Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Italien und die Index Problematik
Gibt es mittlerweile Erfahrungen?


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Aktuelles - Informationen und Tagesgeschehen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kumara
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2015
Wohnort: Starnberg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 700 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep WJ 4,7
2. Jeep TJ 2,5
3. Jeep XJ 4,0HO
BeitragVerfasst am: 19.10.2016 16:05:24    Titel: Italien und die Index Problematik
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

ich wollte den alten Thread nicht wieder aufwärmen,
zumal dort die Diskussionen sich ein wenig verlagert haben.

Es ist nun fast 2 Jahre her, das in sämtlichen Medien die Große Panikmache ausgebrochen ist,
bzgl. Geschwindigkeitsindex auf den Reifen passt nicht zum Index in den Fahrzeugpapieren.

In der Theorie klar, aber was ist mit der Praxis?

Gibt es hier Mitglieder, die tatsächlich belangt worden sind?
Also nicht welche die vom Freund des Freundes davon gehört haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kumara
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2015
Wohnort: Starnberg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 700 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep WJ 4,7
2. Jeep TJ 2,5
3. Jeep XJ 4,0HO
BeitragVerfasst am: 23.10.2016 11:23:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hat hier keiner Erfahrungen gesammelt?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 23.10.2016 12:50:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kumara hat folgendes geschrieben:
Hat hier keiner Erfahrungen gesammelt?


Nein, weil es keine diesbezüglichen Erfahrungen geben kann, da es keine "Problematik" gibt - außer in manchen Köpfen.
Nach oben
Timhilux
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Franken


Fahrzeuge
1. Hilux mit Wohnaufbau
2. King Quad
BeitragVerfasst am: 23.10.2016 17:30:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich war vor 2 Jahren mal in einem kleinen Stau am Ortsausgang. Da hat die Polizei gezielt Womos raus gezogen und Fahrzeugkontrollen gemacht. Ob die dabei auf die Reifen geguckt haben kann ich nicht sagen, hab auch bewusst nicht danach gefragt ;)
Geländewagen waren 2 (mit mir) in der Schlange und die sind durchgewunken worden, genau wie alle anderen "normalen" Autos und Transporter.

Tim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jeeper4x4
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2015
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 23.10.2016 19:22:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hast folgende Möglichkeiten:

- die korrekten Reifen aufziehen
- nicht erwischen lassen
- nicht nach Italien fahren

-in den Sommermonaten ist die Wahrscheinlichkeit höher erwischt zu werden.
-kenne aber noch keinen der erwischt wurde
-viele fahren jedes Jahr nach Korsika, mit Reifen die nicht zugelassen sind durch Italien, und nichts ist passiert.

_________________
Gruß
Jeeper4x4
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 23.10.2016 23:15:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Viel einfacher: das Gesetz korrekt lesen UND verstehen.

Dann weisst Du nämlich dass das Posting vor meinem Unsinn ist.
Nach oben
ChrisEF
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: Weimar
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y61
BeitragVerfasst am: 24.10.2016 15:06:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich war jetzt zwei Wochen in Italien bzw. auf ner Insel die zu Italien gehört. Und mit drei Fahrzeugen, alle MT's drauf, wurden nicht einmal angehalten! Hatte aber vorher auch nicht daran gedacht das da mal was war mit den Reifen.

_________________
GR_üße Chris

Stolzer Patrolaner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BlueGerbil
Le gerbil plus bleu
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Zurück in Hessen!


Fahrzeuge
1. Jeep Cherokee - The Grey
2. Horch Autowagen
BeitragVerfasst am: 24.10.2016 15:39:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mit zwei verschiedenen Jeeps und einem G in den letzten zwei Jahren in Italien gewesen, jeweils Nordwesten (Aosta-Tal, Piemont) - keinerlei Probleme.

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
st.alban
Ambassadeur de suisse
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: 5330 Bad Zurzach
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.LADA NIVA 1.6, Bj. 90
2. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.LADA 2103 1.3, Bj. 81
3. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.Toyota Hiace '01
BeitragVerfasst am: 24.10.2016 19:08:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

juckt keine sau. Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Storki Boy
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Alfa Romeo 147
2. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS
BeitragVerfasst am: 20.02.2017 20:55:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Gibt es das Gesetz noch? Fahre diesen Sommer mit unserem Pajero auf MT nach Korsika zum trainieren und hätte nicht so Lust deswegen angehalten zu werden Unsicher

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Timhilux
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2013
Wohnort: Franken


Fahrzeuge
1. Hilux mit Wohnaufbau
2. King Quad
BeitragVerfasst am: 20.02.2017 21:46:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das Gesetz gibt es schon lange und es existiert auch noch. Bisher kenne ich aber keinen Geländefahrer, der deshalb zahlen musste.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
st.alban
Ambassadeur de suisse
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: 5330 Bad Zurzach
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.LADA NIVA 1.6, Bj. 90
2. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.LADA 2103 1.3, Bj. 81
3. Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.Toyota Hiace '01
BeitragVerfasst am: 14.03.2017 20:15:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

st.alban hat folgendes geschrieben:
juckt keine sau. Grins

Vertrau mir

und ich war schon mehrfach in italien seit das gesetz eingeführt wurde. Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Aktuelles - Informationen und Tagesgeschehen
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen