Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
niedrigerer Reifen Geschwindigkeitsindex


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jakubbenesch
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2018
Wohnort: Oberhausen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 646 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Ford Ranger
BeitragVerfasst am: 04.10.2018 16:36:04    Titel: niedrigerer Reifen Geschwindigkeitsindex
 Antworten mit Zitat  

Hallo Zusammen, Ich habe eine Frage. Ich habe Ford Ranger mit die Reifen 255/70 R16 111T und ich möchte kaufen neu die Reifen BFgoodrich All-Terain T/A KO2 255/70 R16 120S. Ist ein Problem mit niedrigerer Reifen Geschwindigkeitsindex?
Ich bin in Deutschland kurz zeit und weiß nicht. Ich muss zur TÜV-Kontrolle gehen? Danke für Ihre Hilfe und entschuldige mein schlechtes Deutsche Sprache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kini
Unterirdisch!
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monterey 3,2l V6
BeitragVerfasst am: 04.10.2018 17:27:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der Reifen muß zur Höchstgeschwindigkeit deines Fahrzeugs passen.

Nur Winterreifen dürfen mit nioedrigerem GEschwindigkeitsindex gefahren werden, wenn im sichtbereich des Fahrers ein Warnaufkleber mit der zulässigen Höchstgeschwindigkeit angebracht ist.

Wenn also Dein Ranger schneller als 160 fahren kann, reicht Dein "S"-Reifen nicht mehr aus.
Wenn allerdings auf Deinem BFG Reifen die Schneeflocke für Winterreifen drauf ist, darfst Du den wieder fahren, wenn der entsprechende Aufkleber angebracht ist.

Kini

_________________
"Aber sie beschützen uns doch vor Terroristen!" liegt nur eine Schublade über "Aber er hat doch Autobahnen gebaut."
Nie so tief bücken!

auf twitter von @haekelschwein


Kein Popel mehr.

Es ist an der Zeit

Eine Mahnung an alle, die mit der Erziehung unserer Kinder betraut sind.

Straßen sind Ausdruck unseres Unvermögens, eigene Wege zu finden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jakubbenesch
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2018
Wohnort: Oberhausen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 646 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Ford Ranger
BeitragVerfasst am: 05.10.2018 07:15:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für Antworten. Ja die BFG Reifen hat die Schneeflocke für Winterreifen und wie muss dieses Label groß sein?
Ist das egal?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Darkling
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2015
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep Grand Cherokee ZJ *sold*
2. Dodge Ram Hemi 4x4
BeitragVerfasst am: 05.10.2018 10:27:20    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ist (glaub ich) egal wie groß der ist, muss aber für dich als Fahrer sichtbar angebracht werden.
Also irgendwo in der Nähe vom Tacho zum Beispiel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PeterM
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2011
Wohnort: Wien
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 05.10.2018 17:11:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

T = 190 km/h, S = 180 km/h
Über den erforderlichen Abstand kann man streiten, wenn die Kiste also nicht mehr als - sagen wir, 175 - geht, ist der Spaß problemlos (ja, für Hersteller gelten andere Spielregeln, aber auf der Straße kratzt das niemanden)

Grüsse
Peter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kini
Unterirdisch!
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monterey 3,2l V6
BeitragVerfasst am: 05.10.2018 17:34:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

PeterM hat folgendes geschrieben:

T = 190 km/h, S = 180 km/h

Peter


Stimmt, da war ich falsch gelegen. Is aber auch schon lang her, daß mich das gekratzt hätte... Heiligenschein

Kini

_________________
"Aber sie beschützen uns doch vor Terroristen!" liegt nur eine Schublade über "Aber er hat doch Autobahnen gebaut."
Nie so tief bücken!

auf twitter von @haekelschwein


Kein Popel mehr.

Es ist an der Zeit

Eine Mahnung an alle, die mit der Erziehung unserer Kinder betraut sind.

Straßen sind Ausdruck unseres Unvermögens, eigene Wege zu finden!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
jakubbenesch
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2018
Wohnort: Oberhausen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 646 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Ford Ranger
BeitragVerfasst am: 06.10.2018 11:18:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kini hat folgendes geschrieben:
PeterM hat folgendes geschrieben:

T = 190 km/h, S = 180 km/h

Peter


Stimmt, da war ich falsch gelegen. Is aber auch schon lang her, daß mich das gekratzt hätte... Heiligenschein

Kini



Danke Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen