Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Offroad & Freizeitpark Fürstenau/Emsland
Erkundung

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Fahrgelände in Deutschland und Europa Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 11:55:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die Kolben haben irgendwie angefangen sich mit Öl und wasser voll zu saugen und wir waren Schräg und hatten ihn nen bischen 20mm höher gelegt und es war ehr 1Meter 30 aber es war schon extrem tief. Unser motor hat kein Wasser gezogen aber irgendwie wurden eben die Kolben undicht und dann kaputt :sad:
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 11:56:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Soso, die Kolben wurden undicht. Der Motor hat aber bei 1,30m Tiefe kein Wasser gezogen... Jaja...
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 11:59:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

schnorchel wa dran keine ahnung wie genau, aber auf jeden Fall motorschaden
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 12:02:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wie Flashi schon geschrieben hat: Bei 1,30m Tiefe sind Armaturenbrett und Lenkrad komplett unter Wasser. Die Bilder oben im Thread zeigen eine Wassertiefe von 70, maximal 80 cm...
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 12:03:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mir wurde in der Werkstatt das so erzählt . Keine ahnung wie genau aber so ungefähr. Ichhabe diese prognose nur weitergegeben wie der werkstatt Heini mir das erzählt hat und könnte auch nur 1,20 gewesen sein, ich hab nich genau nachgemessen, aber auf jeden Fall über einem Meter.
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 12:06:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es war vorletzdes Jahr und die Tiefe hat der vom Bergungsteam uns so gesagt, ausserdem hatte es vohher 2 tage extrem geregnet, war im herbst.
Nach oben
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 03.08.2012 12:07:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Darf man davon ausgehen, dass ihr da nicht so unbedingt langsam durch seit ??

Eher so Halli-Galli-Gib-Schub-Rakete ??

_________________
The Survival of the fittest.
...............Charles Darwin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 12:09:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kann auch sein das der vom Bergungsteam uns eine größere Tiefe gesagt hat um uns abzuschrecken auf jedenfall wurde die Passage nach uns gesperrt.
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 12:10:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Darf man davon ausgehen, dass ihr da nicht so unbedingt langsam durch seit ??

Eher so Halli-Galli-Gib-Schub-Rakete ??

Ja kann schon sein :hammer: :hammer: :hammer:

Man muss dazu sagen von außen sah es nicht tief aus und wir waren ziemlich unerfahren was wassellöcher angeht
Nach oben
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 03.08.2012 13:43:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Die Diagnose in der Wiedergegebenen Form ist zwar sehr amüsant zu lesen - Aber da hat man Euch technisch arg verschaukelt. Interessant wäre, was wirklich kaputt war. Ja

Und wie auch Dirty Duck schon schrieb, sind 1.30m Wassertiefe ein Extrema und würden das Fahrzeug komplett fluten. Und zwar in einer Weise, dass es mit kurz Trocknen nicht mehr getan ist.

Das sind ca. 1.20m Wassertiefe:


Und diese Fahrzeug ist definitiv viel viel höher als Eures - man sieht, dass es bis Unterkannte Lenkrad / Armaturenbrett im Wasser steht.

Kolben saugen sich nicht mit Wasser voll. Die bestehen aus Aluminium und befinden sind im Inneren des Motors. Bei einem Wasserschlag gelangt Wasser in den Brennraum, kann nicht verdichtet werden und es kommt zur Zerstörung von Kopfdichtung, Kolben, Pleul oder Kopf. Nur wie kam Wasser rein, wenn der Schnorchel korrekt montiert war? Gibts da keine genauere Aussage, was am Fahrzeug defekt war?

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)


BeitragVerfasst am: 03.08.2012 14:12:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Uns wurde gesagt dass er jetzt Öl ansaugt und verbrennt und dass mit der Tiefe hat man uns so gesagt Keine Ahnung wie tief es wirklich war und vieleicht hat die werkstatt auch den Schnorchel falsch angebaut ich hab keine Ahnung mir wurde es so erzählt und mir wurde erzählt dass er auf 200 Meter jetzt 10 liter Öl frisst keine Ahnung wir haben ihn bei der Werkstatt gelassen weil die meinten die würden ihn verschrotten und mit der Wassertiefe diese Tiefe wurde mir von meinem Retter angegeben und ich hab es jetzt so weitergegeben
warscheinlich wurde ich verar...t

MFG Jake
Nach oben
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 03.08.2012 14:15:03    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Du hast das Fahrzeug der Werkstatt zum Verschrotten geschenkt? Nicht Dein Ernst, oder?

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 03.08.2012 14:23:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aus diesem Grund kamst Du nun zur Entscheidung, Dich löschen zu wollen? Huch

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ChristianNO
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Norge
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Toyota Hilux Arctic Trucks 37"
3. Unimog U1750L
4. Volvo TGB 11/11 Panzerjäger
5. Volvo BV202
BeitragVerfasst am: 03.08.2012 14:34:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@flutscher

mach diese græsslichen Warnhinweise weg.

Da bekommt man ja Augenkrebs.

_________________
The Survival of the fittest.
...............Charles Darwin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: F&G Office Plovdiv, Bulgaria
Status: Offline


Fahrzeuge
1. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
2. Opel Monty 3.2 V6 lang Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Range Rover 300vTDI Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 03.08.2012 14:51:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ChristianNO hat folgendes geschrieben:
@flutscher

mach diese græsslichen Warnhinweise weg.

Da bekommt man ja Augenkrebs.


Schick mir lieber endlich Deine Kontaktdaten - Du hast ein Abo der OFF ROAD gewonnen Vertrau mir
Das ist natürlich übertragbar Euer Wunsch sei mir Befehl

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Fahrgelände in Deutschland und Europa Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter =>
Seite 3 von 5 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen