Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Drehzahl zu niedrig Santana PS 10


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
santasamu
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2020
Wohnort: Region Zürich


...und hat diesen Thread vor 122 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santan ps 10
2. Fiat 125 Special
3. Mini Cooper D
4. Honda XBR 500
5. Ducati Monster 900
BeitragVerfasst am: 16.02.2021 13:27:43    Titel: Drehzahl zu niedrig Santana PS 10
 Antworten mit Zitat  

Hallo Zusammen

Zusammen mit drei Freunde nennen wir einen Santana PS-10 Jahrgang 2004 unser Eigen. Das Auto hat nun knapp 200k auf der Uhr, was ja für den Iveco Motor gerade eingelaufen heissen sollte. Smile Unser Ziel ist es den Santi als Camper zu nutzen, weshalb wir erstmal im grossen Stil alle Rostherde beseitig haben. Soweit so gut. Nun zu unserem eigentlichen Problem.

Um das Auto wieder anstand gemäss fortbewegen zu können müssen wir einen Abgastest durchführen. Bei diesem Test muss die Motorendrehzahl auf 4200rpm gebracht werden und dort für einige Minuten gehalten werden. Leider haben wir feststellen müssen, dass unser Auto nur noch 3500 rpm schafft und keine Anstalten macht höher zu drehen. Auch längere Zeit Vollgas etz hat nichts gebracht.

Was wir bis jetzt an dem Motor gemacht haben ist folgendes. Die Sachen welche mit einem Stern markiert sind haben wir aufgrund des oben beschrieben Problems gemacht. Die anderen im Zuge eines grossen Service.

- Zahnriehmen gewechselt
- Motoröl + Filter gewechselt
- Alle Kraftstoffilter gewechselt
- Wasserpumpe gewechselt
- *Kurbelwellensensor gewechselt
- *Nockenwellensensor wurde ausgetauscht
- *Ventilspiel eingestellt (war bei allen ein wenig zu eng)

Wenn wir die ECD Fehlercode abrufen, werden folgende Fehler angezeigt.
- Blink Code 36, Thermostarter warning light
- Blink Code 62, Timing speed sensor

Der Fehlercode Timing speed sensor wurde auch schon vor dem Wechseln des Zahnriehmens angezeigt, deshalb haben wir alle Sensoren ersetzt. Leider ohne Wirkung. Ausserdem haben wir die Position der Nockenwelle zu Kurbelwelle nochmals überprüft, die sollte eigentlich passen. Ausserdem fängt das ECD Lämpchen erst an zu Blinken wenn der Motor über 2000 Touren gedreht wird.

Was ich nun als nächstes ersetzten möchte sind die Intercooler Schläuche wie es Hilti schon in einem Beitrag beschrieben hat.
Siehe Hier
Hilti Drehzahlprobleme

Kann mir jemand sagen ob die Intercooler schläuche vom Iveco Daily 3 (8140.43S) oder Fiat Ducato 2 (8140.43S)auf den Santana (8140.43P) passen würden. Die Schläuche sind ein wenig abhängig von der Position des Ladeluftkühlers weshalb ich gerne kurz nachfragen möchte ob das klappen kann.
Natürlich bin ich um weitere Ideen und Vorgehensweisen um unser Problem lösen zu können froh
Grüsse
Santasamu
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 16.02.2021 16:05:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

In welchem Land spielt das denn? Unsicher

AU bei einem 2004er braucht keine 4250rpm...

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
santasamu
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2020
Wohnort: Region Zürich


...und hat diesen Thread vor 122 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santan ps 10
2. Fiat 125 Special
3. Mini Cooper D
4. Honda XBR 500
5. Ducati Monster 900
BeitragVerfasst am: 16.02.2021 17:38:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

In der Schweiz...

Region Zürich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 16.02.2021 19:21:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Da muss ich passen, kenne die Schweizer AU Richtlinien nicht.

In DE gilt ab Bj. 2001/2002 die OBD AU, viele Fahrzeuge (bspw. mein Audi) drehen im Leerlauf nur bis 3500.

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen