Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Kann mir einer die Grösse der Unimogräder nennen ?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> LKW Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
marcboessem
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 604 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 17.04.2017 19:17:44    Titel: Kann mir einer die Grösse der Unimogräder nennen ?
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
wie beschrieben , für Hinweise bin ich dankbar.

Gruss

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Spüli
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2011


BeitragVerfasst am: 17.04.2017 19:52:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin!
Das dürfte 445/65R22,5 sein.
Das AS Profil findest Du zum Beispiel beim Conti AC70+. Gibt es sonst aber auch bei Mitas, Barum und Co.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 24.11.2017 10:48:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Er hat aber nach den Rädern gefragt, nicht nach den Reifen.

_________________
Schönen Gruß

René


Denken ist wie Googlen, nur krasser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
quadman
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Südostniedersachsen


Fahrzeuge
1. 4.2 Ltr. Diesel Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. 2.5 Ltr. Diesel Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. 3.8 Ltr. Benzin Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
BeitragVerfasst am: 25.11.2017 10:31:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

...willst du damit sagen, die Felgengröße muss auch noch genannt werden?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 25.11.2017 10:48:20    Titel:
 Antworten mit Zitat  

otto1 hat folgendes geschrieben:
Er hat aber nach den Rädern gefragt, nicht nach den Reifen.

Erbsenzähler. Supi rotfl

Reifen + Felge = Rad.



quadman hat folgendes geschrieben:
...willst du damit sagen, die Felgengröße muss auch noch genannt werden?

Könnte man auch wenn man es weiß. Gehört ja zum Rad mit dazu.

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
quadman
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Südostniedersachsen


Fahrzeuge
1. 4.2 Ltr. Diesel Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. 2.5 Ltr. Diesel Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. 3.8 Ltr. Benzin Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
BeitragVerfasst am: 25.11.2017 11:47:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Falsche Antwort. Dann einfach nur "ja".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 15:19:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:
...
Reifen + Felge = Rad.

....


Falsch!

Rad= Felge+ Felgenschüssel (bei Alus meist eine Einheit)
Komplettrad=Rad+ Reifen

So definieren es zumindest die Unimogleute!

_________________
Schönen Gruß

René


Denken ist wie Googlen, nur krasser!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 16:25:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Warum soll das gleich falsch sein? Obskur

Wenn, dann ist das genauso falsch, wie das von den Mog-Leuten. Oder ist deren Aussage Gesetz?


Ich habe das vor ca. 45Jahren so gelernt. Felge= Felgenring + Felgenschüssel oder Felgenscheibe.
Felge + Reifen = Rad.

Wenn Du das anders gelernt hast oder die Mogleute, muß das meinige nicht falsch sein, da diese Definition von Rad auch noch zig andere Leute benutzen.

Ich könnte jetzt auch schreiben, was Du schreibst, ist falsch, mache ich aber nicht, sondern schreibe nur meine Sicht.
Könntest Du auch.
Smile

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 17:23:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:


Ich habe das vor ... Jahren so gelernt. Felge= Felgenring + Felgenschüssel oder Felgenscheibe.
Felge + Reifen = Rad.




Winke Winke

Das sehe ich auch so! Vertrau mir


Ich finde die Erklärung/Definition von otto und den Mog-Leuten Grins ganz schön an den Haaren herbeigezogen. Hau mich, ich bin der Frühling

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 26.11.2017 17:29:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es heisst ja auch "Räderwechsel" wenn von Sommer- auf Winterbereifung umgestellt wird. Vertrau mir

Zu den schwarzen Eisendingern im Gummi: Es sind 8- Loch Felgen. ( Nein, das Grosse in der Mitte zählt nicht....) Daher tippe ich auf 20" Felgen und nicht auf 22,5". Die hätten eher 10 Radschrauben. Meine Meinung ist nur zwei Cent wert, wie es aussieht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 18:13:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So, jetzt machen wir mal aus Spaß ein bißchen Off-Topic, oder um beim deutschen Sprachgebrauch zu bleiben, am Thema vorbei. rotfl


Der Grader hat folgendes geschrieben:
Es sind 8- Loch Felgen. ( Nein, das Grosse in der Mitte zählt nicht....) Daher tippe ich auf 20" Felgen und nicht auf 22,5". Die hätten eher 10 Radschrauben. Meine Meinung ist nur zwei Cent wert, wie es aussieht...

Ich könnte jetzt schreiben:
Falsch!
Das sind 16" Felgen. Die haben nämlich 8 Loch (natürlich auch ohne diese Materialersparnis in der Mitte). Zumindest bei den Chevy-M1008-Leuten.

rotfl Großes Lachen Hossa und Prost



Und falls es keiner gemerkt haben sollte:
"Ironiemodus" aus. Obskur Smile Winke Winke

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
quadman
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Südostniedersachsen


Fahrzeuge
1. 4.2 Ltr. Diesel Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. 2.5 Ltr. Diesel Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
3. 3.8 Ltr. Benzin Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 20:07:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

...ich denke, der Marc wollte einfach nur die Größe der Pneus wissen!

Traut sich gar nicht mehr, nachzufragen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Holgi
Buford t´ Justice
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005


Fahrzeuge
1. 85er Chevy PickUp M1008
2. 2018er Toyo GRJ71-Ist aber HolgisTINA
3. 64er McCormick D326
4. 78er Yamaha DT 250
5. 2011er Utopia Silbermöwe
6. 97er tägliche Wichsschüssel namens Polo
BeitragVerfasst am: 26.11.2017 20:13:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

quadman hat folgendes geschrieben:
...ich denke, der Marc wollte einfach nur die Größe der Pneus wissen!


Das habe ich auch angenommen. Smile

_________________
"Du spinnst doch, was willst Du denn mit dem dicken Ami, der braucht doch viel zuviel Sprit?!"-->Pause-->"Ich darf den dann aber mal fahren, gell!!!???"
Nach dem Fahren mit fettem Grinsen im Gesicht: "Naja, is aber schon ne geile Karre!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Grader
Dornröschen MAN
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2013
Wohnort: Weißenborn
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 27.11.2017 06:45:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Holgi hat folgendes geschrieben:
So, jetzt machen wir mal aus Spaß ein bißchen Off-Topic, oder um beim deutschen Sprachgebrauch zu bleiben, am Thema vorbei. rotfl


Der Grader hat folgendes geschrieben:
Es sind 8- Loch Felgen. ( Nein, das Grosse in der Mitte zählt nicht....) Daher tippe ich auf 20" Felgen und nicht auf 22,5". Die hätten eher 10 Radschrauben. Meine Meinung ist nur zwei Cent wert, wie es aussieht...

Ich könnte jetzt schreiben:
Falsch!
Das sind 16" Felgen. Die haben nämlich 8 Loch (natürlich auch ohne diese Materialersparnis in der Mitte). Zumindest bei den Chevy-M1008-Leuten.

rotfl Großes Lachen Hossa und Prost


Knuddel
Dabei hatte ich noch nicht mal meine Golfsocken ins Spiel gebracht.
Die mit den 18 Löchern......... Heiligenschein

Ich dachte ja nur ein Hinweis in Richtung der häufigen Felgendimension währe hilfreich.














Bei einer ordentlichen Bildauflösung könnte man es ja auch am Reifen ablesen! Großes Lachen Ich muss weg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
om366
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Partner 1,9D
2. DB613 Düdo
3. Unimog 404 Doka
4. W123 300TDT
5. Disco 1
BeitragVerfasst am: 27.11.2017 09:39:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das sind 24 zoll Felgen mit passent Montierten Reifen= Räder
19.5-R24 etwa 495-70 R24 vergleichbar Felgen müssten 16x24 sein

_________________
Fast nix ist unmöglich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> LKW Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen