Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Discovery class
Was braucht man da?


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 146 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 02.06.2021 20:47:40    Titel: Discovery class
 Antworten mit Zitat  

Hallo zusammen Winke Winke

Was muss man denn in der Discovery class mitbringen? Steht das irgendwo?
Tripmaster?
Beifahrer, der das Roadbook lesen kann?
Staublicht?
Helm?
Was ist das für ein Rallye Safety System?

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Lenkung bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde

Sag' nicht "Jeep" dazu! ...und nein, es heißt nicht Pättrol. Wirklich nicht! Die Betonung muss auf die 2. Silbe. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 03.06.2021 00:17:33    Titel: Re: Discovery class
 Antworten mit Zitat  

General Technical Regulations. Punkt 7:

Zitat:

7.1. Minimum a rear mounted registration plates securely fixed to the vehicles.
7.2. Operational head and tail lights.
7.3. Operational brake lights.
7.4. Operational horn.
7.5. First-aid-kit to the present norms.
7.6. Warning vest.
7.7. Seat belts for each passenger (SSV and Cars only)
7.8. Minimum 1pc of 2kg fire extinguisher (SSV and Cars only) easily reachable by the crew members. Recommended 2 pcs of 2kg fire
extinguishers.
7.9. Minimum 9 meter tow strap with hooks or shackles (SSV and Cars only)
7.10. Working Garmin GPS device. See appendix 3 for allowed models.
7.11. Properly installed “+” and “-“ power supply cables directly from the vehicle’s battery for the Safety Tracking System. See
appendix 4 for details.
RBI SPORT – GENERAL TECHNICAL REGULATIONS 2021
© RBI - SPORT Page 4 of 14
7.12. Obligatory for Enduro, ATV and SSV - Motorsport helmets. See appendix 1 for allowed type constructions. Recommended for Cars and Trucks.


Also.
Tripcomputer empfohlen, aber nicht nötig, wenn Du nur nach GPX-Track fährst. Eine App würde eh reichen.
Ein Beifahrer ist wohl nicht vorgeschrieben.
Ein Helm ist empfohlen, aber nicht vorgeschrieben.
Staublicht ist nicht vorgeschrieben.

Zitat:
Was ist das für ein Rallye Safety System?


Lass Dich überraschen, steht mein Marken-Name drauf. Heiligenschein
Kommt bei allen RBI Events zum Einsatz, aber auch auf anderen Rallyes in Europa, Asien und Afrika.
Details gibts vor Ort. Bitte 12V offen am Armaturenbrett vorbereiten.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 146 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 03.06.2021 12:13:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Merci. Winke Winke Ich hoffe, ich bekomme es zum nächsten Jahr hin.

Reglement lesen hätte natürlich geholfen... Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Lenkung bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde

Sag' nicht "Jeep" dazu! ...und nein, es heißt nicht Pättrol. Wirklich nicht! Die Betonung muss auf die 2. Silbe. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Online


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11
4. Honda Transalp
5. ½ Y60
6. ¼ DiscoIV8
BeitragVerfasst am: 04.06.2021 12:47:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die serienmäßige Nebelschlussleuchte ist ein 1A Staublicht und die Verwendung selbiger bei entsprechendem Strecken-Zustand zu empfehlen. Winke Winke

Mit Tripcomputer (oder auch passender App) kann man das Roadbook auch nachfahren. Das ist vor allem für den Beifahrer spannender, als nur der GPS-Track zu folgen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 146 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 08.06.2021 17:27:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, Nebelschlussleuchte habe ich mir auch so überlegt. Mann, ich brauche echt mal wieder ein bißchen ACTION Sabber.....Lechz....Arrrhhh

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Lenkung bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde

Sag' nicht "Jeep" dazu! ...und nein, es heißt nicht Pättrol. Wirklich nicht! Die Betonung muss auf die 2. Silbe. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen