Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Wegfahrsperre am Facelift Granny ZJ deaktiviert!
Es ist geschafft


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 4799 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 07.06.2008 21:06:44    Titel: Wegfahrsperre am Facelift Granny ZJ deaktiviert!
 Antworten mit Zitat  

Jungs es ist durch, meiner ist der wahrscheinlich erste Granny in Europa den man OHNE den Funksender starten kann, Schlüssel genügt.

Gruss Ozymandias
YES
Nach oben
grafe
Behind Flashi in Morocco


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Customs Headquarter Sachsen


Fahrzeuge
1. Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder? LandRover Disco 2 TD5
2. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. RallyePatrol Version2.0
3. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? Opel Monty 3,2 V6
4. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. kleines Wiesel LR110 S2B
5. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? Polaris 500HO
6. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. F+G Customs MAU 2.0 Magirus Deutz 170D11
7. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. Brennabor C4/20
BeitragVerfasst am: 07.06.2008 21:57:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

und was bringt dieser durchbruch? Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 4799 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 07.06.2008 22:51:20    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich bin nicht mehr auf die Willkür eines Funksenders angewiesen um mein Auto zu starten.
Ich bestimme jetzt ob Start oder nicht Start.

Oder hast du dir da noch nie Gedanken gemacht was du machst wenn dir das Teil mal runterfällt, oder du es verlierst oder, oder, oder.......

Ist doch scheisse.......... Wut

Aber jeder wie er gern möchte.

Die WFS ist nach wie vor funktional nur kann ich sie jetzt zusätzlich im Fahrzeug deaktivieren sollte der Funk versagen.
Nach oben
Matze
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: München
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Jeep Cherokee 4.0 HO
2. Jeep Wrangler JK Rubicon
3. Jeep Grand Cherokee WJ 4,7
4. VW Jetta 1 Sorg
5. Opel Astra
6. Ssangyoung Action Sport
7. Polaris 850
BeitragVerfasst am: 07.06.2008 23:20:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Input bitte die Sache geht mir nämlich auch ziemlich auf den Geist
Matthias
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 4799 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 08.06.2008 09:53:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Du brauchst dieses süsse, billige, kleine Teil hier.

Can-Bus Interface

Damit gehts, das Leben kann so einfach sein.
Nach oben
ThxDex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Lustenau Österreich
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Volvo V70 TDI
BeitragVerfasst am: 08.06.2008 10:28:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ozymandias hat folgendes geschrieben:
Du brauchst dieses süsse, billige, kleine Teil hier.

Can-Bus Interface

Damit gehts, das Leben kann so einfach sein.


Versteh ich nicht - hast du denn jetzt auch eine andere ("aftermarket")Fernbedienung?

Mich nervts nänmlich bei meinen Facelift XJ ....

Gruss
Ingo

_________________
sold - 97er Cherokee 4.0
sold - 79er CJ7
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 4799 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 08.06.2008 11:51:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Könnte man machen wenn man will, ich hab einen versteckten Tipschalter, wird er gedrückt ist die WFS für 5 Minuten deaktiviert, genau wie wenn man sie mit dem Funksender deaktiviert. Dieses Kästchen sendet ganz einfach den Bus Befehl an den Bodycomputer, das ist alles.

Es ist das reine Interface, es kann aber sowohl die WFS/Alarm deaktivieren als auch die Türen öffnen, entweder nur Fahrertür oder alle Türen. also die Zentralverriegelung kann damit angesteuert werden.
Es wird alles über Masse (-) geschaltet was die Installation ausserordentlich vereinfacht.

Natürlich könnte man das Kästchen auch so anschliessen das der Befehl automatisch beim drehen des Zündschlüssels erfolgen würde, das ist kein Problem.
Nach oben
Lenny
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2008
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Cherokee XJ 4,0L
BeitragVerfasst am: 22.06.2008 12:53:52    Titel: Einbau
 Antworten mit Zitat  

Hallo Ozy,
kannst Du mie jemanden nennen, der mit son ein Can Bus Interface Dingsbums einbauen/ anschließen kann?. Hab´nähmlich von Elektronic keine Ahnung, bin eher so der Schrauber, der sich gerne an mechanische Teilen schwarze Finger holt.
Respekt

_________________
Guß, Lenny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 4799 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 22.06.2008 14:28:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mit ner kleinen Einbauanleitung schaffst du das auch locker, sind nur 4 Kabel die angeschlossen werden müssen und alle farblich kodiert, wirklich voll easy.

Wenn du in der Lage bist eine Glühbirne zu wechseln dann schaffst auch das.

Meld dich einfach wenn das Teil bei dir ist, ansonsten kanns natürlich auch jeder Autoelektriker anschliessen der dem englischen mächtig ist um die Installation Manual zu verstehen.
Nach oben
Lenny
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2008
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Cherokee XJ 4,0L
BeitragVerfasst am: 22.06.2008 21:16:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Ozy,
ich hatte noch ganz vergessen zu sagen, daß ich einen Cherokee XJ 4,0 Bj.96 besitze. Sollte doch auch kein Problem sein, oder?
Die WFS nervt mich total. Kann man die nicht ganz rausreißen (anderes Steuergerät oder so)? Ging doch bei den älteren Modellen auch ohne WFS.

_________________
Guß, Lenny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 4799 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 05.07.2008 17:35:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi Lenny,

das Interface funktioniert nur am Granny von 96-98, für deinen XJ musst du selber suchen ob es was gibt.

Google war auch bei mir die Lösung. Winke Winke

Gruss Ozy
Nach oben
ChrisPatrolGR
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: Mörfelden-Walldorf
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y60 kurz 2,8D
2. Jeep Grand Cherokee ZJ 5,9 V8
BeitragVerfasst am: 26.05.2015 01:57:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@ ozymandias gibts dich hier noch? wenn ja wäre es ganz toll wenn du mir mal so einen kabelplan zum anschließen geben könntest und bitte auch nochmal einen link zum interface der funktioniert... vielen dank im voraus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
volvo666
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Dörentrup / Deutschland
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. volvo c303
BeitragVerfasst am: 26.05.2015 22:29:22    Titel: Re: Wegfahrsperre am Facelift Granny ZJ deaktiviert!
 Antworten mit Zitat  

Ozymandias hat folgendes geschrieben:
Jungs es ist durch, meiner ist der wahrscheinlich erste Granny in Europa den man OHNE den Funksender starten kann, Schlüssel genügt.

Gruss Ozymandias
YES






Nööööö !!! rotfl rotfl rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GCZJST
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Gerlingen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. many XJ and ZJ (4.0|5.2|5.9) and 3ton Brenderup Trailer
BeitragVerfasst am: 12.06.2015 17:47:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das Modul um die Wegfahrsperre beim ZJ zu Entriegeln ist das 455t von Directed Electronics.
Es gibt diese Module nicht mehr neu zu kaufen, aber hin und wieder sind auf Ebay noch Restbestände zu finden.

Das Modul verhält sich pratkisch wie der Schlüssel, ausgelöst durch einen Schalter, kann die Wegfahrsperre entriegelt werden und der Motor gestartet werden. Die WFS ist dann aber nicht komplett für immer dekativiert wie beim Canada Modell sondern schaltet sich nach 10 Minuten Stillstand wieder dazu.

Es gibt auch noch eine Möglichkeit die WFS komplett zu deaktivieren ( ich hatte eine im 5.9er). Oftmals wurden die Veränderungen in Holland durchgeführt, da dort oft in den 5.9er Alarmanlagen nachgerüstet wurden und die Wegfahrsperre da nur gestört hätte.

_________________
Don´t follow me. You won´t make it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Granny5.9
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2020
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee ZJ 5.9
BeitragVerfasst am: 02.08.2020 21:25:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus,
ich habe das selbe Problem bei meinem Jeep Grand Cherokee ZJ 5.9. Nach langer Suche habe ich endlich ein 455T in den USA gefunden, es ist bereits unterwegs zu mir. Die Montageanleitung habe ich online als PDF gefunden. Allerdings stellt sich mir nun die Frage, wo bei dem Ganzen der Schalter für die Deaktivierung der WFS gesetzt wird, und welche Kalbel ich überhaupt anschließen muss- da in der Anleitung nicht auch nur ein Mal das wort "immobilizer" (Wegfahrsperre) fällt. Kann mir das bitte jemand erklären? PDF Anleitung ist anbei.

Liebe Grüße! :D



n455t_04-98.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  n455t_04-98.pdf
 Dateigröße:  44.76 KB
 Heruntergeladen:  160 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen