Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Fragen zum Ablauf Polen 2015

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 25.04.2015 11:54:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Laut meinem letzten Informationsstand: Natürlich, ja.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
timbertrol
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 25.04.2015 12:50:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Na, ja, so natürlich waren die Aussagen dahingehend manchmal nicht.

Aber, ick freu mir. Das Wochenende ist ab jetzt ausgebucht.... YES YES Love it
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 25.04.2015 12:58:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die Breslau hat sic schon immer über Besucher gefreut. Aber in polnischen Millitärgebieten gehts natülich nicht und aufgrund des meist knappen Planungsvorlaufs, kamen Besucherinfos oft spät. Das lag aber nicht am Veranstalter, sondern an den Problemen bei der Strecken- und Cmpfreigabe durch Behörden etc.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1050 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep JK Rubicon
2. D4
BeitragVerfasst am: 25.04.2015 18:12:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

In der aktuellen Mail steht ausdrücklich drin, dass der Prolog am Sonnabend in Hohenmölsen als Highlight auch für die Zuschauer geplant ist.

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1050 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep JK Rubicon
2. D4
BeitragVerfasst am: 08.05.2015 14:36:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ein paar neue Infos: http://rallye-breslau.com/Documents/2015/BRESLAU_NEWSLETTER_Mai_DE.pdf

Liest sich wirklich gut. YES

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Storki Boy
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Alfa Romeo 147
2. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS
BeitragVerfasst am: 31.05.2015 23:34:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Da ich ja dieses Jahr zum ersten mal Gorm/Breslau fahre, hätte ich nen paar fragen.
1. Darf ich ein normales GPS Gerät benutzen oder gibt es Beschränkungen?
2.Heißt Rundkurs Rundkurs also wenig Arbeit für mich oder nur das man auf dem selben Gelände fährt und
keine anderen Orte während der Etappe befährt?
3.Gibt es sonst irgendwas worauf man als CO achten sollte?

Ich freu mich schon riesig. YES
Mit der Breslau als Zuschauer fing alles mal an Nee, oder? rotfl Love it

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TK,s-TJ
Breslauer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: BERGISCH LAND
Status: Offline


Fahrzeuge
1. TJ 4,0
2. Mondeo Tdci 2,2
3. Hela D24
4. , Cube AMS 150 Race
BeitragVerfasst am: 31.05.2015 23:42:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Storki Boy hat folgendes geschrieben:
Da ich ja dieses Jahr zum ersten mal Gorm/Breslau fahre, hätte ich nen paar fragen.
1. Darf ich ein normales GPS Gerät benutzen oder gibt es Beschränkungen?
2.Heißt Rundkurs Rundkurs also wenig Arbeit für mich oder nur das man auf dem selben Gelände fährt und
keine anderen Orte während der Etappe befährt?
3.Gibt es sonst irgendwas worauf man als CO achten sollte?

Ich freu mich schon riesig. YES
Mit der Breslau als Zuschauer fing alles mal an Nee, oder? rotfl Love it

1. Ja
2. Naja es ist ein Rundkurs im Tagebaugebiet und man muss schon navigieren wie auch auf der MT in Drawsko. Wenn man natürlich weiter hinten im Feld ist wird es schon einfacher, wegen der Spuren.
3. Pfff... jaein ich weiss jetzt nicht speziell was du meinst.
4. Welche Klasse oder was? Der Frage nach ja aufjedenfall GORM.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Storki Boy
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Alfa Romeo 147
2. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 00:15:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

TK,s-TJ hat folgendes geschrieben:

3. Pfff... jaein ich weiss jetzt nicht speziell was du meinst.
4. Welche Klasse oder was? Der Frage nach ja aufjedenfall GORM.


Ob man auf etwas achten muss, was jetzt nicht so selbstverständlich ist. Z. B. bei unser 1. Rallye hatten wir kein GPS Hau mich, ich bin der Frühling

Wir haben damals Charly Alfers begleiten dürfen und sind darüber zum Offroad sport gekommen, war glaube ich 2007 oder 2008

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 00:37:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jedes GPS, keine Beschränkungen. Ja

Aber Rundkurs bei der Breslau (beinhaltet die GORM ja) muss nicht bedeuten, dass alle Runden gleich sein. Navigation ist ein wichtiger Punkt und ich kann nu empfehlen, immer schön nahe am Roadbook zu bleiben. Grins

In der Cross Country Klasse startet Ihr gegen sehr schnelle Fahrzeuge. Nicht irritieren lassen und seine eigene Spur und Gangart fahren. Schon oft lagen am Wegesrand im Tagebau Fahrzeugteile und ganze Achsen verteilt. Ich schlage vor, die Fahrt auch zu genießen.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1050 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep JK Rubicon
2. D4
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 10:56:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Justus, da sehen wir uns ja früher wieder, als gedacht. Winke Winke


Bei der Gelegenheit: wie läuft das mit dem auslesefähigen Garmin-Navi eigentlich ab? In den Unterlagen ist so ein Teil ja als Pflichtausstattung zum mitplotten ausgeschrieben. Hier ganz unten steht es: http://rally-breslau.com/cgi-bin/e-cms/vis/vis.pl?s=001&p=0018&n=1&vis=&g=

Wird das Ding nur in Anspruch genommen, wenn die Black-Box des Timekeeping nicht das tut, was Sie soll?

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 11:01:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

veah1122 hat folgendes geschrieben:
Wird das Ding nur in Anspruch genommen, wenn die Black-Box des Timekeeping nicht das tut, was Sie soll?


Ja! Und das ist äußerst selten. Ja

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Storki Boy
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Alfa Romeo 147
2. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 14:36:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Muss das Garmin nur ne tracking Funktion haben oder
gibt es dafür ein Gerät was man extra anschließen muss?
Ich hab nen Garmin Montana 500

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Dependance Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 14:40:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Nur eine Trackingfunktion und einen Anschluss zum Auslesen. Das reicht.

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Storki Boy
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2012
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Alfa Romeo 147
2. Rallye Mitsubishi Pajero V20 2800 GLS
BeitragVerfasst am: 01.06.2015 18:53:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke Flashi Tröst

_________________
Schöne Grüße Justus
https://www.facebook.com/StorchenRacingTeam
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
veah1122
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Potsdam
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 1050 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep JK Rubicon
2. D4
BeitragVerfasst am: 05.06.2015 05:37:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mir ist ein kleiner Widerspruch in den technischen Voraussetzungen aufgefallen. In der großen pdf-Datei Regulatorien steht, das 2 zusätzliche Bremslichter (2+2 insgesamt) bei den 4x4 Vorschrift sind. Auf der Überblicksseite steht, dass eine 3. Bremsleuchte reicht und 2 empfohlen werden. Was gilt nun für die technische Abnahme?

_________________
Der richtige Fahrspaß beginnt abseits der Straße.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter =>
Seite 2 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen