Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
SK 2013 - Teamliste online

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dolores73
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 13.12.2012 19:13:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Für Wolfgang:

Frau und Offroad, Offroad und Frau, ich und Offroad
So 03 Jun, 2012 22:16

Vor Jahren fragte mich R., ob ich den Service bei einer Materialschlacht Trophy machen würde. OK, von Autos und rum schrauben am Autos habe ich bis heute keine Ahnung – so knapp finde ich den Tankdeckel. R. konnte keinen Mechaniker finden, also nimmt er als Begleitung jemanden mit, der die ortsgebundene Sprache beherrscht und noch blond ist – also hatten wir Mechaniker und Helfer vor Ort ohne Ende. Einer Frau wird immer geholfen. Funktioniert!
Ich behaupte, dass ich mit dem Service Fahrzeug an dieser Veranstaltung mehr Offroad gefahren bin als R. in der Zeitwertung. Bestimmt hat mir R. das Service Fahrzeug nicht mehr zugetraut und dachte es sei besser, wenn ich als Beifahrerin einsteige.

Beifahrerin:
Und jetzt? Ich wusste wie man Offroad schreibt und ein Roadbook habe ich mal von weitem gesehen.
Was sollen die komischen Zeichen und Angaben im Roadbook?
Eine Frau hat keinen Orientierungssinn und navigiert wird nach Gefühl! Am liebsten Richtung naheliegenden Shoppingcenters.
Im Ernst, mein „Pilot“ ist nicht zu beneiden. Wie er das für eine Woche aushält?
Ich bin eine Beifahrerin mit Links und Rechts Schwäche. Wir wissen alle, dass wenn eine Frau „Nein“ sagt, meint sie in Wirklichkeit „Ja“. R. hat das ganz clever eingesetzt – wenn ich Links navigiere, fährt er einfach Rechts und umgekehrt. Problem gelöst! R. Hut ab!

Warum tut sich das eine Frau an?
Es wurde mir Urlaub vom Feinsten versprochen: Wellness mit ein wenig Sportaktivitäten. Ich falle immer wieder auf dieselbe Masche herein. Zur Erinnerung: Frau, blond, blauäugig!
Mit Wellness werden Schlammpackungen gemeint – jede Menge, zum Null Tarif. R. lässt kein aber wirklich kein Schlammloch aus, auch wenn es keins gibt – er findet‘s.
Mit Sportaktivitäten wird das schleppen der Seilwinde, rennen und schwimmen gemeint – jede Menge, zum Null Tarif.

Begegnungen:
Nach dem, dass HP meine rot lackierten Fingernägel entdeckt hat und diese 10 Min. lang angeschaut hat, hat er zwei Tage fast kein Wort mit mir gewechselt. Wer hätte sich damals gedacht, dass wir mal im gleichen Team fahren werden? Warum HP seine Meinung revidiert hat, weiss ich bis heute nicht. Heute sind wir gute Freunde.
Solche Begegnungen gab es ein paar …
Es ist aber so logisch, dass die Beifahrerin rote Fingernägel hat, wenn das Auto auch rot ist. So kann man mit dem Nagellack gleich die Kratzer auf dem Auto kaschieren.

Vorbereitung:
Ich nehme die Sache sehr ernst und bereite mich auf die Wettbewerbe immer gut vor. Meine Nägel werden rechtzeitig passend lackiert. Hmmm…, gibt es sonst noch was zum vorbereiten?

Es war einmal in Rumänien… Erstens
5 Männer + 1 Frau = Team.
Meine Jungs haben es tatsächlich eine Woche lang mit mir ausgehalten. OK, nach zwei Tagen haben sie eine Selbsthilfegruppe gegründet und seit Ende Mai haben Psychologen in der Schweiz fünf neue Patienten und verdienen sich dumm und dämlich. Meine Hauptaufgabe in diesem Team war herauszufinden, was zum Abendessen vorbereitet und gegessen wird. Ab ca. 10:00 morgens hat mich dieses Thema sehr beschäftigt. Andere Aufgaben wurden mir nicht anvertraut. Gut, ich war schon mit einer Aufgabe den ganzen Tag ausgefüllt, mehr wäre auch nicht drin gelegen.

Es war einmal in Rumänien… Zweitens
Mit meinen fünf Jungs sind wir im Mai die Superkarpata 2012 gefahren. Eine geniale Woche, die wir zusammen verbracht haben. Bunt gemischte Charaktere: Macher Typen gemischt mit studierten-praktisch-orientierten Theoretikern. Wir sind zu einem starken Team gewachsen. Wir haben uns gegenseitig unterstützt und motiviert. Unser Ziel haben wir voll und ganz erreicht: wir haben eine unvergessliche geniale Zeit zusammen verbracht und Freundschaften fürs Leben geschlossen.
Jungs, DANKE und auf immer wieder.

Fazit:
Es ist wahr, auch eine Frau kann Spass an Autos und Offroad haben. Es ist absolut g… wenn die Hose nach dem zweiten Tag vor Dreck steht, die Frisur nicht ständig überprüft werden muss und von Schminken ist schon mal keine Rede.
Es fragt niemand woher man kommt, was man im wirklichen Leben macht. Eine Woche ohne E-Mail, Telefon, Nachrichten etc.
An einem Offroad Rennen haben wir alle das gleiche Ziel vor Augen: von A nach B zu kommen – egal wie! Trotz der Zeitwertung im Wettbewerb, helfen sich die Teams unter einander. Man freut sich, wenn ein anderes Team eine gute Plazierung erreicht hat. Es entwickeln sich tolle Freundschaften, die ich nicht mehr missen möchte. Ich darf dieses Hobby mit einem sehr guten Freund ausüben und freue mich jedesmal riesig, wenn wir wieder zusammen unterwegs sind. Ein sensationeller und erfahrener Pilot, dem ich zu 100% vertraue. Eine anstrengende aber sehr schöne Zeit, die wir an den Offroad Wettbewerben verbringen. Danke.

Einmal Offroad, immer Offroad. Man wird mit der Offroad Sucht infiziert … und ich bin im Moment voll auf Entzug. Entzugserscheinungen: unzufrieden, zickig und unkonzentriert. Dagegen helfen nur die schönen Erinnerungen. Stundenlanges Foto- und Videomaterial betrachten und hoffen, dass sich einer meiner Jungs wieder meldet. Geheilt bin ich erst, wenn es wieder auf die Stecke geht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 13.12.2012 20:42:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

servus !

meine rede ,, ich sag schon seit ca. 8 jahren das so eine woche einach vieeeeel zu kurz ist um sooo richtig schön dreckig zu werden.
stellt euch mal vor :

10 tage dauerregen ,, gatsch ohne ende ,,, sooo richtig stinkige socken und der schlafsack total durchnässt.

HERRLICH !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
HDJ Dan
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Ostschweiz


BeitragVerfasst am: 13.12.2012 21:16:23    Titel: Wir werden durchschaut.........
 Antworten mit Zitat  

So wie es scheint, sind wir bereits durchschaut worden mit unseren professionellen Trophy Vorbereitungen.

Daher outen wir uns und werden den Stand der Vorbereitungen hier in loser Reihenfolge beschreiben.

Im Moment arbeiten wir am Druck. Die Durchflussmenge reicht uns noch nicht ganz. Wir möchten deutlich mehr Leistung im Teillastbereich ohne das die Temperatur zu stark ansteigt und das unagnehem rucken und zucken von uns aufhört. Die Teillastdosierung ist mit dem momentanen Setup genau im komfortbereich absolut heikel abzustimmen. Auch sind wir mit dem Mehrverbrauch noch nicht zufrieden. Die ersten Tests haben gezeigt, das sich der Verbrauch mehr als vedoppelt und das ist schon ein wenig arg viel. Mit dem Platzbedarf könnten wir noch leben, aber das Gewicht? Das einzige was wir diesbezüglich im Griff haben ist also noch fast gar nichts.
Wir vermuten das unsere Verschraubungen und Verbindungsleitungen zuviel Wiederstand erzeugen und die Durchflussmenge so zu klein ist, damit wir das Temperaturproblem in den Griff bekommen. Hat jemand von Euch damit bereits Erfahrungen gemacht?

Gibt es einen speziellen Adapter für den Defender?
Hat jemand Erfahrung mit dem Mehrverbrauch gemacht (5 Männern und 1 Frau)?
Welche Flaschengrösse würdet Ihr wählen?
Was haltet Ihr von Alu als Unterlage? Ist V4A nicht belastbarer? Hat jemand eine Skizze?

Hier eine kleine Visualisierung
http://www.youtube.com/watch?v=TiNPF7ZzzFc

Was haltet Ihr von der Grundeinstellung? Sieht man bei 10 Sekunden.

Hat jemand einen anspruchslosen Ersatz für das Teil bei 28 Sekunden (links im Bild)?

Guess aus der Schwiiz

Kardan
Red Ants Maroda ...................klein, scharf, und schon lange da
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
black magic
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: oberrieden
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. 1.Defender 90 Ttd5, 2. Defender 300Tdi
BeitragVerfasst am: 14.12.2012 07:48:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Liebe Marodas
ich sehe, ihr habt Euch was eingebrockt mit der Frau im Team Auf besonderen Wunsch, hier meine Argumente . Wieso fragt ihr nicht vorher uns,wie man mit einer solchen Situation umgeht. Da wir ja schon 2 jahren in die Männerselbsthilfe Gruppe gehen, wissen wir mitlerweile wie man damit umgehen muss.
Für uns stand vorn vorneherein klar fest, es kommt nur eine in Frage die Selbstreinigend ist Heute wasch ich, morgen koch ich... . (Bilder Breslau)
Im weiteren sind strickte regeln im Funk, nur wesentliches geht über den Kanal. Fragen oder Anmerkungen in Frauensachen sind bei uns zensuriert Vertrau mir .
Noch ein Tip von uns, setzt Sie den anzen Tag im harten einsatz ein Mach Dich nackig, Du Tier Komm Kürbis, ich hab auf Dich gewartet , so könnt ihr den Abend in ruhe geniessen Hossa und Prost .
Nur durch solchen Massnahmen hat sich bei uns der Erfolg eingestellt.
Noch was, ihr dürft jederzeit an einer Sitzung der Selbsthilfgruppe Ich bin die schlechte Michael Flatley Kopie
Gruss
Team Black Magic
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Yankee
Kastenbrot-Dealer
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Da wo das Womo hält
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Binford F2004 MKIII
2. Jeep GrandCherokee
3. Volvo C304
4. Fiat Ducato Womo
5. Disco II
6. Scania SBAT111A
7. Yamaha V-Max
BeitragVerfasst am: 14.12.2012 11:06:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Habt ihr noch 8 Plätze frei in der Selbsthilfegruppe ?

_________________
bin ich hier richtig ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
black magic
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2009
Wohnort: oberrieden
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. 1.Defender 90 Ttd5, 2. Defender 300Tdi
BeitragVerfasst am: 14.12.2012 13:44:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Yankee
aber sicher haben wir doch für 8 Super Typen wie Euch noch Platz YES
die nächste Sitzung ist auch schon einberufen Was ich mit dem Auge mache, machen andere mit ...

Termin: Samstag 18. Mai 2013

Ort: Camping Paula, Neuenkirchen

Zeit: gegen Abend

Thema: die letzten kleinen Sorgen bereinigen Unsicher , Hauptthema wird die Vorfreude auf den Start sein In vinum veritas

Vielleicht habt ihr dann auch wieder einen dessert für uns bereit Schau mal, was ich lecker koche
Super wir freuen uns auf Euch
Bis bald
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Yankee
Kastenbrot-Dealer
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Da wo das Womo hält
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Binford F2004 MKIII
2. Jeep GrandCherokee
3. Volvo C304
4. Fiat Ducato Womo
5. Disco II
6. Scania SBAT111A
7. Yamaha V-Max
BeitragVerfasst am: 14.12.2012 17:46:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sollen wir für die Frauen einen extra Tisch mitbringen

Ich mein bei der Menge lohnt sich das ja schon fast rotfl

_________________
bin ich hier richtig ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Dolores73
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2009
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 18.12.2012 21:47:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Irgendwie ist das...Schonend gesagt...KÄÄSSEE

Liebe SK-Jungs, ich sag's euch, es ist noch viel schlimmer mit uns Frauen.
Wir wollen bekocht werden Schau mal, was ich lecker koche ,
Wir wollen uns wohl fühlen Husch, ab ins Bad, richtig sauberschubben ,
Wir wollen uns richtig erholen Gute Nacht und träum was Feines... ,
Wwir wollen Ein bisschen Lagerfeuerromantik gefällig? ,
Wir wollen auf den Händen getragen werden Blumen für Dich ,
Wir wollen unterhalten werden Bald ist wieder Karneval, dann gehts rund .

Und wir Frauen sagen eine Woche lang wo durch es geht Komm nur, Freundchen! und ihr Jungs müsst uns folgen Mach Dich nackig, Du Tier .

Die SK ist super Plattform und wir Frauen kommen in diesen Tagen voll auf unsere Kosten. Wir müssen den ganzen Tag nix tun Ein Schelm, der böses denkt ... ich schlafe doch mit den Händen auf der Dec , nur ein wenig blöd reden Anrufen , schauen dass unsere Fingernägel ganz bleiben, unsere Frisur in Ordnung ist etc.

Also Jungs, überlegt euch das gut! Nur leider ist halt so, dass ihr ohne uns gar nicht könnt Wir werden uns schon einig...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 20.12.2012 19:06:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

servus !!

ihr wollt doch nicht allen ernstes eine DUSCHE einbauen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! rotfl Hau mich, ich bin der Frühling Nee, oder?

hat da wer die SK missverstanden ??

das ist/wird KEEEEEEEEIN ausflug mit duschmöglichkeit .

es wird gefälligst gestunken oder im bach gebadet !!!!!!!!!!!!

ich dachte erst du schreibst da von einer leistungsteigerung am motor ,,,das es um eine DUSCHE geht kahm mir gar nicht in den sinn.

leute .... echt .......

die SK ist nix für WARMDUSCHER Knuddel Knuddel


unsere frau im team wäscht sich genau so oft wie der rest der truppe ,extrawürste gibts nicht.


gruss ,michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
HDJ Dan
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Ostschweiz


BeitragVerfasst am: 20.12.2012 19:32:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Einbauen geht leider nicht. Unser össi Wohnwagen ist dafür wohl etwas arg klein. Er verfügt eingentlich über keine richtige Nasszelle.

Wir möchten uns mindesten VOR der Zieleinfahrt etwas frisch machen. Stellt da der Veranstalter etwas zur Verfügung? Wir sind halt eine eher propere Manschaft und stehen nicht so Dreitagebart und fettige Haare.

Wir schränken uns lieber beim Essen etwas ein. Kochen ist nicht so mein Ding. Wir werden 2-3 mal irgend einen Pizzakurier bemühen und vielleicht auch mal einen Döner bestellen. Die Netzabdeckung soll ja recht gut sein in Rumänien.

Gruss Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bueti
Erntehelfer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Zurich
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder? Land Rover Defender TD5
2. Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer. Fahrrad
BeitragVerfasst am: 20.12.2012 20:20:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

rotfl YES das isch ebe di richtig iistellig!

_________________
Panamericana von Nord nach Sued. Start: May 2017
granviaje.ch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
HDJ Dan
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Ostschweiz


BeitragVerfasst am: 20.12.2012 20:58:26    Titel: Kennnt die jemand?
 Antworten mit Zitat  

Hat jemand von den "alten" SKlern mit dem Pizza-Servicé Erfahrungen gemacht?

http://pizza-sibiu.ro

Liefern die auch in die Umgebung? Die Karpaten beginnen ja in der Nähe von Sibiu, oder?

Gruess Daniel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 20.12.2012 23:34:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

servus !!!


ich glaub ich bin im falschen film .......

demnächst kommt noch wer mit einem wohnwagen und will mitfahren rotfl rotfl

so ,jetzt mal scherz beiseite :

WAS ist sooo schlimm drann sich ein paar tage nicht zu duschen und zu rassieren ????.

hat echt noch keinem geschadet , zwei drittel der weltbevölkerung haben gar keine dusche und überleben es auch

und wer partout nicht auf seine tägliche dusche verzichten kann nimmt sich einen 5 liter duschsack mit ,DAS reicht vollkommen.

die tage ende mai sollen in den karpaten aber eh recht ""feucht"" sein ,,, da gibt es die dusche meist sowieso.

last mal euren waschfimmel getrost daheim ,, ein bisserl zurück zur natur hat noch keinem geschadet.

gruss ,michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Yankee
Kastenbrot-Dealer
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Da wo das Womo hält
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Binford F2004 MKIII
2. Jeep GrandCherokee
3. Volvo C304
4. Fiat Ducato Womo
5. Disco II
6. Scania SBAT111A
7. Yamaha V-Max
BeitragVerfasst am: 21.12.2012 07:49:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

der präsident hat folgendes geschrieben:

demnächst kommt noch wer mit einem wohnwagen und will mitfahren rotfl rotfl


Ich will ja nicht unverschämt sein oder so, aber ein Wohnmobil ist dieses Jahr schon mitgefahren Ja

























































































































und sogar im Mittelfeld gelandet
rotfl rotfl rotfl

_________________
bin ich hier richtig ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BU80
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: im großen freien
Status: Offline


Fahrzeuge
1. LR D130 TD5 '06 Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. LR SIII 109 V8 '81 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
3. LR SIIa 88 '65 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 21.12.2012 08:16:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

der klappdach 110er von "primavera" könnte auch womo sein!?!

@jenki: das war vor eurer zeit Winke Winke





rotfl

_________________
b.130 - buchstaBIERer, LieferwagenKommandant, DIRT DEVIL & jetzt auch noch crazy gay



ich bin fan von http://www.fwd-ebner.de/

__________________________________________
loud tires save lives !!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter =>
Seite 2 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen