Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Doppelbatteriesystem auf dem Dachträger


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ausbauten von Fahrzeugen und Hängern Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
angelone
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Stolberg/Aachen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 314 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. '17 Jimny Comfort AT
2. '98 Santana Long
BeitragVerfasst am: 23.05.2019 09:51:36    Titel: Doppelbatteriesystem auf dem Dachträger
 Antworten mit Zitat  

Hallo zusammen,
ich habe mir überlegt, meinem Jimny eine Zweitbatterie aufs Dach zu schnallen.
Hab 2 18W Lampen für die Seiten und eine 120W China Lightbar.
Ich habe die Teile noch nicht gemessen, ich vermute aber, das sie effektiv weniger ziehen.
Zusätzlich kommt dann im Stand ggf. eine 12V Wasserpumpe oder diverse USB Geräte dran.


Die Lichtmaschine soll die Batterie über ein Trennrelais mitladen.
Soweit ich das verstanden habe, macht der Lima Regler das dann problemlos mit und kümmert sich darum, dass hier nicht überladen wird.

Als Batterie habe ich mir folgende ausgesucht:
https://www.amazon.de/ECTIVE-12V-18Ah-Motorradbatterie-YTX20L-BS/dp/B071Z823C6/
20AH reicht mir von der Kapazität aus und liegend verbaut ist die nur 9cm hoch.

Damit sie nicht leergezogen wird, wollte ich dahinter einen Tiefentladeschutz hängen:
https://www.amazon.de/dp/B07MXG5XZ4/


An dem Vitron Teil hängt dann meine Relais-Schaltzentrale mit den Verbrauchern dahinter.
Verbaut werden soll das alles in einem Kunstoffkoffer, den ich auf den Dachträger spaxe.
Sowas: https://www.amazon.de/outdoor-cases-Typ-500-Würfelschaum-SI/dp/B00H393UGM
Der Koffer hat dann einen 12v Eingang und 4x geschaltete 12V Ausgänge


Könnte der Plan funktionieren?

_________________
mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jimny175
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: Karlsruhe
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Polaris ACE 570
BeitragVerfasst am: 23.05.2019 12:24:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jupp, funktioniert.
Wobei ich nicht verstehe, warum Du die Lampen über die Batterie auf dem Dach betreiben willst.
20Ah sind nicht viel, dauerhaft nutzbar ist davon etwa die Hälfte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
angelone
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Stolberg/Aachen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 314 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. '17 Jimny Comfort AT
2. '98 Santana Long
BeitragVerfasst am: 23.05.2019 19:30:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für deine Einschätzung :)

Hab ne Markise am Dachträger, wenn ich da abends sitze, würd ich eine der Seitenlampen anmachen.
Und halt für die Aussendusche und als Not-Starterbatterie.

Während der Fahrt mach ich ggf. die Seitenlampen und die Lightbar an, dann ists aber auch egal, dann macht die Lima ja genug Strom.

Die 20ah Batterie wird also im Stand maximal mit der einen 18W Lampe belastet.
Ich überleg allerdings, ob ich noch ne Webcam in die Kiste einbaue, die nach vorne alle 5min ein Foto macht.
Nur so fürn Spass :)


Ursprünglich wollt ich mal ne 100w Solarpanele unter den Dachträger hängen, damit der 100% autark ist.
Das ist mir aber zu fragil, da ersetze ich jetzt lieber die Antenne vom Radio durch einen vernünftigen Stecker um Strom von innen bzw. vorne nach oben zu reichen.
Das Trennrelais hab ich eh noch rumliegen, da kann ich das auch nutzen.

Ich hab die 20ah Batterie gewählt, weil die recht klein und leicht ist.
Is ja nur ein Jimny, da schnall ich keine 10kg Batterie aufs Dach

_________________
mfg
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ausbauten von Fahrzeugen und Hängern
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen