Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Die Winterreifenpflicht und ihre Folgen

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vagabond
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: nähe Esslingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2527 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep JK Rubicon Unlimited 2011
2. Jeep Patriot Limited 2008
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 00:23:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wie ist das jetzt mit M+S-Kennung und Schneeflockensymbol?
Muß die Schneeflocke sein, oder reicht M+S?

Meine 35er Cooper Discoverer STT hätten die M+S-Kennung drauf ....

_________________

www.pit-koehler.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 06:55:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@Vagabond

Jedes Jahr die gleiche Frage.

Bei einer Polizeikontrolle wird M&S reichen, aber bei einem Unfall wird dir der Gutachter der Versicherung einen guten
Teil der Schuld zuschieben.

Wenn du Geld für offroadige Umbauten hast, wirst du sicher auch das Geld finden, dir ein paar vernünftige Winterreifen
zu kaufen.

Gruss

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
unetia
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Jeep Willys M38 A1
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 09:24:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Guten Morgen,

Im Winter kommt für mich sowieso nur ein Winterreifen in Frage. Im Winter geht nichts über einen richtigen Winterreifen!
Soweit ich richtig liege hat der Reifen 235/85 R16 den grössten Durchmesser mit 808mm.
Hat jemand von euch noch grössere Winter-Reifen gesehen? Die Breite der Reifen ist mir egal.

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sander
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2009
Wohnort: Hamburg
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 17.09.2011 11:37:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ChristianNO hat folgendes geschrieben:

Jedes Jahr die gleiche Frage.

Bei einer Polizeikontrolle wird M&S reichen, aber bei einem Unfall wird dir der Gutachter der Versicherung einen guten
Teil der Schuld zuschieben.



Ja : Jedes Jahr die gleiche Frage.

und jedes Jahr die gleiche Antwort:

M&S steht im Gesetzestext und die Schneeflocke nicht !
Die Schneeflocke ist eine Erfindung der Reifenindustrie aufgrund einer Vorgabe der US-Regierung .......
und darf auf Reifen, die auf Schnee einen 7% kürzeren Bremsweg haben als ein USA-Sommerteifen von vor ca. 20 Jahren, dem "Tiger-Paw".
Und dieser "Tiger-Paw" gilt auch noch als besonders besch...... Sommerreifen; und das als US-Reifen in den USA !

Hatte wohl seinen "besonderen" Grund, dass die Ami-Reifenindustrie genau diesen Reifen als Vergleichsreifen gewählt hat.

Wer will, mag ja gerne daran glauben, dass das Schneeflocken-Symbol vor den Gericht eingeklagt werden kann, obwohl nur das M&S Zeichen im Gesetzestext steht.


Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Vagabond
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2011
Wohnort: nähe Esslingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 2527 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Jeep JK Rubicon Unlimited 2011
2. Jeep Patriot Limited 2008
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 14:01:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sander hat folgendes geschrieben:


M&S steht im Gesetzestext und die Schneeflocke nicht !

Wer will, mag ja gerne daran glauben, dass das Schneeflocken-Symbol vor den Gericht eingeklagt werden kann, obwohl nur das M&S Zeichen im Gesetzestext steht.


So steht's geschrieben. Auch bei Mayerosch kann man den Text per pdf runterladen.

@ Christian
Mir isses juck, einen Winterreifen zu kaufen. Das hat nichts mit Geld oder nicht wollen zu tun. Mir geht's darum, endlich eine vernünftige Auskunft zu bekommen, anstatt nur Interpretationen und "Höhrensagen".

Die Auskunft von 3 Reifenhändlern (inkl. Mayerosch) ergab den Verweis auf den Gesetzestext. Nur, wenn die Rennleitung oder findige Versicherungsfritzen und deren Gutachter auf die Schneeflocke pochen, musst du dir dein Recht erstreiten. Und darauf hab ich null Bock. Das Kost Geld, Zeit und Nerven.

Also - nur für den Fall: 35er gibt's nicht mit der Flocke - auch nicht bei Mayerosch.
Welcher Reifen kommt denn nun größenmäßig (Durchmesser) an den 35er 12,5 R17 ran?

Pit

_________________

www.pit-koehler.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 17:35:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sander hat folgendes geschrieben:

Wer will, mag ja gerne daran glauben, dass das Schneeflocken-Symbol vor den Gericht eingeklagt werden kann, obwohl nur das M&S Zeichen im Gesetzestext steht.

Manfred


Natürlich wird die Schneeflocke vor Gericht nicht eingeklagt. Dem Gutachter ist es vøllig egal ob auf deinem Reifen M&S,
die Schneeflocke oder Timbuktu steht.

Der Gutachter macht einfach einen Vergleichstest. Er stellt fest, dass der Bremsweg hætte kürzer sein kønnen, der Unfall
hætte vermieden werden kønnen, weil du als Hindernis nicht im Weg gestanden hættest usw.

Wozu führt dies ??? Dein Schuldanteil wird merklich erhøht werden, obwohl du vielleicht eigentlich das Opfer bist und eigentlich
gehofft hattest, dass dir dein Schaden ersetzt wird.

Jedes von uns weiss wie ein moderner Winterreifen aussieht. Ein MT-Profil ist das nun mal nicht.

Spanndend wird sowas wenn deinetwegen die Strasse blockiert wird, du ein ausgemachtes Verkehrshindernis bis und sich
hinter dir ein Stau aufbaut.

Ganz ehrlich. Ich werde dann aussteigen und die Polizeistreife darauf hinweisen, dass du mit richtigen Winterreifen den
Berg locker hochgekommen wærst. Es würde mich dann schon interessieren, ob sie dir nen Ticket schreiben.....

Glücklicherweise stellt sich diese Frage an meinem aktuellen Wohnort nicht mehr. Hier heisst es nur Spikes oder nicht ??

Wer hier eine Reifendimensionen fæhrt für es nun mal keine richtigen Winterreifen fæhrt, der fæhrt in die næchste
LKW-Werkstatt und læsst sich wie mit einem Glisterhobel entsprechen Lamellen quer in den Reifen schneiden.

Gruss
Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Henning
Standgasstuntman
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Dreiländereck NRW / Hessen / Rheinland-Pfalz


Fahrzeuge
1. VW T4 MuttiVAN Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. Jimny VAN Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Samurai VAN Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Samurai HardTop Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
5. SLJ 483 Baukasten Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer.
6. diverse Anhänger Blaue Plakette - Wie in drei Würmer Namen bekommt man die denn???
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 17:47:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ChristianNO hat folgendes geschrieben:


Der Gutachter macht einfach einen Vergleichstest. Er stellt fest, dass der Bremsweg hætte kürzer sein kønnen, der Unfall
hætte vermieden werden kønnen, weil du als Hindernis nicht im Weg gestanden hættest usw.

Wozu führt dies ??? Dein Schuldanteil wird merklich erhøht werden, obwohl du vielleicht eigentlich das Opfer bist und eigentlich
gehofft hattest, dass dir dein Schaden ersetzt wird.



Das klingt ja spannend Ja
Hast du da evtl. nen Link zu entsprechenden Gesetzeskommentaren oder andere gleichwertige Quellen Unsicher




ChristianNO hat folgendes geschrieben:
Jedes von uns weiss wie ein moderner Winterreifen aussieht. Ein MT-Profil ist das nun mal nicht.

Da bin ich nicht von überzeugt.
Wenn ich mich mit nem MT-Reifen in die Fußgängerzone stelle und Passanten mit Führerschein befrage
wird der Anteil derer, die aufgrund der M&S-Kennung, darin einen Winterreifen sehen recht groß sein. Ja

_________________
Gruß ........................
Henning
"Ich will schlafend sterben,wie mein Opa; und nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer "
Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du daraus liest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 18:48:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Henning hat folgendes geschrieben:
ChristianNO hat folgendes geschrieben:


Der Gutachter macht einfach einen Vergleichstest. Er stellt fest, dass der Bremsweg hætte kürzer sein kønnen, der Unfall
hætte vermieden werden kønnen, weil du als Hindernis nicht im Weg gestanden hættest usw.

Wozu führt dies ??? Dein Schuldanteil wird merklich erhøht werden, obwohl du vielleicht eigentlich das Opfer bist und eigentlich
gehofft hattest, dass dir dein Schaden ersetzt wird.



Das klingt ja spannend Ja
Hast du da evtl. nen Link zu entsprechenden Gesetzeskommentaren oder andere gleichwertige Quellen Unsicher



Nein.....aber øfters bei grossen Versicherungen in der IT gearbeitet. Da kommt man auch mit den Sachbearbeitern ins Gespræch.
Glaub mir. Wenn eine Versicherung eine Chance sieht, nicht zahlen zu müssen, dann nutzt sie diese.
Klar sind nicht alle Sachbearbeiter offroad-bewandert. Den einen oder anderen gibts aber schon Ätsch

Und vor Gericht gehts es ganz zum Schluss drum, wie die Schuldanteile verteilt werden. Und da kann es ein bøses Erwachen
geben, auch wenn du politisch korrekt MTs mit M&S drauf hattest. Strafrechtlich bist du da sauber, zivilrechtlich nicht unbedingt. Ist dann reine Auslegungssache bzw Kaugummidehnungskoeffizient Ätsch

Man bedanke sich bei Politikern, die keine Arsch in der Hose hatten eine wirklich klare Regelung zu definieren und der
Kaugummidehnung die Freiheit geschenkt haben.

Bzgl. Aussehen Winterreifen.......ich sprach nicht von der Oma auf der Strasse......sondern von uns...hier im Forum.

Sollte es hier jemanden geben der nicht weiss, wie ein moderner Winterreifen aussieht ?? Obskur Obskur Obskur


Gruss

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Henning
Standgasstuntman
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Dreiländereck NRW / Hessen / Rheinland-Pfalz


Fahrzeuge
1. VW T4 MuttiVAN Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. Jimny VAN Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Samurai VAN Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Samurai HardTop Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
5. SLJ 483 Baukasten Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer.
6. diverse Anhänger Blaue Plakette - Wie in drei Würmer Namen bekommt man die denn???
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 19:04:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dann wäre es sicher ein guter Tipp für die Versicherungssachbearbeiter sich immer die aktuellsten Winterreifentests zu besorgen Ja

Da findet sich dann sicher oft ein Reifen mit einem kürzeren Bremsweg, als der auf dem Unfallfahrzeug montierte hat Smile

Sorry, aber ich glaube es einfach nicht, daß sich die Versicherung aus der Verpflichtung schleichen kann,
wenn ich alle Gesetzesvorgaben eingehalten habe.
Zumal ja auch Ganzjahresreifen vom Gesetzgeber ausdrücklich als Winterreifen anerkannt werden.

Aber um es mal ausdrücklich zu betonen:
Auch ich bin davon überzeugt, daß "richtige" Winterreifen die bessere Wahl sind. Ja

_________________
Gruß ........................
Henning
"Ich will schlafend sterben,wie mein Opa; und nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer "
Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du daraus liest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
StefanR
frisch geschoren
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Dortmund


Fahrzeuge
1. '15 Jeep Wrangler Rubicon Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 19:32:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@ Christian:

Wir wissen aber doch alle, dass auch die Schneeflocke nicht wirklich viel aussagt Supi

Der General Grabber hat beispielsweise in ein paar Größen die Schneeflocke am Berg, teilweise auch nicht.. Und wenn ich als "normal" bewanderter einen Reifen mit Flocke kaufe zählt der für mich als Winterreifen.. Und sollte es bei der Versicherung ebenfalls ;)

_________________
Offroad Termine 2016 | www.4x4-pics.com


"Doing all kind of crazy dirt offroad stuff, whether it is dune buggys, rock crawlers, mud trucks, monster trucks, trophy trucks, we are going out there on the adventure, wanna go see stuff, drive over stuff, playing in the mud, driving in the woods, camp out, sit by the fire and you know, just do basic, crazy fun offroad things." Fred Williams
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 20:11:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@Henning, StefanR

lasst euch im Fall des Falles überraschen Supi

Gruss

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gorli
ich Idiot...
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Rennesøy, Norwegen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. ML 270CDi W163
2. Mountainbike
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 21:21:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

letzten Endes ist total egal was fuer Reifen ihr fahrt....


Ich bekam nach ein paar Tagen nach einem Rutscher mit der Hinterachse, Winter 2009/2010, nen Ticket von der Polizei (Aerger mit Schaden am geparkten fremden Auto mal abgesehen )

Inhalt:

Bussgeld wegen Nichtbeherrschen des Fahrzeuges. Ueberall ungeraeumte Straessen in der Stadt wohlgemerkt und ich kam vom Dorf!!



Ich Anruf bei der Polizei was die da vo mir wollen.

Knochentrockene Aussage des Polizisten:

Sie bekommen das, weil Sie das Fahrzeug nicht beherrscht haben. Haetten Sies, waere der Unfal nicht passiert. Es ist egal wieviel Schnee da wo rumliegt, notfalls muessen Sie das Auto hlt stehen lassen!"


ich wollte schon fragen ob seine Kollegen beim naechsten Unfal auch Bussgeld wegen Nichtbeherrschen des Fhrzeuges bekommen weil sie im Zweifelsfalle zu Fuss haetten Streife "fahren" muessen...



von daher kann sich ne Versicherung bestimmt rauswinden nach dem Motto: "Wenn Sie das Fahrzeug nicht beherrschen und auch Winterreifen nicht mehr reichen: Stehen lassen -> Ihre Schuld.... "


Zutrauen wuerde ichs ihnen zumindest.

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Henning
Standgasstuntman
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Dreiländereck NRW / Hessen / Rheinland-Pfalz


Fahrzeuge
1. VW T4 MuttiVAN Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. Jimny VAN Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Samurai VAN Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Samurai HardTop Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
5. SLJ 483 Baukasten Lila Plakette - Ich nehme mal an,sowas bekommen Raumschiffe, Flaschengeister und Freimaurer.
6. diverse Anhänger Blaue Plakette - Wie in drei Würmer Namen bekommt man die denn???
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 21:35:32    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Gorli hat folgendes geschrieben:


von daher kann sich ne Versicherung bestimmt rauswinden nach dem Motto: "Wenn Sie das Fahrzeug nicht beherrschen und auch Winterreifen nicht mehr reichen: Stehen lassen -> Ihre Schuld.... "



Jetzt überleg mal, für welchen Fall man eine Haftpflichtversicherung hat Smile
Tipp --> in der Regel nicht dafür, um für Schäden einzutreten, die man nicht verschuldet hat Grins

_________________
Gruß ........................
Henning
"Ich will schlafend sterben,wie mein Opa; und nicht kreischend und schreiend wie sein Beifahrer "
Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe, nicht für das was du daraus liest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gorli
ich Idiot...
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Rennesøy, Norwegen
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. ML 270CDi W163
2. Mountainbike
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 21:57:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

....

ich hatte ne privathaftpflicht. Als ich sie einmal brauchte... rate mal was sie gemacht hat...?


genau: sich rausgewunden und nicht gezahlt.....


wenn sich jemand hinstellt und sagt: das sind zwar Reifen mit M&S Kennung, wir wissen eigentlich warum die Amis das da drauf geklatscht haben..., aber es sind trotzdem winteruntaugliche Reifen, gibt das nem Anwalt zur Ueberpruefung.... kann man durchaus doof dastehen...




M&S Kennung auf MTs. Fahrzeug faehrt 180 kmh. daher darf es nur Reifen draufziehen welche auch 180 kmh Speedindex haben. Ausnahme sind Winterreifen, da muss ein Speedpapperl aufs Tacho. Die Wenigsten MTs kommen ueber 160 kmh. Daher der "Trick" den MTs M&S zu verpassen. die laschen Anforderungen, wenns geht noch im Neu/Tiefschnee, packen die locker...


mein Kenntissstand ohne Garanien auf derzeitige Richtigkeit

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Donald Dark
Indernettschlaumeier
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: bei Coburg
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Ford F 250 XLT SuperDuty
2. Mitsubishi Grandis
3. Honda Civic Coupé EJ2
4. 1400er Suzuki Intruder
5. Honda VFR
BeitragVerfasst am: 17.09.2011 22:05:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Du hast das offensichtlich n bissi falsch zitiert:
Genauer heisst es,

dass Du Dein Fahrzeug nicht den örtlichen straßen- und witterungsverhältnissen angepasst bewegt hast.

So schreibt der Gesetzgeber es vor. Entspricht im Endeffekt der Beschreibung der gefahrenen Geschwindigkeit. Wärest Du langsam genug gefahren, hättest Du Dein Fahrzeug beherrschen können, so dass es nicht zum Unfall gekommen wäre.

Praktisch das gleiche wie bei Aquaplaning.

Mir ist selber klar, dass niemand rein gesetzesbuchstabengetreu fährt und auch garnicht fahren kann, aber so ist nunmal die vom Gesetzgeber definierte Sachlage. Danach haben sich die Kollegen halt zu richten.
(entsprechendes Verhalten der Kollegen nach dem Opportunitätsprinzip und die Tatsache dasses mit der Realität nunmal nicht wirklich viel zu tun hat, aussen vor gelassen)

_________________
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reifen und Felgen Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter =>
Seite 1 von 4 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen