Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Mein ZJ

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Big Chevy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fraureuth
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 269 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC ZJ 5,2
2. GC Wj 4,7
3. Simson SR 50
BeitragVerfasst am: 01.03.2017 08:49:49    Titel: Mein ZJ
 Antworten mit Zitat  

Ich fange heut mal an mit dem kleinen Umbau bericht von meinem Zj .Den Jeep habe ich seit ungefähr zwei Jahren , anfangs noch auf der Straße Bewegt , habe ich mich letzten Herbst dazu entschlossen den Jeep abzumelden und nach meinen Vorstellungen umzubauen . Da sich meine Vorstellungen nicht mit denen des Tüv vereinbaren lassen blieb nur eine Abmeldung .
Das erste vorhaben ist der Umbau zum Pick Up , den Tank auf die Ladefläche und ein selber konstruiertes Longarmfahrwerk.
Der ganze Umbau soll so günstig wie möglich gehalten werden ( Achtung , Günstig bedeutet nicht gleich schlecht ).
Eigentlich sollte zum Festival alles Fertig sein , aber in der Halle in der wir uns eingemietet haben waren noch einige Umbauarbeiten notwendig die wertvolle zeit gekostet hatte.


Vor dem Umbau






Der erste Schritt war das dach ab










Das anpassen der alten Heckklappe war doch schwieriger als gedacht , da der Jeep am Heck ca 10 cm schmaler ist als an der C Säule , also musste ich die Heckklappe in vier teile schneiden und mit Blech die Spalten füllen .























Nun kann ich noch ordentlich schleifen und ein bischen nachschweißen , dann verspachteln und Farbe drauf .

Der gesamte Umbau soll funktional stabil und nur für das Gelände sein und nicht um vor der Eisdiele cool aus zu sehen .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HEMI
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2012
Wohnort: Lübbecke
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Grand Cherokee ZJ 4.0 Bj.94
2. Grand Cherokee ZJ 4.0 Bj.96
3. Audi A8 D2 4.2 Bj.98
BeitragVerfasst am: 01.03.2017 14:29:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr Sehr Geil!
Exakt so einen Umbau habe ich mit meinem ZJ auch vor.
Bitte weiter berichten! YES YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gringoalemao
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Merchweiler / Saar
Status: Offline


Fahrzeuge
1. kein Lada Niva mehr
2. Nissan Patrol Y61 2008
BeitragVerfasst am: 01.03.2017 15:30:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

mannomann... Da hast Du Dir ja richtig viel Arbeit vorgenommen.

Hut ab und viel Erfolg Respekt

_________________
-
-
Nimm das Leben nicht so ernst. Es ist ja nicht von Dauer...
-
-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 01.03.2017 20:27:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Super arbeit , da sind schon einige Stunden Arbeit drin. Denk dran man kann nie genug Bilder posten. Ätsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Big Chevy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fraureuth
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 269 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC ZJ 5,2
2. GC Wj 4,7
3. Simson SR 50
BeitragVerfasst am: 01.03.2017 20:34:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Erst war der Plan eine Makrolon Scheibe anfertigen zu lassen , aber heut haben wir beschlossen doch den Scheibenrahmen etwas anzupassen so das die Originalscheibe wieder passt .
Ist eine einfache Kostenrechnung , Makrolonscheibe 50 Euro
Aufkleber 20 Euro
Tönnungsfolie 10 Euro

Macht 80 Euro , Dagegen den Scheibenrahmen anpassen kostet nix außer zeit , also hab ich mich für die Original Scheibe entschieden .

Zeit darf man nicht bewerten , ist ja Hobby
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Numbnuts
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 02.03.2017 10:04:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja genauso weiter machen! Warum was kaufen wenn was rumliegt, halt es einfach und billig. So wird man schneller fertig und denn kommt die sonder wünsche und aufmotzen. Winke Winke
Machst was am Rahmen und gibt's schon ein plan fürs Lonharmfahrwerk?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Laverda
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Senden
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 03.03.2017 21:47:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Big Chevy hat folgendes geschrieben:

Zeit darf man nicht bewerten , ist ja Hobby


Ist auch mein Hobby ... aber leider fehlt mir die "Zeit" für so was tolles!

Sieht klasse aus!

PS: habe (glaube ich) die gleiche "alte" Scherenbühne Supi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Big Chevy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fraureuth
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 269 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC ZJ 5,2
2. GC Wj 4,7
3. Simson SR 50
BeitragVerfasst am: 04.03.2017 10:20:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ideen hab ich schon für das Fahrwerk , aber es wird sicherlich viel probieren und tüfteln dabei sein .

Zeit ist auch mein Problem , im Winter geht es , aber im Sommer sieht es schlecht aus ( Gerüstbauer/ Saisonjob ).
Aber ich mache mir bei dem Projekt keinen Stress .

Gestern habe ich die Bleche zugeschnitten die rechts und links der Scheibe reinkommen , ich hoffe mein " Schweißer " findet nächste Woche zeit sie einzusetzen Supi
Entschuldigt die schlechte Bildqualität , ich mach morgen noch ein paar bessere



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
grubber
Forums - Linguistiker
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Kassel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep TJ
2. Audi A4
BeitragVerfasst am: 04.03.2017 10:57:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schöne Idee mit der Ladefläche Vertrau mir

Welche Reifen /-Größe wird das?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Big Chevy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fraureuth
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 269 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC ZJ 5,2
2. GC Wj 4,7
3. Simson SR 50
BeitragVerfasst am: 04.03.2017 12:09:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Zur Zeit habe ich 265/70 R16
Auf welche Größe ich einmal gehen werde weiß ich noch nicht , aber ich denke maximal auf 33er
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Hofheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 04.03.2017 18:55:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nabend!

Na, das ist doch mal wieder ein interessanter Umbau, tiptop, werde ich mitverfolgen Smile

Viel Spaß beim Basteln!

Gruß, Björn

_________________
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Big Chevy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fraureuth
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 269 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC ZJ 5,2
2. GC Wj 4,7
3. Simson SR 50
BeitragVerfasst am: 05.03.2017 20:10:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  











Ich glaub ich muß mal die Kamera mit in die Halle nehmen , die Handybilder sind Müll .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jeeper_cj7
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep CJ7 V8
BeitragVerfasst am: 05.03.2017 21:29:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Tolles Projekt

Werde ich auf jeden Fall auch weiter verfolgen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
grafe
Behind Flashi in Morocco


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Customs Headquarter Sachsen


Fahrzeuge
1. Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder? LandRover Disco 2 TD5
2. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. RallyePatrol Version2.0
3. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? Opel Monty 3,2 V6
4. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. kleines Wiesel LR110 S2B
5. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? Polaris 500HO
6. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. F+G Customs MAU 2.0 Magirus Deutz 170D11
7. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. Brennabor C4/20
BeitragVerfasst am: 06.03.2017 10:38:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sehr geil YES Respekt

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Big Chevy
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Fraureuth
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 269 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. GC ZJ 5,2
2. GC Wj 4,7
3. Simson SR 50
BeitragVerfasst am: 16.03.2017 20:02:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

die letzten Bleche der Rückwand sind drin , Scheibe auch mit Dämpfern , wenn ich wieder zeit finde (hoffentlich am wochenende ;-) fang ich an zu spachteln . Danach kommt die Heckklappe wieder ran .

















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen