Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Bundeswehr Patrol zum Wohnmobil umrüsten ?

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ausbauten von Fahrzeugen und Hängern Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Baumschubser
Terrano-Restaurateuse
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 23.09.2015 10:36:11    Titel: Ausbau
 Antworten mit Zitat  

@ makro,
wo hast du Sitzbezüge / Schoner her bekommen ?
danke für Infos

_________________
Spaß ist was Ihr daraus macht.
Grüße vom Baumschubser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
makro|bln
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2015
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Pajero Classic V20
BeitragVerfasst am: 23.09.2015 13:44:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

die sind ja schon fast 3 jahre alt und ich glaube ich hab die damals bei amazon gekauft. ich meine das war so um die 35,- euro pro stück.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerrit
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 27.01.2016 14:30:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin Makro, dein Umbau gefällt mir sehr gut YES
Genau so möchte ich mir das auch nachbauen
Könntest du einmal die Maße der Holzplatten abmessen ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
makro|bln
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2015
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Pajero Classic V20
BeitragVerfasst am: 27.01.2016 16:29:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hi gerrit.

ich habs mal aus nem anderen forum kopiert, wo ich das etwas genauer beschrieben habe:

Ich habe nen 7x7 cm Holzbalken zurechtgesägt und direkt an die Position der Sitze geschraubt, daran wurden dann die Platten befestigt. Die Platten haben die Maße: 2 Platten 75x60 cm | 4 Platten 60x60 cm | die beiden Platten die nach unten abstützen sind 75x34cm | dazu braucht man noch entsprechende Schrauben und genau 16 Scharniere und mit selbstklebenden Teppichfliesen siehts besser aus und klappert nicht so beim fahren.

aber miß das bei deinem auto nochmal genau nach, bevor du bestellst oder anfängst. wenn du kein brett als ablage unters dach einziehst, kannst du auch andere längen der bretter nehmen, denn dann ist genug platz um das auch alles noch hoch und umzuklappen. bei mir, mit der ablage, passt das alles ganz genau, da ist kaum spiel beim klappen. von den 16 scharnieren müssen 4 relativ stark sein. nämlich die, die an den balken befestigt werden, die anderen können deutlich schwächer sein. na dit bekommste schon hin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerrit
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 28.01.2016 00:36:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Vielen Dank für die schnelle Antwort !!!
jo werde ich noch mal alles Nachmessen :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 1041 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Vmax
3. Tiger Cub
BeitragVerfasst am: 15.09.2016 12:40:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es geht weiter, der Kofferraum hat ein Schubladenelement bekommen....

http://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=82752&postdays=0&postorder=asc&start=0

Der rechte hintere Sitz wanderte ins Regal, da soll nun das alles hin, was der TÜV für ein Wohnmobil verlangt :
( war alles schon eingelagert, hatte ich vor Jahren mal für ein anderes Projekt gekauft )
Mann kommt auch gut von außen an die Sachen ran...

über den Küchenblock soll die Liegefläche kommen, ein Schlafplatz, wird mehr benötigt, kommt das Dachzelt mit
unter Kocher und Spüle kommt dann Topf, Teller, usw....



Spareffekt ist noch nicht so groß, Versicherung wird ca. 100€ billiger, das meiste sind die Steuern 240€ statt 463€
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Saw
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014


Fahrzeuge
1. Patrol GU4
BeitragVerfasst am: 15.09.2016 18:23:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

a bisserl kaotischer, aber es erfüllt seinen Zweck, wir sind zu dritt unterwegs rotfl





Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Saw
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014


Fahrzeuge
1. Patrol GU4
BeitragVerfasst am: 16.09.2016 12:52:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin,
hat eigentlich schon mal jemand bei einem Y 61 ein Hubdach eingebaut, ist das möglich ?
Wenn ja, wie hoch wären die Kosten und welcher Hersteller taugt was ?

Im Netz findet man die Dächer haupts. für das Buschtaxi.

so könnte ich mir den Ausbau vorstellen







Gruß Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 1041 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Vmax
3. Tiger Cub
BeitragVerfasst am: 16.09.2016 15:11:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wegen Hubdach hatte ich schon Marcus Haase kontaktiert, geht, war mir aber zu teuer, über 10t €....

http://www.off-road-schmiede.com

Das Problem ist, das der Patrol ja oben sehr schmal wird und dadurch die Fläche für ein Aufstelldach entsprechend klein wird, Autos wie G oder Defender sind da einfach besser für geeignet....

Und das Auto komplett zerschneiden und hinten ne Kabine aufbauen geht sicher auch, sprengt aber endgültig mein Budget....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
patroll
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Schweden
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol gu 4 2008 crd :Nissan Patrol 2006 gu4 : Nissan Patrol Y61 2004 : Patrol K 160 bj.87 : Patrol K 160 bj 89
BeitragVerfasst am: 04.10.2016 18:48:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

was der TÜV für ein Wohnmobil verlangt :

....SCHEISS TUV DU....

_________________
Mit dem Patrol fährt man sich fest wo andere nie hinkommen ;)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 06.10.2016 15:03:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

--
Nach oben
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 1041 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Vmax
3. Tiger Cub
BeitragVerfasst am: 17.05.2017 14:26:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hatte endlich mal wieder Ruhe um etwas zu Basteln....
Man nehme 4m² Nadelfilz, 2m² Multiplex Birke 12mm, 2x Klavierband 60cm, 1 Pott Teppichkleber, 1000 Tackerklammern, vier Tischbeine vom Schweden und ein Sack voll Schrauben, dazu diverse Stunden Zeit und schon ist das Bett im Patrol fertig :
Zum demontieren müssen je Seite zwei Imbusschrauben gelöst werden, die Füße haben ein M8 Gewinde ( Ikea Standard ), die Fächer an der Vorderseite der Schubladen sind noch zugänglich....

Gekostet hat das knapp 120€, incl Holzzuschnitt...
















Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gringoalemao
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2014
Wohnort: Merchweiler / Saar
Status: Offline


Fahrzeuge
1. kein Lada Niva mehr
2. Nissan Patrol Y61 2008
BeitragVerfasst am: 17.05.2017 15:03:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sauber... Respekt

_________________
-
-
Nimm das Leben nicht so ernst. Es ist ja nicht von Dauer...
-
www.bnb-exploration.de
-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Saw
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014


Fahrzeuge
1. Patrol GU4
BeitragVerfasst am: 17.05.2017 15:09:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

top Respekt

und nimm endlich mal die Verkaufsanzeige raus, sonst kommst du noch auf dumme Gedanken rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sprotte
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2012
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 1041 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. Vmax
3. Tiger Cub
BeitragVerfasst am: 17.05.2017 16:11:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Saw hat folgendes geschrieben:
top Respekt

und nimm endlich mal die Verkaufsanzeige raus, sonst kommst du noch auf dumme Gedanken rotfl


Geht nicht, da gibt's keine Löschfunktion, kann man nur langsam versickern lassen....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ausbauten von Fahrzeugen und Hängern Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter =>
Seite 2 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen