Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
spiel vorne rechts...

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 11:52:10    Titel: spiel vorne rechts...
 Antworten mit Zitat  

hallo zusammen, das personifizierte nichtwissertum hat mal wieder eine frage.
war heute reifenwechseln, und dabei haben wir ein problem festgestellt.
ich habe vorne rechts (und zwar nur rechts) ein spiel von ca + und - 2-3 cm... Unsicher
jetzt hab ich natürlich wieder mal die hosen voll... was kann das sein?
ich fahr eh gleich zur werkstatt, aber bin um jeden zweckdienlichen hinweis dankbar!

merci und lg aus wien
das gagalope
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 27.06.2012 12:01:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das Radlager, höchstwahrscheinlich.
Nach oben
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 12:12:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

danke! ist das ein standard-teil oder muss ich da wieder jahrelang suchen für? lgg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 27.06.2012 12:46:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das sollten eigentlich Standart-Lager sein (sind 2 Stück, innen und außen), aber was ist schon eigentlich...

Ich habs im Programm aber nicht auf Lager, ca. 1 Woche, 80€ (2 Lager, Konterblech und Dichtring).

Erstmal zerlegen und schauen was wirklich defekt ist, dann die Lager vermessen - wenn das Normteile sind gleich was Gescheites von SKF oder Timken rein.
Nach oben
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 15:59:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

1000 dank, so weiss ich mehr, mein mechaniker meint auch lager... wenn vakant meld ich mich! danke! :)
lg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
santachina
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Zürich
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Santana PS-10
2. Toyota HZJ78
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 17:42:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Timken hat Passende und halten wesentlich länger als die Originalen.

_________________
Mit dem Santana PS-10 nach China und wieder zurück. 13 Monate, 56 Länder und 75'000 km. www.uf-dr-loitsch.ch

***Santana PS-10 -KEIN ABS, KEIN ASR, KEIN ESP, KEIN AIRBAG- Hier wird noch richtig gestorben !***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 19:38:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

es sind nicht nur die lager, da is schein bar alles im oasch... ich stell dann fotos rein, wenn mir bitte dann wer sagen könnt woher ich das jeweilige teil kriege, wär ich höchst dankbar. ich fahr jetzt zur werkstatt, so wie mein mechanikoe geklungen hat schwant mir übles.... :(

lgg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 19:59:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

meine lieben, eine grosse bitte falls wer kundiger in 1-2 stunden onlines sein sollte.... ich fahr raus zur werkstatt und fotografier alle defekten, sprich zu ersetzenden teile. ich bitte um jeden zweckdienlichen hinweis wo ich die herkriegen kann, da ich in 2 wochen ein haus in der toskana gebucht hab pressierts nämlich heftigst.... 10000 dank an alle!

lgg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 20:00:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hau mich, ich bin der Frühling was ch damit miente dass ich über den lappi die fotos gleich hochlade...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 27.06.2012 22:12:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Schauts sooo schlimm aus? Unsicher
Nach oben
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 27.06.2012 22:35:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

naja war jetzt grad in meiner herzenswerkstatt.. wir hatten glück dasss uns das werkerl ned um die ohren gflogen ist, aber unser mechanic ist ein gott, zum glück.
also was ich brauch sind die radlager, lenklager (2x) samt aller simmeringe und wenn geht noch dichtungen für achskugel (ned sie simmeringe die hab ich) fotos folgen in ner stunde, mit laptop und mobile inet hab ichs irgendwie ned hinkriegt.... :)

achja und das spezielle öl (fett was weiss ich für die kugelgelenke, das hast du ja hab ich im vorigem thread gelesen) was kostn das? für " wenig geld" is a weng wage! :)

fotos bald online & danke !

glg gagalope
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Turi
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2011
Wohnort: Ostschweiz
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Iveco Massif, Toyota HZJ79, Mitsubishi Outländer 1, Triumph Street Scrambler
BeitragVerfasst am: 28.06.2012 08:14:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

"wenig Geld" ist für beide Gelenke ca. 20 Euro.
Gab's in Bad Kissingen pro Flasche (370 g) für ca. 8 Euro.
Gruss Turi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 28.06.2012 08:24:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Turi hat folgendes geschrieben:
"wenig Geld" ist für beide Gelenke ca. 20 Euro.
Gab's in Bad Kissingen pro Flasche (370 g) für ca. 8 Euro.


Das ist nicht "wenig Geld", sondern sauteuer. Da ist jeder Raiffeisen-Markt billiger.

Fließfett kostet das kg-Eimerchen bei mir 6,- €, das reicht für 4x Achsglocke füllen Winke Winke

Radlager würde ich wie schon erwähnt zu "Made in Germany" raten, ich hab aber keins auf Lager um es auszumessen...vielleicht hat Santachina eine Timkennummer?

Bei den beiden Lenklagern siehts ähnlich rosig aus... traurig

Hier mal ein Bild der VA aus dem Ersatzteilkatalog:


Es gibt einen Revisionssatz, der enthält die Positionen 1,2,4,12,16,17,26,34,38,43 und 48. Problem: Lieferzeit ca. 4-6 Monate (!!).

Meine persönliche Meinung: entweder schauen, ob Du alle Lager durch gleichwertige eines Dritthersteller ersetzt bekommst, oder Du kümmerst Dich schonmal um einen Leihwagen für den Toskana-Trip... traurig
Nach oben
rotlomax
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: Frankfurt
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 28.06.2012 09:53:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Guten Morgen,

alle Lager und Dichtringe sind Land Rover (Serie) Standard Teile (das untere Lager Nr. 4 eben 2x statt der Railko-Büchse). Auch die Nachbau-Teile kann man verwenden; ich habe diese Lager schon Jahre (in meiner serie III) drin. Wenn nicht mehr ausreichend Fett drin ist, helfen auch Timken-Lager nicht weiter.

Bezugsquellen etwa hier aktuell: http://www.blacklandy.de/blboard/forum/showthread.php?t=85884

Und damit wären wir bei dem eigentlichen Problem. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dürften bei dem Schadensbild auch die Bronzebüche des Achsstummels und der darin befindliche Wellendichtring hinüber sein, und das wird etwas schwieriger. Tauscht man das aber nicht mit aus, kann man in einem halben Jahr oder kürzer schon wieder zur Tat schreiten. Und dieses Teil (Mangueta), wo die Buchse und der Wedi schon drin sind, habe ich nur in Spanien bekommen. Mit einer Woche Lieferzeit einschließlich Transport muss man schon rechnen (siehe anderen Beitrag - Ersatzteile-die Zweite -), oder eben eine im Ergebnis dann teurere "Busch-Reparatur" in Kauf nehmen.

Gutes Gelingen
Gerhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
gagalope
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: wien
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2792 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Santana PS 10
2. Cannondale F4
3. Maui Pintail Longboard
BeitragVerfasst am: 28.06.2012 10:03:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hallo! super danke für die tipps! also achse is laut meinem mechaniker (eh hat sie ausgebaut) völlig ok... (ich hoff es ist so) ... darf ich dir eine pn schicken falls ich wegen der bestellung fragen hab? dankdankedanke! lgd
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter =>
Seite 1 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen