Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Evaporust nachgebaut

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Norman
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Terrano 2,4
BeitragVerfasst am: 11.10.2016 21:32:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bitte berichtet, sobald ihr mal ein Rost Entferner-Gel draus gebaut habt!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trooper
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61 RD28Ti
2. Jeep Cherokee XJ 1990 4,0 nonHO
3. Nissan Patrol Y60 RD28Ti
BeitragVerfasst am: 12.10.2016 07:06:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke der Laden ist echt gut !

aber das Natriumpetroleumsulfonat konnte ich da in der suche nicht finden...sicher das es das ist ?

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
abc123def
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2012
Wohnort: München
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Terrano R20 3.0Di
2. Focus 2.0 TDCi
3. BMW F650GS
BeitragVerfasst am: 12.10.2016 07:44:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ah was, die haben Wasserstoffperoxid nur in 11,9%.
Dafür ist das Aceton reinst.

Ich frage mich ob der Laden (sowie andere dieser Sorte) eine direkte Schnittstelle zum BKA hat.


Wenn bei euch die Tür auf geht ohne dass angeklopft wurde dann wisst ihr bescheid.

Kann man das Zeugs vielleicht in der Apotheke anonym bestellen und abholen?

_________________
Mach ein Loch in den Tank, dann kannst du unendlich viel tanken!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Trooper
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61 RD28Ti
2. Jeep Cherokee XJ 1990 4,0 nonHO
3. Nissan Patrol Y60 RD28Ti
BeitragVerfasst am: 12.10.2016 08:08:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

misst du hast recht !


ich mus sofort meine entrosteten Stahlteile verschwinden lassen falls die hier auftauchen und nach Beweisen suchen rotfl

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 12.10.2016 09:22:14    Titel:
 Antworten mit Zitat  

abc123def hat folgendes geschrieben:

Wenn bei euch die Tür auf geht ohne dass angeklopft wurde dann wisst ihr bescheid.

die klopfen immer an..

..einmal!

und zwar mit der ramme rotfl
Nach oben
Toxic4x4
da kommt eh nur Blödsinn raus
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2010
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. SJ Longbody 2,0 16V
2. D-Max 3L Schalter
3. Volvo Amazon
4. Suzuki DRZ 400 Y
5. Vespa PX 225
6. Cube Attention
7. Hackbrett Killer
BeitragVerfasst am: 30.10.2016 18:44:20    Titel:
 Antworten mit Zitat  

abc123def hat folgendes geschrieben:

Ich frage mich ob der Laden (sowie andere dieser Sorte) eine direkte Schnittstelle zum BKA hat.


quasi, es gibt eine freiwillige Informationsstelle des Chemikalienhandels...

_________________
Es ist ein dreckiges Hobby, aber irgendwer muss es ja machen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
ovelkan
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2016
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 17.12.2016 22:08:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich komme nicht ganz mit den Bezeichnungen zurecht.
Im Datenblatt steht:
CAS 22132-71-4, EG-Nr. 224-797-5, Diammonium Phosphatbuilder
bei Schütte:
CAS 7738-28-0, EG-Nr. 231-897-8, (Na4)2HPO4, Diammoniumhydrogenphosphat

Ist das wirklich die gleiche Substanz?


Natriumpetroleumsulfonat gibt es dort gar nicht. Jemand noch eine Idee?

Liebe Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Terranoman
Schraubensammelstreber
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Hagen
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Pathfinder 2.5 cdi
2. Mercedes A-Klasse
BeitragVerfasst am: 27.01.2017 08:37:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kurzer Bericht über die Kaufvariante.
Ich habe mal für einen Kundenauftrag den Rostentferner von Beko geteste.
Ich bin mit dem Ergebnis sehr zu frieben.
Auf dem Bild ist der Vorher-Nachhereffekt zu sehen.
Die kleinen Restflecken Rost kommen vom ungleichmäßigen Auftragen.



Thomas

_________________
Ich weiß freilich nicht, ob es besser wird,wenn es anders wird.
Aber es muss anders werden!

Alles ist möglich aber Nichts ist sicher!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 27.01.2017 21:00:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wird das hinterher mit Wasser abgewaschen oder nur mit dem Lappen abgewischt?

Wollte damit mal meine Achsen bearbeiten, aber irgendwie muss man ja auch die Reste aus den Poren wieder weg bekommen....?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Terranoman
Schraubensammelstreber
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Hagen
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Pathfinder 2.5 cdi
2. Mercedes A-Klasse
BeitragVerfasst am: 28.01.2017 13:57:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bei den kleinen Teilen habe ich das einfach mit Wasser und Bürste abgewaschen.
Heute habe ich dann große Teile mit dem Hochdruckreiniger abgespült und fertig.
Danach schön getrocknet und dann weiter bearbeitet.

Thomas

_________________
Ich weiß freilich nicht, ob es besser wird,wenn es anders wird.
Aber es muss anders werden!

Alles ist möglich aber Nichts ist sicher!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Werkzeug- und Maschinentechnik Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen