas B1000
6. BMW K100
7. Simson SR50
BeitragVerfasst am: 25.11.2021 00:34:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aha. Hmm. – Also ehrlich, so mutig wäre ich nicht, auf durchaus unebenen Straßen, wo auch schon mal ein Stein herumliegt, einhändig Jimny zu fahren. Aber gut, das Ergebnis spricht für sich. (Und die hand held cam macht das Ganze natürlich auch etwas weicher und geschmeidiger, als es eine starr am Jimny befestigte Cam aufzeichnen würde ...)

Und gleich noch eine Anschlussfrage: Welche dashcam hast Du? Ich finde die Bilder durchaus akzeptabel – ganz im Gegensatz zu dem, was meine (billige) abliefert ... (Wenngleich ich am Anfang, als ich das Vid abspielen wollte, dachte, mein W-Lan ist schlecht, weil es so furchtbar ruckelt. Aber man gewöhnt sich irgendwann an das Geflimmer ... Und: klar, alles in Echtzeit hätte vielleicht doch den Rahmen etwas gesprengt ...)

_________________
Planung heißt: den Zufall durch den Irrtum ersetzen ...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
angelone
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Stolberg/Aachen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. '17 Jimny Comfort AT
2. '98 Santana Long
BeitragVerfasst am: 30.11.2021 12:44:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das ist ne billige SJCam aus China, 6 Jahre alt.
Die 50eur Kameras kriegste ja mittlerweile auf Amazon hinterhergeworfen und die sind eigentlich alle gleich.

_________________
mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> OF-SERIES Veranstaltungsreihe
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen