Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
neues vom Bronco

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 21.05.2017 08:52:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

micha100 hat folgendes geschrieben:
Der Bronco ist halt ein 3 Sitzer. Der Ami hat den dritten Platz gelegentlich vermietet. In Vegas gibt es genügend Leute die gegen etwas Spritgeld mitfahren wollen. Die Intercom war so geschaltet, dass der Fahrer den 3. Mann ausklinken konnte. Immer dann wenn das Gemecker zu groß wurde. ( nicht so schnell usw. )
Uns kommt der 3. Platz ganz gelegen , denn die Erfahrung hat gezeigt, dass 2 Navigatoren besser sind. Udo H. hat es uns gezeigt. Zwei Trippmaster sind sowieso an Bord.

Die zwei Cans 1x Wasser, 1x Benzin. Der Bronco ist so schwer und groß, dass wir in der PKW Klassen wahrscheinlich nichts beschicken können. Also brauchen wir Gewicht. 3500 kg Startgewicht ist das Ziel. Der Bronco ist von Abmessungen breiter als unser Mog, hat den gleichen Radstand und ist ca. genauso lang. Optimal ist ein 2.Klassen Fahrzeug, PKW bis 3500 und LKW 3500-7500kg.

Micha

Nicht nur Startgewicht Vertrau mir
Das müsst Ihr auch durchgängig halten Ja und durch die Klassik haben wir auch Radwaagen dabei Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Mercedes G 230 GE
BeitragVerfasst am: 12.07.2017 13:54:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich dachte, es geht bei der Classic nach Hubraum? Doch nach Kilos?

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1383 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 24.07.2017 21:19:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

erste Testfahrten waren mehr als erfolgreich. Es konnte nicht besser sein.

Der Motor hängt gierig am Gas , dreht locker bis 6000 rpm hoch , das Getriebe schaltet perfekt, Bremsen, Lenkung alles i.o.
Und das Fahrwerk, es schluckt alles weg und ist super zu kontrollieren. Driften auch bei Geschwindigkeit kein Problem , absolut gutmütig. Und bei dem Sound ist es egal ob das Fahrzeug schnell oder langsam ist, es macht einfach nur Spaß. Der Ami hat uns etwas ganz gei...... verkauft. Bis auf ganz keine Veränderungen gibt es nicht zu meckern .
Woran wir uns gewöhnen ist die Motorcharakteristik eher wie ein Rennmotor. Unter 3000 ist nicht so viel los, aber dann .......
Das könnte im Sand z.B. nicht so gut sein. Evtl. wird es vom Wandler kompensiert.
Nun hoffen wir mal das alles hält. YES

Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1383 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 24.07.2017 21:41:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

https://www.youtube.com/results?q=bronco+racing&sp=EgIIAlAU


hier mal ansehen Hau mich, ich bin der Frühling
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aynchel
Was sagt der?
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. motorrad KTM EXC
BeitragVerfasst am: 24.07.2017 22:22:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

das Fahrwerk steht aber auch garnicht im Blei Obskur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kaputnik
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Cherokee 4L 91'
2. Cherokee 2.5TD 00'
3. LandCruiser HJ61 90'
BeitragVerfasst am: 25.07.2017 10:52:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sabber.....Lechz....Arrrhhh hört sich gierig an :D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Mercedes G 230 GE
BeitragVerfasst am: 15.09.2017 12:22:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jetzt wird es ernst:
Link zu Youtube (neues Fenster)
Aus Datenschutzgründen, können nur angemeldete Nutzer das Video direkt hier sehen.

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Falk
fleißiger Bilderknipser
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Klostermansfeld
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Ford Explorer 4x
BeitragVerfasst am: 19.09.2017 20:55:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Geil YES


Und schlecht unterwegs scheint ihr auch nicht zu sein. Respekt
--> http://balkanoffroad.net/

Viel Spass weiterhin und ...

_________________
viele Grüsse Falk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
El-Dracho
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Lampertheim (Bergstrasse/ Hessen)
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landrover Defender 110 TD4 SW
BeitragVerfasst am: 19.09.2017 21:16:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

FETTES MONSTER Sensationell

_________________
GET OUT THERE and EXPLORE
Safe journey! bon voyage! Gute Reise! buen viaje! Счастливого пути!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
LKW-Allrad
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Wohnort: Niedlichtal
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Panasonic 4K HC-X1000
BeitragVerfasst am: 20.09.2017 03:19:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kann man ganz sicher RatzFatz zum 3-Achser während der Fahrt umbauen Smile
Ich meine
es schaut scho ein wenig... aus...
Hey YES
Euch allen Beteiligten viel viel Erfolg und den extremen Spass,
den Ihr haben wollt !!!!!!!
Wirklich:
alles was ich Euch wünsche ist einfach Ich und mein Auto SPASS !!!!!
Und klar:
den ersten Platz
und wenn es nur ein XXXXglas sein könnte YES

_________________
Immer irgendwelche "dusseligen" Videos am Start :D
http://www.lkw-allrad.de
3,5 To und 180 PS das ist mal was ;-)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
micha100
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1383 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Unimog
2. Trail Proto
3. einige Oldtimer
BeitragVerfasst am: 30.09.2017 17:34:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi ,

https://www.youtube.com/watch?v=yZyJhHvr7Jg

schade, noch ein Jahr warten.

Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Mercedes G 230 GE
BeitragVerfasst am: 02.10.2017 16:37:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sieht ziemlich lässig aus. :)

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 02.10.2017 18:56:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Fehlt ab 120 Leistung oder drückt der Köttel in der Hose?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Aynchel
Was sagt der?
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. motorrad KTM EXC
BeitragVerfasst am: 02.10.2017 19:05:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Thomas du bist böse rotfl

#welche Rolle spielt eigendlich der 3. Mann an Bord ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 02.10.2017 19:57:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Also das ist nicht böse gemeint. Wenn es so ist das die eigene Traute nicht mehr will dann ist das so, und das ist auch gut so.
Besser als das was passiert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>
Seite 3 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen