Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Automatikgetriebe Spezis sind gefragt

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mercedes Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tom4x4309
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Oberburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 306 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. MB 4x4 Larag Bus
BeitragVerfasst am: 23.11.2016 14:10:46    Titel: Automatikgetriebe Spezis sind gefragt
 Antworten mit Zitat  

Hallo leute,

Ich fahr so ein ollen 310d mit 4 gang automatik, ja ist n bus, aber was für einer. 4x4 ist der mit sperre, geht richtig gut durch afrika.

Ich werde bald einen motor aus dem 312d sprinter reinhauen, jetzt ist ja das leistung und drehmoment viel grösser, kennt jemand die angaben die so ein Automatikgetribe abkann wenn man die nummer raussucht?

ich habe hier ein original g automatik getribe gefunden, nun weis ich nicht was da für ein agregat drann war, wie viele verschidene automatik getribe typen gab es denn, vor 96 noch alles hydraulisch betätigt?

Ich will den 312d auf mechanische einsprizung umbauen, wo ist den da die pumpenaretierung und auf welchen zylinder muss man denn ot oder wie auch immer stellen?

Gruss aus Benin Tömu

_________________
meine abenteuer und basteleien:

www.tjmechanicsandadventure.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Plan_b
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 23.11.2016 14:50:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mercedes G Getriebeübersicht bis ca. 2003

>>Link<<
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 23.11.2016 18:25:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Grammatik und Satzbau kannste nicht- kannste wenigstens alle Zahlen von dem gefundenen "original g automatik getribe" abschreiben? Ansonsten geht nur -nach Haralds Liste- raten.

Der 2,9l Motor hat schon ein bisschen Dampf, da würde ich mir bei der Recherche schon etwas mehr Mühe vorab geben.

_________________
Schönen Gruß

René


Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom4x4309
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Oberburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 306 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. MB 4x4 Larag Bus
BeitragVerfasst am: 23.11.2016 20:42:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hallo

Nein gramatik und satzbau war noch nie menie gabe, dafür kann ich 5 sprachen sprechen, nicht schreiben Hau mich, ich bin der Frühling Hau mich, ich bin der Frühling

beim gefundenen getribe muss es sich um das W4A028 das neue 4 gang automatik handeln, werde noch vorbei gehen um die zahlen abzuschreiben.

von meinem bus das original automatik hat diese zahlen dran: auf dem gehäuse steht W8555 und 124 271 2401
auf einem runden dekel hab ich 123 277 09 03 gefunden und LTH TL 2127/1-4

kannst du damit was anfangen?

danke für den top Link!

gruss Tömu

_________________
meine abenteuer und basteleien:

www.tjmechanicsandadventure.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 23.11.2016 20:47:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mit einem W4A028 bist Du schon mal nicht schlecht unterwegs. Rest schau ich mir morgen an.

_________________
Schönen Gruß

René


Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 24.11.2016 00:29:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mercedes verpackt bei Getrieben das Drehmoment gerne im Namen. Das alte W4A028 kann offiziell 280 Nm Input...In der Realität steckt es aber auch mehr weg, weil das oft hinterm Turbodiesel mit > 320 Nm zu finden ist. Ich bin das ne Weile gefahren.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 24.11.2016 06:40:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Flashi, das mit dem Namen ist durchaus bekannt. Doch die Realität ist eine andere. Sonst würden beim G300TD nicht so gern die Getriebe verrecken.

Da aber der 2,9l Turbodiesel im Sprinter ein W 4 A 028 hat, sollte das mit dem o.g. Getriebe funktionieren. Also alles im grünen Bereich.

Nur nebenbei, ein Teil der 310er wurde auch schon mit W 4 A 028 ausgestattet, der Rest hatte ein W 4 A 018. Dazu braucht man aber die FIN von dem Bus. Allerdings läßt die Teilenummer vom Getriebe auch schon die 028er Variante vermuten. Dann brauchste nicht mal ein neues Automatgetriebe.

_________________
Schönen Gruß

René


Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom4x4309
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Oberburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 306 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. MB 4x4 Larag Bus
BeitragVerfasst am: 24.11.2016 14:09:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

das sind mal good news!

die FIN ist das die rahmennummer? dei wäre WDB6024771P244128

Das getribe vom Sprinter hab ich auch, nur ist ein schalter mit defekter sinchronisierung.

da die automatik sehr zu meiner zufridenstellung arbeitet wollte ich die am liebsten behalten. Kann ich noch mit mehr nummern helfen? wo schaut ihr das nach? habt ihr die zugangsdaten für die mercedes verzeichnisse oder wie auch immer die heissen?

besten dank für die durchaus wertvollen infos!

_________________
meine abenteuer und basteleien:

www.tjmechanicsandadventure.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Handtuch
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2011
Wohnort: Herzogtum Lauenburg


Fahrzeuge
1. Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ? G 320 W463 lang 1995
BeitragVerfasst am: 24.11.2016 20:37:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

tom4x4309 hat folgendes geschrieben:
wo schaut ihr das nach? habt ihr die zugangsdaten für die mercedes verzeichnisse oder wie auch immer die heissen?

Auch als Privatperson kannst du dir den Zugang zum EPC (Electronic Parts Catalogue) holen: http://service-parts.mercedes-benz.com/dcagportal/DCAGPortal/portalMarket.action?market=Europe
Kostet inzwischen 60 €/Jahr. Mit deiner FIN kannst du genau nachschauen, was in dem Auto verbaut wurde.
Dazu gibt es im Netz natürlich viele freie Seiten mit Infos.

Handtuch

_________________
Die Antwort auf die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest: 42
(Douglas Adams)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 25.11.2016 06:31:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Also ber der FIN ist- zumindest Original ab Werk- ein 722.393 (W 4 A 028) verbaut. Da da original ein OM602 dran hängt (hing?) kannste den 2,9l Sprintermotor einfach dranklatschen. Schwungrad sollte aber vom Automatik sein- sonst muss man evtl. umbauen
Allerdings ist in Gruppe 26 (Automatgetriebe) lt. EPC von den Schweizern Umbauten gemacht worden. Darüber hab ich keine Dokumentation, es gibt da nur diesen Hinweis.

_________________
Schönen Gruß

René


Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tom4x4309
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Oberburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 306 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. MB 4x4 Larag Bus
BeitragVerfasst am: 25.11.2016 13:50:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hey Rene

super! das freut mich! Umbauten sind einige gemacht worden. aber keine in richtung motor oder getribe. Da war ein Telma Retarder drinn. hab ich rausgebaut und den Allrad eingebaut. Besten dank für die recherche!!!

Jetzt ist nur noch der umbau von elektronischer einsprizung zu mechanischer. aber das sollte ich schon irgendwie hin bekommen.

Gruss Tömu

Ps werde auf dem blog mit paar bilder updaten...

_________________
meine abenteuer und basteleien:

www.tjmechanicsandadventure.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
otto1
Weit weg von Allem
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2006
Wohnort: Schäbisch Sibirien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. ja, hab ich
BeitragVerfasst am: 25.11.2016 13:57:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Für mechanische Einspritzungsumbauten sind die Ungarn die Spezialisten. Kontakte hab ich aber keine, nur die Resultate bei Trophys in Rumänien gesehen.

_________________
Schönen Gruß

René


Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bazsa81
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Zalaegerszeg,Ungarn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. W461 290TD
2. W210 E270Cdi
BeitragVerfasst am: 25.11.2016 15:06:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

tom4x4309 hat folgendes geschrieben:
Hey Rene


Jetzt ist nur noch der umbau von elektronischer einsprizung zu mechanischer. aber das sollte ich schon irgendwie hin bekommen.

Gruss Tömu

Ps werde auf dem blog mit paar bilder updaten...


Tömu, mein Freund :)
Wenn du die ESP nach Ungarn schicken kannst erledige ich dir.

Schick mir ein PM.

Viele Grüsse:

Balazs

_________________
www.gamboree.info
THE G TREFFEN
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tom4x4309
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Oberburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 306 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. MB 4x4 Larag Bus
BeitragVerfasst am: 26.11.2016 12:34:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hey Balazs

Mein Diktator Hut ist nicht von Ungarn zurück gekommen, was also mit ESP? Hau mich, ich bin der Frühling Hau mich, ich bin der Frühling

spass bei seite, habe eine mechanische reihen ESP gefunden mit bezeichnung: PES 5 M 55C 320 RS 170 die stammt von einem genau solchen motor. jetzt ist nur die frage ob die elektronische drehzalerhöhung mir ein problem gibt.

Probieren geht über studieren.

Gruss Tömu

PS: fals ich mal wieder in Ungarn bin komm ich gerne vorbei. bin aber zur zeit in Benin und bleibe noch für Länger...

_________________
meine abenteuer und basteleien:

www.tjmechanicsandadventure.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
tom4x4309
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Oberburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 306 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. MB 4x4 Larag Bus
BeitragVerfasst am: 06.01.2017 19:50:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So nun ist alles zusammengebaut und habe heute den ersten start gemacht. bin aber noch nicht weit gekommen. jetzt die kleine frage, Das automatik getribe gibt ein unschönes metalliges klinklang von sich sobald ich den motor abschalte. ebenfals ist dies vorhanden beim von hand durchdrehen des motors.

als ich die kombo drausen hatte, dachte ich mir, das es das fehlende öl im wandler ist, das ja ausläuft wenn der wandler in der schwungscheibe hängen bleibt. bei der montage hat es etwas engegengehalten so ca 2 cm bevor die glocke komplett am motor war, da hat am motor drehen geholfen. danach ist alles schön zusammengeflutscht.

hat das klonk schon jemand gehabt? im stand ist so ein rasseln zu hören.

also die gänge lassen sich gut durchschalten und auch der kraftfluss zu den rädern ist gewährleistet. gefahren bin ich aber noch kein meter.

keine ahnung was das sein kann. öl hab ich aufgefüllt.

Gruss Tömu

Ps danke für schnelle tips!

_________________
meine abenteuer und basteleien:

www.tjmechanicsandadventure.blogspot.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mercedes Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen