Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Sprinter 313 4x4
Endlich wieder Allrad...

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 20, 21, 22  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mercedes Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. T4 2,5l TDI `02
3. Jawa 50 Typ 20 `67
4. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 20.10.2016 21:48:42    Titel: Sprinter 313 4x4
 Antworten mit Zitat  

Servus zusammen,
nachdem ich heute eine wohl einmalige Gelegenheit hatte einen 4x4 Sprinter für fast geschenkt zu kaufen habe ich nicht lange überlegt. Wollte schon immer ein richtiges "Wohnmobil" haben und nicht immer mit meinem T4 alles machen.

Die Kiste hat 130PS, 3,5t z.G.G., 2,8t Anhängelast, 2 Standheizungen, Zuschaltallrad, Hinterachssperre, gefederter Sitz, komplett isoliert hinten, einfach Vollausstattung und noch ein bisschen mehr.
Bekomme noch drei Sätze Reifen sowie einen Dachträger dazu.

Innen ist schon ein Ausbau drinnen, den werde ich aber entfernen. Mein Plan ist ein komplettes Wohnmobil daraus zu machen, wenn irgendwie möglich sogar mit Dusche. So ganz hab ich noch keinen Plan vom Layout, da bin ich gerade am Bauberichte durchwühlen.

Einen kleinen Haken hat der günstige Preis natürlich auch. Das Vorderachsdiff macht Geräusche und hatte wohl Messingspäne im Öl. Weiß jemand was da heutzutage noch aus Messing ist?
Mein Plan wäre den mal in die Werkstatt schleppen zu lassen, dann das Diff und die Antriebswellen vorne auzubauen, und eben mal auf Heckantrieb zu lassen damit ich ihn wieder von der Bühne fahren kann. Dann kann ich ihn Ruhe schauen was dem Diff fehlt und es reparieren oder nach einem neuen schauen.

Und hier noch zwei Bilder:




_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Superb 4x4
3. Alp200
4. TLR250
BeitragVerfasst am: 21.10.2016 20:40:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wenn du alles rausreißt, kümmere dich sorgfältig ums Blech, die erste Sprinterbauserie rostet wie ein Alfa aus den 80ern....

Viel Spaß mit der Neuerwerbung....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bart
Kein Titel, keine Kekse
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Rotachin eastern Bavaria
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Den ein oder anderen 4x4 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. und einen 2X0 Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer.
BeitragVerfasst am: 21.10.2016 20:48:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Oh ja Rostproblematik gabs beim Sprinter Supi

_________________
Gruß, der Bärtige
____________
Geländewagenfreunde bay. Wald e.V. mein Verein
____________
Wers glump kennd der fohrd an FENDT =P
____________
Verschiedenste Pajeroteile abzugeben, bei Interesse einfach PN =D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 22.10.2016 08:25:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wobei er von weitem doch recht gut aus sieht.
Klasse Plan.
Freue mich auf den Umbaubericht.

_________________
Ahnungslos aber glücklich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. T4 2,5l TDI `02
3. Jawa 50 Typ 20 `67
4. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 22.10.2016 10:39:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hab euch extra nur die Fotos von der guten Seite gezeigt. rotfl

Die rechte Seitenwand rostet Mercedes-typisch mitten im Blech. Die Hecktüren sehen auch nicht mehr so toll aus, da kommt der Rost unter den Scheiben raus.
Die Seitenwand reicht hoffentlich mit entrosten, die Scheiben aus den Hecktüren schneide ich raus und mach die Rahmen sauber.
Will die ganze Kiste dann bis zur Dachkante mit überlackierbarem Steinschlagschutz spritzen und dann wieder weiß drüber.

Dabei dann gewisse Kampfspuren rausziehen oder andersweitig beseitigen und gleich Montageplatten für ne Leiter, ect. anbringen. Wenn sowieso lackiert wird sind die Hemmungen kleiner irgendwas an der Karosse zu machen.

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fuchs89
Großer Diktator
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: Göttingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Suzuki Jimny VVT +85mm '05
2. Deutz D-4006 '71
3. Honda CB250RS '86
4. Yamaha SR500 '80
5. Fahrrad
6. Mégane Grandtour dCi '15
BeitragVerfasst am: 22.10.2016 10:53:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich freue mich auf kurzweilige Lesestunden in diesem Thread, wenn du "nur mal schnell" etwas Rost beseitigst und so weiter YES YES YES

_________________

Navigator, Bedenkenträger, Protokolleur und Innovationsbeauftragter beim Матт Еагле Раллы Комбинат
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 22.10.2016 11:00:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Super Plan.
Steinschlagschutz oder Raptor.
Gefällt mir von der Struktur auch sehr gut.

_________________
Ahnungslos aber glücklich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bart
Kein Titel, keine Kekse
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Rotachin eastern Bavaria
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Den ein oder anderen 4x4 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern. und einen 2X0 Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer.
BeitragVerfasst am: 22.10.2016 17:38:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jaja die Aussage schnel mal Rost wegmachen - Da kommt oft Frame off restaurieren raus rotfl Heiligenschein

_________________
Gruß, der Bärtige
____________
Geländewagenfreunde bay. Wald e.V. mein Verein
____________
Wers glump kennd der fohrd an FENDT =P
____________
Verschiedenste Pajeroteile abzugeben, bei Interesse einfach PN =D
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Igl 4x4
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Berlin
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 22.10.2016 20:16:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi,

wenn du dich noch ein bißchen gedulden kannst gibt es demnächst Erkenntniße aus dem Inneren einer Werksallrad VA.
Bei einem Freund wird gerade an Geräuschen aus der VA rumlaboriert und die VA zerlegt. Allerdings bis dato keine Auffälligkeiten im Öl.

Als Geräuschquelle wurde das Ausgleichsgetriebe festgestellt, Achsaufbau ist ja etwas ähhmmm naja...


Grüße

Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. T4 2,5l TDI `02
3. Jawa 50 Typ 20 `67
4. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 23.10.2016 10:31:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Naja, übertreiben will ich es nicht mit denn Rost. Soll nur wieder gut aussehen, von unten ist er glaub ziemlich gut, wird sich zeigen, hab das nicht angeschaut.

Wie ist die Achse denn aufgebaut? Hab gar keine Ahnung wie die aussieht, da der Aus-und Einbau beim Vertragshändler aber nur 500€ kostet dürfte der Ausbau nicht so übertrieben stressig werden hoffe ich. Unsicher

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 23.10.2016 20:26:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sollte für dich kein Problem darstellen!

_________________
Ahnungslos aber glücklich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Igl 4x4
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Wohnort: Berlin
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 23.10.2016 20:29:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi,

eigentlich sitzen Teller und Kegelrad und Diff ja sozusagen en block.

Bei der Sprinter Achse sitzt das Diff nach rechts versetzt neben der Eingangswelle. Bei dem besagten Sprinter kommt von dort ein deutlich wahrnehmbares Geräusch das nach totem Lager klingt.

Ich hab leider noch keine Schnittzeichnung gesehen, es interressiert mich aber auch und ich find in den nächsten Tagen mal raus was da drinn steckt und welchen Schaden der Kollege gefunden hat.

Ausbau der Achse sollte kein großes Thema sein.


Grüße

Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steinbruchsoldat
His Highness Lord Crash
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Blaubeuren/Ulm
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 335 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Sprinter 4x4 313CDI `06
2. T4 2,5l TDI `02
3. Jawa 50 Typ 20 `67
4. Microtrac `16
BeitragVerfasst am: 23.10.2016 20:36:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Da bin ich ja mal sehr gespannt darauf. Würde mich riesig freuen wenn du sowohl beim Ausbau als auch beim zerlegen Bilder machen könntest und vielleicht den einen oder anderen Tipp hast. Winke Winke
Ich hab das Geräusch nicht einmal gehört, ich werde auch nichts riskieren und die Kiste mit dem Abschlepper in die Werkstatt bringen lassen.

_________________
Zitat:
You have to be one of the most enthusiastic and practical builder's on the Forum(...)
You are the Go For It, Guy!

Zitat:
Awesome, I had no idea that redneck had made to Germany. Love it.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Monny
Das Original
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2010
Wohnort: achtern Diek!
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR 110 300tdi HT RHD
2. LR 90 200tdi
3. Disco I 200tdi
4. so n Quad-Dingens und n Vito
BeitragVerfasst am: 25.10.2016 10:52:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

so eine Kiste in 2WD haben wir neulich geschlachtet. Das war ein BF3 von jemandem, der seine Fahrzeuge pflegt. Soviel Rost auf einem Auto habe ich schon lang nimmer gesehen, die Kühlertraverse z. B. war einseitig komplett weggerostet.

_________________
Gruss aus der Spätzles-Diaspora,
Monny
-------------------
nachts isch kälter wie draussen!
-------------------
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
P. Escobar
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 25.10.2016 11:31:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hatte kürzlich auch das Vergnügen mit einem geliehenen Sprinter (EZ 2013!), die Hecktüren waren komplett durch, die Seitenwände im Durchrosten begriffen. Hohlräume allesamt furztrocken, keinen Tropfen Wachs oder Fett.

Was Mercedes da abliefert (zumal diese Kiste knapp 60.000 EUR - 120.000 DM gekostet hat Obskur Obskur ) ist ein Armutszeugnis sondergleichen. Die Karren kann man wirklich nur im Leasing fahren und dann wegwerfen.

Das mag uns hier aber nicht stören; ich freue mich genauso wie alle anderen auf einen schönen Umbaubericht in gewohnter "besser wie neu"-Pebble Beach-Manier YES YES

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mercedes Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 20, 21, 22  Weiter =>
Seite 1 von 22 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen