Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Maverik goes Breslau Balkan

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 17.02.2016 19:53:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

gerdd hat folgendes geschrieben:
TK,s-TJ hat folgendes geschrieben:
Defenitiv sind diese Käfige nach hinten doch abgestrebt!!?? ODER?
Und der auf deinem Bild?

Das ist das Minimum was gefordert wurde um teilzunehmen. Denn sonst kannst auch ohne Käfig fahren. Dadurch hält der wenigsten etwas Überlebensraum bereit. Ich möchte nicht sehen wenn das Teil sich komplett flachlegt und die Piloten in Hosenträgergurten sitzen.
In 3 Punkt klappt man zu vielleicht noch zur Seite weg aber in 4 oder Mehrpunkt traurig


Ich gebe dir schon recht mit einer stabielen Strebe nach hinten.
aber was man auf den Bildern sieht sind nur Ersatzrad Halter und tragen nicht zur Abstüzung bei.

Also bei der 150 (RZR) weiss ich das es das schon trägt.
An das CanAm kann ich mich nicht erinnern, evtl. war das auch bei jemand Anderem bei der Technischen Abnahme; auf der Polen Breslau haben wir das zu 6 gemacht.

Nochmal!! Ich will keinem, Steine in den Weg legen oder Ärger machen.
Sondern an die Mindestanforderungen erinnern.
Damit man nicht enttäuscht wird, weil man es nicht gewusst hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Overath
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 17.02.2016 20:18:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Eugen Eble von Eble4x4 hat einen FIA zertifizierten Überrollkäfig für das Polaris mit Heigo zusammen entwickelt. Mit amtlichen Verstärkungen und Abstützungen auf dem Rahmen. So wie es gehört.

https://www.facebook.com/HeigoAutotechnik/photos/a.337509289739514.1073741825.104625409694571/341570926000017/?type=3&theater

Davon hat bisher hier kein Mensch geredet. Dabei liegt das so nahe. Der Käfig in unserem Defender ist übrigens ebenfalls von Heigo. Preislich war das vollkommen erträglich, passt perfekt, ist leicht, stört nicht und hat FIA.
Würde ich jederzeit wieder machen.

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller




Zuletzt bearbeitet von RallyeCopilot am 17.02.2016 20:25, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 17.02.2016 20:22:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So sollte es sein! Aber die BRESLAU und die BALKAN sind ja, noch keine FIA Veranstaltungen.
Danke für den Link; HC!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Overath
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 17.02.2016 20:27:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

FIA hin oder her, halten muß der Käfig im Zweifelsfall - und zwar mit Sitzen und Gurten

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gerdd
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2011
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1684 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 17.02.2016 22:29:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Abstützung nach hinten so ausführen?

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Overath
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 17.02.2016 23:47:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sieht auf den ersten Blick zumindest besser als das Original aus. Auch wenn ich gar kein Freund gebogener Käfigrohre bin - außer da wo es wirklich unabdingbar ist.

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aynchel
Was sagt der?
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. motorrad KTM EXC
BeitragVerfasst am: 26.03.2016 14:19:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

da fällt mir gerade noch mal der Buggy von letztem Jahr in Hohenmölsen ein
Hochgeschwindigkeitsabflug mit mehreren Rollen
die Insassen haben nichts abbekommen
aber vom Buggy kanste vielleicht noch den Kabelbaum verwenden Obskur





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 26.03.2016 16:55:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aynchel hat folgendes geschrieben:
da fällt mir gerade noch mal der Buggy von letztem Jahr in Hohenmölsen ein
Hochgeschwindigkeitsabflug mit mehreren Rollen
die Insassen haben nichts abbekommen
aber vom Buggy kanste vielleicht noch den Kabelbaum verwenden Obskur







Die Insassen Obskur ??
Und der Buggy ist doch schon fast wieder hergestellt Vertrau mir , wenn nicht sogar fertig Unsicher
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 03.04.2016 11:11:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus !!

AUTSCH traurig


digitaldruck bekommt echt auch alles kaputt Heiligenschein
dabei war das teil sooo geil.

hat der schon jemals einen bewerb beendet ???


gruss ,michi

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Aynchel
Was sagt der?
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. motorrad KTM EXC
BeitragVerfasst am: 03.04.2016 11:40:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bisschen heissblütig der gute Mann
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 03.04.2016 18:13:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus !!

nette Umschreibung für fahrtechnisch grobmotorisch veranlagt Heiligenschein Heiligenschein

aber sonst ist er ein ganz ein netter.


gruss ,michi

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gerdd
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2011
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1684 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.09.2016 14:07:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  



So Verladen und ab auf die Reise
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Aynchel
Was sagt der?
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. motorrad KTM EXC
BeitragVerfasst am: 06.09.2016 14:33:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Supi
haste mal die 4m Durchfahrtshöhe gemessen ?
könnte knapp werden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gerdd
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2011
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1684 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.09.2016 15:13:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

4,1 m
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 06.09.2016 22:20:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

gerdd hat folgendes geschrieben:
4,1 m

ui,ui. ich hoffe für euch, dass das gut geht. warum nicht quer auf der box?
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>
Seite 3 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen