Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Korsika
Was muss man gesehen haben? - leichtes Gelände

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 17.11.2017 17:49:49    Titel: Korsika
 Antworten mit Zitat  

Hallo zusammen,
wir möchten uns nächstes Jahr mit unserem alten Terrano und Dachzelt mal Korsika anschauen. Leichtes Gelände finde ich gut, aber ich möchte nicht die Kiste auf der Insel lassen.

Habt Ihr Tipps? Was muss man gesehen haben? Ich denke wir wollen so im April/Mai fahren. Ist das schon warm genug fürs Dachzelt? Wie lange braucht die Fähre? Worauf sollte man achten? Dos und don'ts?
Beste Grüße
Norman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
patrol-gu
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 17.11.2017 21:20:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Corsica ist so groß, das Du alles in 14Tagen gesehen hast.
Eine gute Karte, und Du wirst viel Spaß haben Ohne Dir dein Auto kaputt zu machen.
Gruß Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 18.11.2017 18:37:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke, das ist ja schon mal ein Anfang!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Plan_b
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 18.11.2017 19:37:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es gibt viele Strecken die man sehr entspannt fahren kann und die Einheimischen brauchen dafür auch nicht immer Allrad..
Es gibt Karten auf denen nicht die Km angegeben sind sondern die Fahrzeiten was auf den vielen Kurvenreichen strecken hilfreicher ist. Den Osten fand ich unspektakulär dafür den Westen, Norden und den Kern um so schöner. Im Prinzip kannst du jeden Tag ein Tal weiter fahren und siehst jedes Mal eine praktisch neue Landschaft. Auf Korsika lässt es sich schon aushalten. Im Frühjahr kann es aber auch noch recht frisch sein vor allem wenn der Wind übers kalte Wasser auf die Insel trifft. Wir haben uns damals für kleines Geld für ein paar Tage eine Ferienwohnung über AirBnB geholt und somit einen Kompromiss aus frei stehen, Campingplatz und fester Unterkunft gehabt. Dadurch auch viele Tipps bekommen und nette Leute kennen gelernt.

_________________
Beste Grüße

Dominique
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BayernArt
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 00:32:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo diesen April war ich, und ich kann auch zu hundert Prozent oben desert de arigates empfehlen hat mir sehr viel Freude bereitet das einmal komplett mit dem Auto durchforsten und eben die West Küste runter unheimlich schöne Straßen und 30km kann schon leicht ne Stunde werden. Gelände mäßig muss dein Auto nicht viel können weil recht anspruchsvoll wird das nicht eher wenn du ganz im Norden fahren möchtest dann wegen der Kratzer weil dort eben überwiegend dornenbüsche sind

_________________
Nissan Patrol 3.0 2005
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 13:30:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So Leute, vielen Dank für die Infos. Für alle die sonst noch so mitlesen, als erste kleine Zusammenfassung: Sehr gute Steckeninfos bekommt man bei wiciloc. schön gerated, mit Bildern und teilweise Videos. https://de.wikiloc.com/routen/off-road/france/corsica
und bei http://www.mdmot.com/Korsika-Offroadstrecken-uebersichtskarte.html Das Buch besorge ich mir wahrscheinlich noch.
Eine tolle Zusammenfassung, auch mit Videos und Bildern bei https://sgm-travel.de.
Besten Dank auch für entsprechende PM's. Ich bin sehr gespannt auf die Insel. Beste Grüße, Norman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Tara
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Wohnort: pozega
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Lada Niva
2. Jeep Patriot
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 14:16:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Haste das auch schon gewusst:
http://rad-forum.de/showflat/topic/78948/gonew/1
Die machen da echt ernst.
Gruss Rolf

_________________
Alles halb so wild
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 15:25:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ne, habe ich noch nicht gewusst. Wir reisen aber eigentlich immer so, dass wir uns an die Gepflogenheiten des Gastlandes halten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Recycler
"Treuer Wüstenleser"
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Mastrils
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 1988 VW T3 Doka
2. 2005 VW T5 4motion Kasten
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 16:31:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo ,

Ein Besuch ist die Stadt Bonifacio allemal Wert , die haben eine schöne Altstadt und die Steilküste ist echt beeindruckend Ja ansonsten würd ich mich wirklich den Gepflogenheiten des Landes anpassen und es empfiehlt sich , die korsischen Begrüssungs- und Verabschiedungsfloskeln anzuwenden , da hat man bei den Einheimischen gleich ein Stein im Brett ;)

Sehr empfehlenswert ist www.paradisu.de , sehr informative Seite über Korsika .

Gruss Mirco

_________________
Der quattro ist kein Geländefahrzeug , dazu ist die Bodenfreiheit zu gering .
(Zitat Audi quattro-Betriebsanleitung)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 16:41:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Was sind denn die Begrüssungsfloskeln?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Recycler
"Treuer Wüstenleser"
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Mastrils
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 1988 VW T3 Doka
2. 2005 VW T5 4motion Kasten
BeitragVerfasst am: 24.12.2017 16:58:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Norman ,

DIe kannst du hier nachlesen :
http://paradisu.ch/korsika-sprache.html

Gruss Mirco

_________________
Der quattro ist kein Geländefahrzeug , dazu ist die Bodenfreiheit zu gering .
(Zitat Audi quattro-Betriebsanleitung)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 25.12.2017 19:44:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Prima, merci!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Plan_b
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 26.12.2017 08:47:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bonifacio ist nett aber ich würde versuchen den Ort an sich bis 11 Uhr abgeklappert zu haben. Makaber aber die haben einen der schönsten Friedhöfe direkt über dem Meer. Wenn man dann gegen 11 auf ein Boot geht und sich die Küste anschaut, teilweise zu Fuß möglich dann kann man den großen Massen ein wenig aus dem Weg gehen. Der frühe Vogel lohnt sich auf der Insel wenn man sich die Orte ansehen will um dann am späten Vormittag wenn die Sonne rauskommt in die naturnah gehen.

_________________
Beste Grüße

Dominique
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bili
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: bergisch gladbach
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. suzuki samurai
2. defender 90
BeitragVerfasst am: 01.01.2018 04:25:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ich hab für letzten august ein schnäppchen bei der fähre gemacht.
habe als hin- und rückreisetag einen dienstag genommen und kam dann für 2 personen mit defender von savona - bastia und bastia-livorno insgesammt auf 160 euro.
probier beim fähre buchen einfach mit den tagen und zeiten ein wenig rum. es kann sich lohnen.

_________________
der defenderblog: http://bigbili.blogspot.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Roadrunner69
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2015
Wohnort: Aldingen
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Y60, Lada 4x4, Vitara
BeitragVerfasst am: 09.01.2018 11:05:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

also ich war vor 2 Jahren mal da. (Früher auch schon aber nicht zum Offroaden)
Für ein reines Offroad Erlebnis eher ungeeignet. Viel Privatgrund und Zäune. Sonntags ist ganz schlecht. Da rennt fast jeder mit einer Flinte durch den Wald. Nee, oder?
Ist schon schön da (zum Teil schön zugemüllt)
Habe dann Sardinien ausprobiert - dieses Jahr geht es wieder da hin. Die Lage ist da viel entspannter.
Je nach Jahreszeit sind die Fährverbindungen schlecht.
Joe

_________________
Wenn alles so bleiben soll wie es ist muss sich einiges ändern.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen