Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
SK2010 - Bericht Spirit of Expedition

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
WolfgangB
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Elsarn
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 3479 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y60
BeitragVerfasst am: 02.06.2010 19:35:59    Titel: SK2010 - Bericht Spirit of Expedition
 Antworten mit Zitat  

Was lange währt wird endlich (hoffentlich) gut

http://www.superkarpata.com/fileadmin/2010/Berichte/Spirit_of_Expedition.pdf

_________________
Lieber ein Haus im Grünen, als eine Grüne im Haus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sutte
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Lackenbach
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Defender 110 HCPU Tdi
BeitragVerfasst am: 02.06.2010 20:26:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

sensationelle Geschichte, da ich euch kenne, weiß ich es ist alles untertrieben Grins

für das nächste Jahr mein Tipp, binden Michi die letzten 2 Monate vor der SK in der Werkstatt an, dann gelingt ihm keine Selbstzerstümmelung mehr Winke Winke

_________________
Gruß vom Burgenland. Sutte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 02.06.2010 22:13:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

cooler Bericht. Aber in einer Disziplin waren wir bei beiden Autos schneller :-)!

Zitat:
Die Defenderbesatzung hat ihr Chaos mittlerweile optimiert, es dauert nur noch 8 Minuten die
perfekte Unordnung herzustellen.


Das Bild auf Seite 7 links unten sieht super aus!

Gruss Max
Nach oben
Toolman
(E)XJeeper
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Lower Austria
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. '17 MB316 4x4
2. '11 Forester D
3. '80 Citroen Mehari
4. 
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 08:01:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Geil, danke für die Story. Herzerwärmend.

_________________
cheers Martin


"how hard could it be?"

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
WolfgangB
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Elsarn
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 3479 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y60
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 08:31:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sutte hat folgendes geschrieben:
da ich euch kenne, weiß ich es ist alles untertrieben Grins

Deshalb hab ja auch ich den Bericht geschrieben und nicht mein Beifahrer
Da wäre was herausgekommen, wogegen "Herr der Ringe" eine Alltagsgeschichte ist.

Jetzt werd ich mal ein geheimnis lüften:
"Onkel" ist nicht mein Onkel, sondern ein Schulfreund mit Spitznamen Onkel.
Und dieser ist aus Onkels enormen Mitteilungsbedürfnis und seinem Hang zu Übertreibungen entstanden --> "Märchenonkel" - irgendwann ist dann der "Onkel" übriggeblieben. Grins

_________________
Lieber ein Haus im Grünen, als eine Grüne im Haus!


Zuletzt bearbeitet von WolfgangB am 03.06.2010 08:42, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Sutte
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Lackenbach
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Defender 110 HCPU Tdi
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 08:37:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Onkel, so einfach ist die Erklärung, das da niemand drauf gekommen ist Ätsch

_________________
Gruß vom Burgenland. Sutte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.06.2010 10:12:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hattet Ihr am Patrol eigentlich irgendwelche Defekte auf der SK?

Gruß Andreas
Nach oben
WolfgangB
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Elsarn
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 3479 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y60
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 10:35:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

tinker20 hat folgendes geschrieben:
Hattet Ihr am Patrol eigentlich irgendwelche Defekte auf der SK?

Bei 7 SK insgesamt:
- 2 zerbrochene Rücklichter
- fast jedesmal das Kabel für die Kontrollampe der Diffsperre abgerissen
- heuer Panhardstab verbogen

also nicht so dramatisch

_________________
Lieber ein Haus im Grünen, als eine Grüne im Haus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Toolman
(E)XJeeper
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Lower Austria
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. '17 MB316 4x4
2. '11 Forester D
3. '80 Citroen Mehari
4. 
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 12:07:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

WolfgangB hat folgendes geschrieben:
tinker20 hat folgendes geschrieben:
Hattet Ihr am Patrol eigentlich irgendwelche Defekte auf der SK?

Bei 7 SK insgesamt:
- 2 zerbrochene Rücklichter
- fast jedesmal das Kabel für die Kontrollampe der Diffsperre abgerissen
- heuer Panhardstab verbogen

also nicht so dramatisch


Na bei Punkt 2 besteht aber Lernpotential.

_________________
cheers Martin


"how hard could it be?"

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 14:14:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

WolfgangB hat folgendes geschrieben:
tinker20 hat folgendes geschrieben:
Hattet Ihr am Patrol eigentlich irgendwelche Defekte auf der SK?

Bei 7 SK insgesamt:
- 2 zerbrochene Rücklichter
- fast jedesmal das Kabel für die Kontrollampe der Diffsperre abgerissen
- heuer Panhardstab verbogen

also nicht so dramatisch


ALLSO !!!!

ganz SOOOOO ist es ja auch nicht.

der Patrol hat bis jetzt wärend der diversen SKs noch NIE die patschen gestreckt.

aber ein paar sachen sind in den letzten paar jahren schon auch zu ""bruch"" gegangen.


ein paar mal div. achsanschlaggummis erneuert.
ein mal das rechte radlager + achschänkellager ern.
im laufe der div.evolutionsschritte hat der Patrol einen SEHR kurzen geländegang bekommen ,die kompl. hinterachsaufhängung wurde verstärckt und angepasst.
die hinteren federn ( ome) und die hinteren dämpfer wurden ein mal erneuert und die unteren dämpferaufnahmen versetzt..
der schmucke selbstbaudachträger marke WOLFI wurde letztes jahr ENDLICH durch einen ""käfig" ersetzt und der dicke bekam auch noch ordendliche rockslider verpasst.
im grossen und ganzen ist das ding aber immer noch recht original und wir auch nach wievor als altagsauto verwendet.
die div. umbauten sind mehr zum schutz des fahrzeugs als zum GAS geben gedacht.
SO wie wir jetzt fahren wär das wohl vor ein paar jahren noch nicht gegangen.
das GRÖSSTE plus sind aber sicher die SEHR kurze untersetztung und die 35.er simmex.
vielleicht mach ich mir ja mal die arbeit und mach eine liste was wir an den beiden fahrzeugen so alles umgebaut und verbessert haben.

eigendlich wollte ich ja auch ein paar tage von dem bericht schreiben nur ....

kann ich mich ERSTENS nur mehr sehr UNGENAU Obskur an die woche erinnern und

ZWEITENS steht da in der werkstratt noch ein kleines rotes auto das bis ende juni fertig sein sollte.

gruss ,michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
WolfgangB
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Elsarn
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 3479 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y60
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 17:30:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

der präsident hat folgendes geschrieben:
der Patrol hat bis jetzt wärend der diversen SKs noch NIE die patschen gestreckt.

Und genau das war auch die Frage! Ja
Die Liste der Defekte vom 130er wäre ziemlich lange Ätsch

_________________
Lieber ein Haus im Grünen, als eine Grüne im Haus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 03.06.2010 19:47:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

WolfgangB hat folgendes geschrieben:
der präsident hat folgendes geschrieben:
der Patrol hat bis jetzt wärend der diversen SKs noch NIE die patschen gestreckt.

Und genau das war auch die Frage! Ja
Die Liste der Defekte vom 130er wäre ziemlich lange Ätsch


du alte ekel du rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.06.2010 20:31:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das stimmt schon, die hinteren Dämpferaufnahmen an der Achse sind echt ziemlich tief.

Gruß Andreas
Nach oben
Sutte
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Lackenbach
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Defender 110 HCPU Tdi
BeitragVerfasst am: 04.06.2010 15:38:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

WolfgangB hat folgendes geschrieben:
der präsident hat folgendes geschrieben:
der Patrol hat bis jetzt wärend der diversen SKs noch NIE die patschen gestreckt.

Und genau das war auch die Frage! Ja
Die Liste der Defekte vom 130er wäre ziemlich lange Ätsch


vielleicht liegt es ja nicht am Auto (duckundweg)

_________________
Gruß vom Burgenland. Sutte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 04.06.2010 20:41:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sutte hat folgendes geschrieben:
WolfgangB hat folgendes geschrieben:
der präsident hat folgendes geschrieben:
der Patrol hat bis jetzt wärend der diversen SKs noch NIE die patschen gestreckt.

Und genau das war auch die Frage! Ja
Die Liste der Defekte vom 130er wäre ziemlich lange Ätsch


vielleicht liegt es ja nicht am Auto (duckundweg)


allso an MIR kann es NICH liegen das der 130er schon mal ab und an ein kleines wehwechen hat. Heiligenschein

wenn ich NOCH langsamer und vorsichtiger fahren tät würde mein beifahrer wohl aussteigen und zu fuss weiter gehen ,DER wär dann wohl VOR mir im ziel.

mal ehrlich ,der 130er ist einfach ein landy und dazu noch hoffnugslos überladen.

HEUER war der dicke aber echt SEHR SEHR BRAV !!

es ist schon einfach auch eine sache der richtigen materials, ein satz ORDENDLICHE steckachsen etc.kosten halt einfach schon VIEL GELD und die richtigen stossdämpfer zu finden dauert halt auch ein zeiterl.
NÄCHSTE jahr werden wir aber GAR NIX MEHR zu schrauben haben .........

gott, wird DAS langweilig ........

wenn ich mir so die schäden der anderen teams ansehe sind wir aber eigendlich schon seit JAHREN recht gut ,wegen eines TECHNISCHEN gebrechens sind wir noch NIE ausgefallenoder habe viel zeit verloren.
DAS soll und erst mal wer nachmachen. ( partrol fahren ausgenommen)

gruss ,michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen