Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Superkarpata - Liveticker der Teams (fortlaufend)
Blogs, SMS News, Live vom Geschehen - Nur hier!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 18, 19, 20  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Der Praesident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 16.05.2013 13:40:05    Titel: neue Lage 3 Tage
 Antworten mit Zitat  

neue Lage 3 Tage
Der Praesident am 16.05.2013 um 13:33.00 Uhr

Nicht mehr viel Zeit um die letzten Dinge beim Defender zu erledigen Fotos folgen...
Den kompletten Artikel bitte hier lesen.

Quelle / mehr unter: http://spiritofexpedition.blogspot.com/2013/05/neue-lage-3-tage.html

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
black magic
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: oberrieden
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. 1.Defender 90 Ttd5, 2. Defender 300Tdi
BeitragVerfasst am: 16.05.2013 20:20:05    Titel: SK 2013 ? die CH-Teams
 Antworten mit Zitat  

SK 2013 ? die CH-Teams
black magic am 16.05.2013 um 20:11.40 Uhr

In 36 Stunden sind wir bereits unterwegs in Richtung Start. Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. Es bleibt sogar Zeit für eine kurze Vorstellung der Teams aus der Schweiz.
Beinahe doppelt so viele Teilnehmer wie im 2012 sind dieses Jahr am Start.
Mit 40 Personen in 20 Autos und 8 Teams sind die Schweizer dieses Jahr nach den Österreichern die 2.-grösste Gruppe in der “Länderwertung”.
Team BLACK MAGIC
HP Bleuer und Kurt Schatt fuhren im 2009 als erste Schweizer an der SK Trophy mit. In der Ausgabe 2013 besteht das Team aus 6 Personen in drei Autos (2x Defender / 1x Toyota).
Im letzten Jahr haben sie mit fast gleicher Besetzung den 3. Rang erreicht. Den wollen sie dieses Jahr bestätigen. Es gibt Gerüchte, dass sie jetzt sogar brauchbare Landkarten mitführen!
Mein Prognose: wenn sie ihre Autos ins Ziel bringen, liegt ein Platz ganz vorne drin!
Team RED ANTS MARODA
Die “roten Ameisen” waren im letzten Jahr die Überraschung der ersten Etappe. Sie treten dieses Jahr mit den selben Autos (1x Defender / 1x Toyota / 1x Pinzgauer) und fast gleicher Besetzung an.
Alle im Team sind erfahrene Offroader und wollen zeigen, was sie können.
Meine Prognose: Es gibt im Mittelziel keine ausschweifende Feier mehr. Sie sind in der zweiten Etappe konzentriert und mit vollem Einsatz unterwegs.
Team ARGOVIA POWER
Ein neues Team. Hampi Gross hat letztes Jahr mit den BEBBI BUSH TRAKKER seine ersten SK-Erfahrungen gesammelt. Die anderen sind zum ersten Mal in Rumänien.
Das Team besteht aus 6 Personen, 1x range Rover und zwei Discovery. Die Erfahrungen aus dem letzten Jahr sind in die Vorbereitung der Autos einflossen, die drei Piloten haben alle viel Erfahrung aus dem Trial-Sport.
Meine Prognose: Die Autos halten durch. Mit cleverer Taktik ist ein guter Schlussrang machbar.
Team LORDS OF DARKNESS
Ein weiteres neues Team mit 4 Personen. Die Autos: 1x Discovery, 1x Land Rover 88. Martin Brügger ist zum dritten Mal an einer SK dabei (2011: Primavera / 2012: Masters of Disaster).
Die Jungs sind versierte Offroader und Autobastler. Sie haben sich intensiv mit der Navigation befasst. Der 88er Land Rover ist bestens im Schuss.
Meine Prognose: Das Team ist schwierig einzuschätzen. Überraschungen liegen drin.
JEEP TEAM
Sechs Newbies an der SK. Drei Jeep CJ7 und trotzdem drei verschiedene Autos.
Remo ist ein richtiger Jeep-Freak und bringt einiges an Knowhow mit. Auch die anderen Piloten beherrschen ihr Auto. Wahrscheinlich eine Premiere an der SK: das Team navigiert mit weissen Apple-Notebooks!
Meine Prognose: Korridorverletzungen durch Tankstellenbesuche sind nicht zu vermeiden. Wenn sie das Ziel erreichen, sind sie die ersten Schweizer, die mit einem Jeep die SK erfolgreich beendet haben!
Team ROMANIACS
Tobias und Adrian haben sich als “Nachzügler” zur SK angemeldet. Ihr Team besteht aus 2 Toyotas und einem Defender. Ihre vier Teampartner kommen aus Deutschland.
Bei der Mannschaft kommt einiges an Reise- und Offroad-Erfahrung zusammen. Als “Team” sind sie jedoch zum ersten Mal gemeinsam unterwegs.
Meine Prognose: “Ziel erreichen” könnte eine realistische Zielsetzung sein
Team NIC UN PIC NORMAL IN CAP
3 Defender, 6 SK-Newbies. Beim Team um Ruedi Ringger hat in den letzten Wochen noch eine Änderung gegeben. Neu fährt Dino Sozzi mit seinem Auto mit. Der 130er wurde in kürzester Zeit für die SK umgebaut!
Die Voraussetzungen stimmen: das Team war im letzten Herbst zum Trainieren in Rumänien, Werner Lampart kennt sich in Rumänien bestens aus, Ruedis Firma ist der Defender-Spezialist in der Schweiz.
Meine Prognose: Die Paarung aus Erfahrung und Einsatz könnte für Überraschungen gut sein!
TEAM ADRENALIN
Unser Team nimmt zum zweiten Mal in der gleichen Zusammensetzung an der SK teil (4 Personen, 2x Defender). Das einzige, was geändert hat, sind Seitenschwellen und Steuergerät an Tinus 110er.
Zusammen kommen wir am Ende der Veranstaltung auf 15 Jahre SK-Erfahrung.
Meine Prognose: Das Hauptziel ist das selbe wie letztes Jahr – Durchkommen!
 
 
 

Quelle / mehr unter: http://www.superkarpata-teams.ch/?p=5678

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
yankee
Kastenbrot-Dealer
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Da wo das Womo hält
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Binford F2004 MKIII
2. Jeep GrandCherokee
3. Volvo C304
4. Fiat Ducato Womo
5. Disco II
6. Scania SBAT111A
7. Yamaha V-Max
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 10:30:07    Titel: Es geht los
 Antworten mit Zitat  

Es geht los
yankee am 17.05.2013 um 10:21.45 Uhr

Es ist soweit, nach dem Frühstück in der Werkstatt sind wir pünktlich um 9:00 los gekommen.
Jetzt schnell noch den Christoph in Dresden einsammeln und ab durch das Land der modernen Raubritter
In der Zwischenzeit lassen wir uns von Harmsies Musikauswahl quälen

Quelle / mehr unter: http://www.teambedrock.de/?p=829

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.

_________________
bin ich hier richtig ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Der Praesident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 10:40:05    Titel: Neue Lage - 2 Tage
 Antworten mit Zitat  

Neue Lage - 2 Tage
Der Praesident am 17.05.2013 um 10:35.00 Uhr

Schön langsam wird es stressig - man möchte gar nicht meinen, was in den letzten Tagen noch alles organisiert werden muss und auf welche Ideen Michi noch kommt! Auf jeden Fall ist einmal das Wichtigste fertig - die beiden Fahrzeuge. Der Nissan steht ja schon länger mit den neuen Simex bestückt bereit, um eingeräumt zu werden. Endlich ist auch der Defender fertig und nach einigen Probefahrten auch bereit für die Superkarpata 2013....
Den kompletten Artikel bitte hier lesen.

Quelle / mehr unter: http://spiritofexpedition.blogspot.com/2013/05/neue-lage-2-tage.html

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 10:50:02    Titel: Dirt Devils starten zur Superkarpata 2013
 Antworten mit Zitat  

Dirt Devils starten zur Superkarpata 2013
BU80 am 17.05.2013 um 10:48.00 Uhr

In wenigen Stunden ist es soweit, das Team der Dirt Devils macht sich auf den Weg zum Showstart der Superkarpata in Wien. Wir starten mit den beiden weißen Landys in Berlin, der  grüne Landy fährt ab Hamburg. Nach der tschechischen Grenze treffen wir dann zusammen und werden in der Tschechischen Republik unser erstes gemeinsames Camp aufschlagen. Morgen geht’s es dann gemeinsam weiter nach Wien wo wir die letzte Nacht vor dem Start verbringen.
Unterstützt werden wir von unseren befreundeten Teams G-Fender 2 und No Sissies, die leider dieses Jahr nicht starten. Dennoch freuen wir uns, dass wir uns heute, morgen und übermorgen sehen und die letzte Zeit gemeinsam verbringen. VIELEN DANK!
Ab jetzt heisst’s… find your own Track
The post Dirt Devils starten zur Superkarpata 2013 appeared first on Superkarpata Live.

Quelle / mehr unter: http://gehirntoast.de/2013/05/17/dirt-devils-starten-zur-superkarpata-2013/

Automatischer Feed - Import. Der Autor selbst ist unterwegs und kann Rückfragen ggf. erst später lesen.

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Der Praesident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 10:50:06    Titel: So viel Hilfe von Überall - DANKE
 Antworten mit Zitat  

So viel Hilfe von Überall - DANKE
Der Praesident am 17.05.2013 um 10:43.00 Uhr

Man möchte meinen, bei der Superkarpata fährt jedes Team gegen jeden. Unsere Erfahrung ist da eine andere. Wir möchten uns bedanken für die vielen guten Tipps und die vielen Menschen, die uns Ihre Hilfe angeboten haben. So viel Hilfsbereitschaft - DANKE DANKE...
Den kompletten Artikel bitte hier lesen.

Quelle / mehr unter: http://spiritofexpedition.blogspot.com/2013/05/so-viel-hilfe-von-uberall-danke.html

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 18:40:02    Titel: erster Zwischenfall
 Antworten mit Zitat  

erster Zwischenfall
BU80 am 17.05.2013 um 18:35.09 Uhr


ca. 50 KM nach Dresden ein lautes Puff…. keine Leistung mehr bei Oles 90er.Ein Blick vom Doctor und schon war der Fehler erkannt. Schlauch vom Ladeluftkühler wieder drauf und weiter geht’s

[Posted with iBlogger from my iPhone]

The post erster Zwischenfall appeared first on Superkarpata Live.

Quelle / mehr unter: http://gehirntoast.de/2013/05/17/erster-zwischenfall/

Automatischer Feed - Import. Der Autor selbst ist unterwegs und kann Rückfragen ggf. erst später lesen.

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
black magic
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: oberrieden
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. 1.Defender 90 Ttd5, 2. Defender 300Tdi
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 19:50:06    Titel: ADRENALIN ? die Tanks sind voll
 Antworten mit Zitat  

ADRENALIN ? die Tanks sind voll
black magic am 17.05.2013 um 19:49.28 Uhr

Heute durften wir bei unserem Sponsor OEHNINGER AG die Tanks der beiden Defender füllen. Die OEHNINGER AG ist spezialisiert auf Containertransporte. Mit ihren 50 LKWs leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Logistik in der Schweizer Wirtschaft. Nebenbei ist sie noch der Arbeitgeber von Tinu.
Wir danken der OEHNINGER AG ganz herzlich für ihre Unterstützung.
Damit sind wir jetzt wirklich beriet für die Abfahrt. Wir treffen uns morgen früh in der Nähe von Winterthur und fahren im Konvoi mit dem Team Argovia Power in zum Start in Halbturn.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Quelle / mehr unter: http://www.superkarpata-teams.ch/?p=5697

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 17.05.2013 23:40:02    Titel: Check-in/OK message from Nachricht von SPOT Dirt Devils SPOT
 Antworten mit Zitat  

Check-in/OK message from Nachricht von SPOT Dirt Devils SPOT Nachrichtenübermittler/Kurier.
BU80 am 17.05.2013 um 23:25.41 Uhr

Dirt Devils Latitude:Breitengrad50.68306 Longitude:Längengrad13.93096 GPS location Date/Time:GPS-Aufenthaltsort Datum/Uhrzeit05/17/2013 23:26:18 CEST Message:Message/ NachrichtAUTOMATISCHE SATELITTEN-NACHRICHT: Die Dirt Devils haben einen wichtigen oder schoenen Routenpunkt erreicht. Klicken Sie auf den untenstehenden Link um zu sehen, wo ich gerade bin. http://fms.ws/C5eIb/50.68306N/13.93096E Wenn der obige Link nicht funktioniert, versuchen Sie diesen Link: http://maps.google.com/maps?f=q&hl=en&geocode=&q=50.68306,13.93096&ll=50.68306,13.93096&ie=UTF8&z=12&om=1 Dirt Devils Sie haben diese Nachricht erhalten, weilDirt Devils hat Sie zu seiner/ihrer SPOT-Kontaktliste. Ready for Adventure FindMeSPOT.com
The post Check-in/OK message from Nachricht von SPOT Dirt Devils SPOT Nachrichtenübermittler/Kurier. appeared first on Superkarpata Live.

Quelle / mehr unter: http://gehirntoast.de/2013/05/17/check-inok-message-from-nachricht-von-spot-dirt-devils-spot-nachrichtenbermittlerkurier/

Automatischer Feed - Import. Der Autor selbst ist unterwegs und kann Rückfragen ggf. erst später lesen.

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
black magic
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: oberrieden
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. 1.Defender 90 Ttd5, 2. Defender 300Tdi
BeitragVerfasst am: 18.05.2013 07:40:07    Titel: Adrenalin
 Antworten mit Zitat  

Adrenalin
black magic am 18.05.2013 um 07:36.51 Uhr

Hallo ihr Lieben Zuhause auch das Team Adrenalin ist seit 05:00 Uhr unterwegs Richtung Wien.

Quelle / mehr unter: http://www.superkarpata-teams.ch/?p=5706

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
yankee
Kastenbrot-Dealer
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Da wo das Womo hält
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Binford F2004 MKIII
2. Jeep GrandCherokee
3. Volvo C304
4. Fiat Ducato Womo
5. Disco II
6. Scania SBAT111A
7. Yamaha V-Max
BeitragVerfasst am: 18.05.2013 13:20:05    Titel: Samstag: Relaxtag aufm Campingplatz.
 Antworten mit Zitat  

Samstag: Relaxtag aufm Campingplatz.
yankee am 18.05.2013 um 13:10.20 Uhr

Ankunft in Frauenhofen um 0100. Begrüssung durch Kimo (durchgefroren) und den Alten Schweden (im Büttelanzug) mit Bier (endlich). Autos abladen, Camp aufbauen, Grill in Betrieb nehmen und futtern. Penntüte um 0300.
Halbwegs ausgeschlafen aufgestanden mache ich mich mit Harms’ Küchentechnik vetraut. Nach langer Wanderung kommt fireman mit Brötchen (Weckle, Rundstücke, Semmeln…) zurück. Frühstück.

Yankee bäppt Bäpper aufs Dach:

Warnung für die rumänischen Bären:

Hammer und Sichel (oder so):


Quelle / mehr unter: http://www.teambedrock.de/?p=840

Hinweis: Dieser Artikel wurde direkt aus dem Blog importiert. Der Autor kann Deine Rückfragen nicht lesen.

_________________
bin ich hier richtig ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 18.05.2013 16:20:02    Titel: SMS von 004915158879999
 Antworten mit Zitat  

SMS von 004915158879999
BU80 am 18.05.2013 um 16:11.04 Uhr

SK So, wir sind gut unterwegs, außer ein defekter Panhard-Stab nichts gewesen. Noch 90 Minuten bis Wien
The post SMS von 004915158879999 appeared first on Superkarpata Live.

Quelle / mehr unter: http://gehirntoast.de/2013/05/18/sms-von-004915158879999-14/

Automatischer Feed - Import. Der Autor selbst ist unterwegs und kann Rückfragen ggf. erst später lesen.

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 18.05.2013 16:22:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Defekter Panhard auf der Anfahrt? Obskur
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 18.05.2013 16:40:02    Titel: noch 75 KM bis Wien
 Antworten mit Zitat  

noch 75 KM bis Wien
BU80 am 18.05.2013 um 16:32.28 Uhr




[Posted with iBlogger from my iPhone]

The post noch 75 KM bis Wien appeared first on Superkarpata Live.

Quelle / mehr unter: http://gehirntoast.de/2013/05/18/noch-75-km-bis-wien/

Automatischer Feed - Import. Der Autor selbst ist unterwegs und kann Rückfragen ggf. erst später lesen.

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 18.05.2013 17:10:03    Titel: Home sweet Home
 Antworten mit Zitat  

Home sweet Home
BU80 am 18.05.2013 um 17:06.00 Uhr




[Posted with iBlogger from my iPhone]

The post Home sweet Home appeared first on Superkarpata Live.

Quelle / mehr unter: http://gehirntoast.de/2013/05/18/home-sweet-home/

Automatischer Feed - Import. Der Autor selbst ist unterwegs und kann Rückfragen ggf. erst später lesen.

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, ... 18, 19, 20  Weiter =>
Seite 2 von 20 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen