Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Hilux for racing
umbaustory

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Toyota Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kabel1-Jochen
Baby von Iris
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Berlin
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2098 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Hilux Singlecab Bj.88
2. Hilux Extracab Bj.87
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 13:46:49    Titel: Hilux for racing
 Antworten mit Zitat  

na dann leg ich mal los:
Das hier wird ein umbauthread, wo aus nem ziemlich gammeligen , blauen 87er hilux extra-cab mit 2,4l diesel ein brauchbares , low budget, offroad-sportgerät entstehen soll.
einsatzgebiete z.b. baja 300 und Breslau...also eigentlich so ein bischen in richtung eiermilch legen ( Wollsau )...

Also den hilux hab ich vor einem Jahr bei ebay geschossen für 900euro...mit dem zug hin, kurzkennzeichen drauf und dann 600km auf Achse zurück.

zum Fahrzeugzustand: sehr viel rost überall, rahmen mehrfach durchgerostet, stossdämpferaufnahmen an Vorderachse weggegammelt,boden durchgerostet, etc...eigentlich ein fall für die Mülltonne, wenns kein toyota wäre...
das der die 600km überstanden hat...im Nachhinein evtl. ein klein bischen blauäugig...(kann bei so einem projekt nicht schaden)

hab ihn das jahr über komplett zerlegt, motor und getriebe verkauft und den rahmen wiederbelebt...

so ungefähr sah der gesammte hintere teil des Rahmens aus, vorne war alles tiptop:



dann erstmal alles gecleant:




danach den flugrost mit einem feuchten lappen abgewischt:




und dann die sichtbaren Löcher mt neuem blech beseitigt:





dann noch ein bischen drübergeschliffen und fertig war der rahmen:



Da ich erstmal bei blattfedern bleiben möchte, hab ich mich für parabolische blattfedern entschieden, weil die besser verschränken sollen.
konkret sind das 4 mal hintere blattfedern vom landrover, die sind mit 6,5cm einen halben centimeter breiter als die hilux federn und auch um ca 7cm länger in ausgefedert.
die sind 4 lagig und ich kann einzelne lagen weglassen oder dazutun, später.
da die federn breiter sind, mussten andere federaufnahmen her:





Warum landrover federn? weil die deutlich günstiger waren,zwei lagen noch gratis bei nem freund rum, die andern beiden gabs für 200,- und weil länger, breiter irgendwie besser klingt.
auch sind die landy-federn im Gegensatz zu den hilux federn symmetrisch und jetzt hab ich vorne und hinten die gleichen federn und kann mit den einzelnen lagen herumprobieren...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 19.02.2013 13:52:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sieht gut aus und wird bestimmt spannend! YES
Nach oben
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 14:04:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Spannend ja, aber ich hab Sorgen um die Substanz. Wenn da soviel Rost war, wird der Rahmen durchweg nicht mehr so prall sein und der sieht eh schon eher schmächtig aus. Unsicher

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kabel1-Jochen
Baby von Iris
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Berlin
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2098 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Hilux Singlecab Bj.88
2. Hilux Extracab Bj.87
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 14:05:50    Titel: weiter geht's
 Antworten mit Zitat  

zu den Achsen:
nach einigen überlegungen und euren wertvollen ratschlägen bleib ich erstmal bei meinen hilux Achsen...

entsprechend dem Allgemeinzustandes des hilux sind die achsen auch nicht vom rost verschont geblieben, daher meine Entscheidung, die achsen grosszügig mit blech zu verstärken ( Gussets ), um so auch das ein oder andere evtl.e Ölleck zu beseitigen.

ein paar Impressionen:

ehemalige Stossdämpferaufnahme vorne:


hinterachse Blattfederaufnahme inkl.zwangsentlüftung:



Gestern erstmal mit der hinterachse angefangen, gecleant (fächerscheige und Drahtbürste,unbedingt nur mit mundschutz,hab fast nix mehr gesehen vor lauter staub...)dann platten gebaut, an denen ich die Achse fürs schweissen fixieren kann, gegen Verzug:




danach mit nem aludraht die form vom Diff.korb abgenommen und auf ein blech übertragen, ausgeflext und abgekantet:



und da solls dann mal hin:



soweit sogut erstmal,das ist der stand der dinge,wie's weitergeht,...demnächst hier im forum.

grüsse

jochen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zukipower
le plus beau JIMNY de Luxemburg
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LUXEMBURG
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Skoda Ocativa RS
2. 4 Runner
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 17:15:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich würde auch drüber nachdenken, da du schon Rennen fahren möchtest den Rahmen komplett zu verstärken.

_________________
mfg

Eric


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
nino
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Toyota HZJ105L
2. Cam Am Commander 1000 X
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 18:54:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bei Maurice Ubachs sind die rahmen nur sehr bedingt verstarkt. Er hat wirklich ein leichtes fahrzeug gebaut, es lohnt sich sicher mal bei ihm sein Hilux an zu gucken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 19:00:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

nino hat folgendes geschrieben:
Bei Maurice Ubachs sind die rahmen nur sehr bedingt verstarkt. Er hat wirklich ein leichtes fahrzeug gebaut, es lohnt sich sicher mal bei ihm sein Hilux an zu gucken.


Aber sah sein Rahmen vorher "so" aus? Unsicher

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
nino
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Toyota HZJ105L
2. Cam Am Commander 1000 X
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 19:11:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@Flashman; du hat ja erfahrung mit rahmenbruch Supi aber gut - ich bin auch immer mit alteisen unterwegs..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Magirus Deutz 170D11 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 19:12:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

nino hat folgendes geschrieben:
@Flashman; du hat ja erfahrung mit rahmenbruch Supi aber gut - ich bin auch immer mit alteisen unterwegs..


Das würde ich ungern als Referenz heranziehen. Du kennst die Geschichte und die "Gangart" von Lulu. Love it

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Roger W.
ex ugly33
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Bützow
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 19.02.2013 19:13:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So wie der Hintergrund aussieht ( werksatt ) ist es wohl kein peoblwm ein neuen rahmen selber zu bauen für dich YES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nino
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Toyota HZJ105L
2. Cam Am Commander 1000 X
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 20:16:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

flashman hat folgendes geschrieben:
Das würde ich ungern als Referenz heranziehen.


Knuddel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthes
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Kälte,aber gerade schön warm
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 19.02.2013 22:39:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hei Jochen,

ich bewundere Deinen Einsatz, absolut. Ich habe nicht die Nerven mich mit soviel Rost rumzuschlagen. Ich finde auch Deine Projekt, die Teilnahme an Baja`s und Rally`s super spannend.

So wie ich das sehe hast Du die Fähigkeiten(Daihatsu Hilux) und die Möglichkeiten was super Schnelles und gut funktionierendes zu Bauen. Ich würde das alles auch gern hier sehen, dann hätten wir zwei Wettbewerbsfahrzeuge hier.

Ich würde Dein Fahrzeug und Dich hier wirklich gerne auch auch für einen längeren Zeitraum beobachten dürfen, daher biete ich Dir hiermit einen 1987 Hilux Extra Rahmen in gutem Zustand an. Für kleines Geld, sprich Du must ihn nur holen oder holen lassen.
Weiterhin kann ich Dir Achsen, sprich Achsgehäuse, aus eigener Fertigung anbieten. Du brauchst nur die passenden Diffs aus J4, J6 oder J8 und die Innereien dazu. Die währen zum Materialpreis zu haben. Praktisch währst Du auch Versuchskanickel für mich.

Edit: Angebot gilt 72 Std. Smile

Die Ammi`s, die ja viel Baja fahren machen das sehr, sehr oft so:
sehr guter Rahmen plus "Plating", über Schweissnähte auf der Kante kann man denken was man will, und dann noch vollständig mit Cage zugebaut, im Prinzip nen Panzer Smile

















Muss man nicht so machen, aber ist Wert drüber nachzudenken.


Matt

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nino
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Toyota HZJ105L
2. Cam Am Commander 1000 X
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 22:58:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ha,

So haben wir unsere vitara auch verstarkt. Halt ewig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zukipower
le plus beau JIMNY de Luxemburg
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LUXEMBURG
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Skoda Ocativa RS
2. 4 Runner
BeitragVerfasst am: 19.02.2013 23:10:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Seeehr interessant!!

_________________
mfg

Eric


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Dirtrider
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: zu Hause ... Eisenberg/Thür.
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan MD21
BeitragVerfasst am: 21.02.2013 10:07:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Winke Winke

Schönes Projekt! Beide Daumen hoch dafür.

_________________
Ich komme lieber etwas später ... als zu früh.

Ja, das Leben ist hart ... aber gemein!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Toyota Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Weiter =>
Seite 1 von 12 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen