Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Cyber Mog

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 195 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 09.04.2020 22:26:34    Titel: Cyber Mog
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

nun ist er fertig, wäre schön wenn wir dieses Jahr eine Veranstaltung fahren könnten. Ich glaube nicht.

MfG Micha











Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 10.04.2020 10:50:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wooowwwwww YES
Das nenn ich mal ein Unikat. Grins

Ja was das Event selbst angeht - Wie Alex so schön schrieb, arbeiten wir dran. Aber natürlich weiß noch niemand, ob die Polen-Breslau statt finden kann...

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 195 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 10.04.2020 16:23:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Polen in den Herbst verschieben, Tunesien und Bulgarien dann ??????

Wir sind für alles bereit.

Micha YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
BeitragVerfasst am: 10.04.2020 19:46:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo, sehr interessant.
Gibts ein paar Eckdaten dazu?

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 195 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 10.04.2020 21:00:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
ja:

Ich schreib einfach mal so runter.

Gewicht 4800kg fahrfertig voller Tank mit Fahrer und Ersatzrad vom AAS gewogen.
Verteilung genau 50-50.
Die Basis stammt von unserem U 1300 Rally Mog. Motor OM 366 mit echten 340 Prüfstand PS. Wassergekühlter LLk. Ölstrom 100% durch Ölkühler. UG 3/65 Getriebe mit Split , lange Achsen , Höchstgeschindigkeit mit 425/75 r 20 bei 3100 rpm ca. 150km/h. Federweg ca. 360 mm, 8St. Coilover Federbeine mit Primär und Sekundär Feder und einstellbarer Druck und Zugstufe, 4 St. 3 Ventil Bypassdämpfer, 4 St. Hydraulische Bumpstops, Achsfangbänder. Radstand 3,6 m. Hauptrahmen durch Hilfsrahmen und tragende Sicherheitszelle gegen Verwindung verstärkt. Kabine 280 mm hinten verlängert , 3 Sitzplätze. Luftansaug hinter der Kabine Topspin Vorabscheider, Man Hummel Filter mit Primär und Sekundär Element. Kotflügel, Haube, Verkleidungen 3mm Alu. 2 St Giggleping Winden mit Hurrican Getriebe und Bow2+ Motore(a Zugleistung geschätzt 5000kg), 45m Seil , 4 St . 240 AH Reinblei Batterien , 240 Ah 24V Brushless Generator mit externen Regler. Für Fahren auf öffentlicher Straße Zusatzkotflügen mit Hauptscheinwerfer vorn. Rigid 50" LED Balken , 4St. Rigid Breit und Fernstrahler.
Bauzeit 8 Monate ca. 1500 h.
Ansonsten viele , viele Detaillösungen, wie z,B. klappbare Schalter - und Instrumententräger, Intercom mit Funkanbindung usw.
Wir haben einfach unsere Erfahrung aus 10 Jahren Unimog und 3 Jahren Bronco zusammengebracht. Das Ergebnis ist der Cyber Mog. Nun muß noch alles halten und fuktionieren.

Viele Grüsse

Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
BeitragVerfasst am: 11.04.2020 05:12:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo, danke für die Infos.
Freu mich die Kiste mal aufm Rennen zu sehen.
Kannst Du mir mehr zu den Lichtmaschinen sagen bzw. einen Link schicken?

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BlueGerbil
Le gerbil plus bleu
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Chasing Llamas


Fahrzeuge
1. Ich habe die Nummer der Taxizentrale
BeitragVerfasst am: 11.04.2020 09:47:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Krasse Kiste! Obskur

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
lemitone
ultimate rollig
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 130 TD4
2. 110 TD4
3. 90 TD5 Soft Top
4. Willys
BeitragVerfasst am: 11.04.2020 13:09:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

total cool... was für ein Monster Respekt

_________________
Seien wir nicht abergläubisch - es bringt nur Unglück.
Viele Freunde bei Facebook ist in etwa so wie viel Geld bei Monopoly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 195 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 28.04.2020 19:50:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

Winden test . 5x hintereinander 20m voll gebremst gezogen. YES

https://www.youtube.com/watch?v=iRG6mQIRg-s
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
BeitragVerfasst am: 29.04.2020 17:50:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo, das gefällt mir sehr.
Jetzt sollte die Breslau nur noch stattfinden.
Es gibt aber auch nie zu viele Testkilometer.

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Lampertheim (Bergstrasse/ Hessen)
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 30.04.2020 09:18:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin!

Wow, monstergeiles Teil YES Tolle Arbeit Beide Daumen hoch dafür.

Bin gespannt, wie der sich in der Praxis macht. Viel Spaß damit!

Grüsse, Björn

_________________
GET OUT THERE and EXPLORE
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 195 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 30.04.2020 20:07:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, das wird spannend. An der Geländegängigkeit wird sich nicht viel geändert haben, ist immer noch ein Unimog. Was spannend wird, ist die Fahrwerksauslegung beim schnellen Fahren auf Buckelpisten. Auf Straße ist das Gefühl positiv. Läuft schön geradeaus, lenkt gut ein und bremst gut. Was schon mal besser ist, die Unimog typischen Schwingungen bei höherer Geschwindigkeit sind weg. Außerdem hat man das Gefühl, mehr " im Fahrzeug zu sitzten " und nicht auf der Vorderachse zu reiten. Smile

Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Lampertheim (Bergstrasse/ Hessen)
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 01.05.2020 12:33:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus!

Gibts auch ein paar Aufnahmen vom Interiöööör? Smile

Grüsse, Björn

_________________
GET OUT THERE and EXPLORE
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 195 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 01.05.2020 20:55:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  











Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
BeitragVerfasst am: 01.05.2020 21:08:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

YES Respekt YES

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen