Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
GC 5.2 V8 Buggy Projekt
Low-Budget-Projekt eines Neulings für 5k €


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
dosenhamster
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2019
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 631 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC 5.2 V8 B6ggy
2. Skyline R33 GTR
3. 323 GTR
4. e46 330XI
5. E30 318is
6. Mitsubishi Eclipse
7. VW LT35
8. e46 330XD
BeitragVerfasst am: 22.09.2019 15:29:01    Titel: GC 5.2 V8 Buggy Projekt
 Antworten mit Zitat  

Servus Offroad-forum!

Kurz zu mir, bin 27, aus Österreich und seit Jahren begeisterter Hobbyschrauber.

Eigentlich eher Straßenfahrzeuge, aber dieses Jahr hat mich zum Fedstival in Babod das Offroadfieber gepackt.
Eigentlich sollte es fürn Anfang ein sj413 werden...aber dann hab ich den Granny gefunden....

Nach vielen Umbauthreads, Videos und Bildern, hab ich mir in meinem Kopf mein Traumauto gebaut, und hab jetzt langsam mit der Umsetzung begonnen.


So hab ich meinen dicken gekauft, 1200 € und schon stand er bei mir am Hof.
Restbudget: 3800€



Zwischenzeitlich hat er noch gute Dienste bei der Gartenarbeit geleistet.



Erste Schr(n)itte... Die grüne Folie is nur sone billg-tschechenfolie um dem Glasscherbenhaufen vorzubeugen ;)


Da ich nicht soviel Zeit habe und nur gelegentlich am Buggy basteln kann, hats ein paar tage gedauert bis es zumindest mal ein Cabrio wurde


Da haben wir den Salat... damit im Gelände später nicht unnötige Probleme auftauchen, muss alles weg was er nicht zum laufen braucht


Salat ist gesund, deswegen glei nochmal soviel im vorderen Bereich.
Zwischenzeitlich mal nen Adapter gebastelt für mein altes Lenkrad vom 323 GTR ^.^


Ca. 100€ für Sägeblätter später, siehts nun so aus ^.^
Zusätzlich mal den Tank profesorisch nach oben verlegt.
Beim Ausbau ist leider der Anschluss für den Benzinschlauch etwas eingerissen, der Riss war aber mit Silberlot schnell repariert ;)
Restbudget: 3700 €





Erstes mal Frischluft und kleine Testfahrt am Hof ob denn noch alles funktioniert. Vom Kollegen mal Probehalber 33er danebengestellt, naja, was soll ich sagen? Passt optisch Perfekt.


Am Freitag gehts nach Tirol, ein wunderschönes gebrauchtes 6" Fahrwerk und eine stabilere Hinterachse abholen ^.^

Es is noch viel Arbeit, aber bis zum Babod 2020 ist ja auch noch viel zeit :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
8. MAN TGX 18.400
BeitragVerfasst am: 22.09.2019 21:11:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das schaut sehr interessant an.
Bitte weitere Bilder vom Umbau machen und zeigen

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 23.09.2019 20:12:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der ZJ ist ein Uniframe-Fahrzeug. Das was da steht hat in etwa so viel Stabilität, wie ein Stück Butter in der Sonne. Steht also massiv Verstärkung durch Rohrbügel an, oder? Unsicher

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dosenhamster
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2019
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 631 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC 5.2 V8 B6ggy
2. Skyline R33 GTR
3. 323 GTR
4. e46 330XI
5. E30 318is
6. Mitsubishi Eclipse
7. VW LT35
8. e46 330XD
BeitragVerfasst am: 24.09.2019 02:48:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jap, ich wollte so grob in Richtung dieser Tubebuggys gehn, nur eben Ungarn-Tauglich, und so gut ICH das halt irgendwie hinbekomm.

Sollte schon vernünftig durch die Schlammlöcher kommen ^.^

Also jegliche Öffnungen irgendwie nach oben verlegen... Ansaugung, Auspuff, Getriebe und Diff Entlüftungen.

Der Rohrrahmen wird wohl mit 2 Rohrstärken gebaut. Irgenwas so um die 40-50 als Hauptrahmen, und 30-40 zum verstreben.

Material muss ich noch schauen, ich denke herkömlicher st37 stahl, nahtlos sollte reichen... CrMo is wohl für mein Budgetprojekt etwas Luxus...

Räder werd ich wohl nicht größer als 32 oder 33 gehn...will meine Steckachsen gern länger behalten xD

Bin auch noch unschlüssig ob mit oder ohne Schlauch...gibt bei beiden Seiten jeweils pro und contra...

Falls ich irgendwie Blödsinn schreibe oder plane, bitte korrigiert mich, die ganze Offroadmaterie is für mich absolutes neuland ^.^

Cruise sonst im Sommer mit nem r33 gtr rum und im winter mit nem 323 gtr ^.^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dosenhamster
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2019
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 631 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC 5.2 V8 B6ggy
2. Skyline R33 GTR
3. 323 GTR
4. e46 330XI
5. E30 318is
6. Mitsubishi Eclipse
7. VW LT35
8. e46 330XD
BeitragVerfasst am: 31.01.2020 22:16:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Leider musste ich dem Projekt aus privaten Gründen etwas Auszeit geben, aber hier mal ein kleines Update ;)

Neues Lenkrad mit Selfmade-Nabe


Neue Sitze um dem Ganzen mal etwas Form zu geben


Und Selfmade Achskonstruktion mit 6" Lift


Ach, und ich bin wieder ein Jahr gealtert und nun 28 xD
Und dafür gabs praktisch als Geschenk an mich selbst n Satz 35er Silverstone ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
JS 4x4
ex Cooljango
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Königsbrunn
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 27.02.2020 13:11:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Für Somogybabod hättest Du besser dein Geld und Arbeit in ein paar Achsen und große Reifen investiert.

Mit 35er Reifen kömmst Du da nicht groß raus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Schlammspion
Agentin vom Dienst
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fahrenzhausen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. PT Cruiser
2. Jeep
3. Suzuki Vitara
BeitragVerfasst am: 01.07.2020 03:50:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sorry aber ein Grand Cherokee als Basis für einen solchen Umbau oder was in der in der art - das wird halt einfach scheisse! Versauf die Kohle lieber! Hau mich, ich bin der Frühling Hau mich, ich bin der Frühling Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
Jeder Mensch bereitet uns auf irgendeine Art Vergnügen.
Der eine, wenn er ein Zimmer betritt,
der andere wenn er es verlässt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
hot-rod
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Wohnort: Nürnberg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Ford F-100
BeitragVerfasst am: 01.07.2020 13:00:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

HIER kannste mal gucken wie sowas RICHTIG gemacht wird Ätsch
Der Jürgen hat schon mehrere solcher Eigenbauten hinter sich und LEGAL durch den TÜV gebracht.


gruß hot-rod
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der-Schrauber
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2011
Wohnort: Wenden
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Cherokee KJ, SJ 413
2. Disco 1 3,5 Proto
3. Sprinter........
BeitragVerfasst am: 27.11.2020 06:45:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hot-rod hat folgendes geschrieben:
HIER kannste mal gucken wie sowas RICHTIG gemacht wird Ätsch
Der Jürgen hat schon mehrere solcher Eigenbauten hinter sich und LEGAL durch den TÜV gebracht.


gruß hot-rod


Kannst du bitte mal Fotos verlinken? Würde mich echt mal interessieren, aber ich komme da nicht rein und will mich nicht extra anmelden.

_________________
jeder erlebt seinen eigenen Tag
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
hot-rod
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Wohnort: Nürnberg
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Ford F-100
BeitragVerfasst am: 27.11.2020 07:25:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

der-Schrauber hat folgendes geschrieben:
Kannst du bitte mal Fotos verlinken? Würde mich echt mal interessieren, aber ich komme da nicht rein und will mich nicht extra anmelden.


Ich werd den Erbauer mal fragen, ob das für Ihn in Ordnung ist Ja
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen