Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum

DIE OF-SERIES TERMINE IN 2022 und 2023
Europas größte Allrad-Raids. OK, SIX DUNES

ist in Afrika. Dennoch: 100% individuelles Fahren
nach Roadbook und Track. Mit Ärzten, Bergung und
Live-Support. Allrad-Abenteuer pur, Luxus inklusive.
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Mitsubishi Pajero Totalumbau für Dresden Breslau 2009
Hallo Leute baut noch jemand ein Pajero für die Breslau um?

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 15, 16, 17  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pimpyourride
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Göppingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 4983 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Mercedes G, Peugeot 307CC, Pajero V20 p, Lada Niva
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 06:56:08    Titel: Mitsubishi Pajero Totalumbau für Dresden Breslau 2009
 Antworten mit Zitat  

Hallo Leute,

wollte mal im Kreis der Pajerosfans nachfragen ob jemand gerade für die nächste Dresden Breslau ein Pajero aufbaut, zwecks Erfahrungsaustausch.

Gruß Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11
4. Honda Transalp
5. ½ Y60
6. ¼ DiscoIV8
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 07:10:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dieses Jahr fuhren insgesamt 3 Stück mit, und ich glaub nur einer wie deiner (neuere Generation), Startnummer 180. Hat sogar ne ganz brauchbare Platzierung gefahren, angekommen ist er jedenfalls.

Bilder vom Umbau würden mich aber auch interessieren. Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 09:03:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das Wort Totalumbau im Titel macht mich neugierig. Was planst Du denn da genau?

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Pimpyourride
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Göppingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 4983 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Mercedes G, Peugeot 307CC, Pajero V20 p, Lada Niva
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 10:49:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

ja wir waren der erfolgreichste Pajero letztes Jahr. Der der Wagen aber für die Breslau nicht so geeignet war haben wir in verkauft. Ich baue jetzt ein V20 Cabrio auf das Fahrwerk ist so weit schon fertig.. ist nen kleiner Big Food geworden Grins

Jetzt bin ich gerade dabei den Käfig anzufertigen, dann kommte der Kühler hinten drauf usw. was es halt ausmacht und aufhält sind die Kleinigkeiten

- Lenkübersetzung 2:1
- Elek. Wasserpumpe mit digitaler Steuerung
- zwei Batteriesystem mit 24 Volt Seilwinde
- Daschbox mit Zusatzinstrumenten
- usw.

Wir werden nächstes Jahr vorraussichtlich mit 3 Pajeros starten. Habe noch 3 Kundenaufträge zum Umbau in der Werkstatt wobei die nicht so extrem umgebaut werden







Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 10:51:41    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Klingt gut und sieht gut aus. Weiter so. Die Dämpfer sind auf jeden Fall erste Sahne. Seh ich da den Coilover-Ring noch - Kommt ne Feder extra drüber oder bleibts bei den Drehstäblern?

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Pimpyourride
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Göppingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 4983 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Mercedes G, Peugeot 307CC, Pajero V20 p, Lada Niva
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 11:40:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja du wir wollte erst mit Feder verbauen.. aber die ist leider zu breit für den oberen Querlenker.
Haben jetzt speziel Drehstäbe von TJM aus Austrailien verbaut ... die Dinger sind echt der Hammer.. ist wie als wenn du härtere Federn verbaust ... also kein durschlagen der Vorderachs mehr

Gruß Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 11:47:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr gut. Ja

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11
4. Honda Transalp
5. ½ Y60
6. ¼ DiscoIV8
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 13:07:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dann sind wir ja Startummernachbarn - Wir hatten die 179 und sind auch zusammen Prolog gefahren. YES rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pimpyourride
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Göppingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 4983 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Mercedes G, Peugeot 307CC, Pajero V20 p, Lada Niva
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 13:17:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Oh ja echt ... mit was wart ihr denn unterwegs?

gruß Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11
4. Honda Transalp
5. ½ Y60
6. ¼ DiscoIV8
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 13:27:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mit einem etwas unförmigen Samurai: http://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=22684 rotfl

Warum elektrische Wasserpumpe? Ist die normale am Motor nicht ausreichend?

Für unseren Heckkühler reichte diese, wir haben nur eine zusätzliche verbaut, weil wir den ausgleichstank falsch angeschlossen hatten. Nach der Behebung und des Fehlers lief das Kühlsystem auch ohne elektrische Pumpe (aber mit zusätzlichem Strömungswiderstand durch diese) einwandfrei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pimpyourride
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Göppingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 4983 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Mercedes G, Peugeot 307CC, Pajero V20 p, Lada Niva
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 14:10:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

WOW... habe gerade deinen Bericht gelesen... dagegen war unsere Breslau ja richtig langweilig. Wir sind sehr Material schonend gefahren da wir auch nix ausser Räder dabei hatten..(Anfänger halt) ...lach
Aber es halt riesen Spaß gemacht und aus diesem Grund wollen wir diesmal etwas vorbereiteter an den Start gehen
Wir haben euch ein paar mal gesehen ... ihr habt doch immer alles mit der Kamara aufgenommen..und fanden es klasse das ihr überall durchgekommen seit ... aber wenn ich das so lese hatte ihr zwischen durch ja ne mege zu tun.. aber Respekt das ihr nie aufgegeben habt.
Aber ich kann dir nur recht geben die Hilfsbereitschaft mancher Leute war echt übel..

Nein die am Motor reicht nicht, nimmt auch viel Leistung weg deshalb fliegt die am Motor komplett raus genau so wie das Thermostat. Wir haben eine aus Australien kommen lassen die macht 100 Liter in der Minute und du kannst über einen digitalen regler die gewünschte Themperatur einstellen

Gruß Olaf


Zuletzt bearbeitet von Pimpyourride am 05.11.2008 14:18, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 14:13:55    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Klasse - So trifft man sich wieder YES

Und nächstes Jahr dann etwas "forscher" am Start. Höhere Ziele oder einfach nur "mehr Spass durch Adrenalin" / "Olympisch"? Winke Winke

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11
4. Honda Transalp
5. ½ Y60
6. ¼ DiscoIV8
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 14:37:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jau, wir sind auch als Anfänger gefahren - hatten nur unseren Hänger mit dabei, den wir dem Chaosteam mitgeben konnten. Hau mich, ich bin der Frühling

Materialschonend fahren hatten wir auch vor... nur ist das Material halt nicht so tauglich, und der Gasfuß so schwer zu kontrollieren. Heiligenschein

Bei der Nachtetappe hab ihr ja ne super Zeit gefahren. Respekt
Aber ansonsten auch ne super Leistung, die ihr da gefahren seid, sauber!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 05.11.2008 17:16:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Ja, das sieht doch schon mal sehr gut aus.

Da bin ich ja schon auf die nächsten Schritte gespannt.

Gruß Mario

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Pimpyourride
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Göppingen
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 4983 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Mercedes G, Peugeot 307CC, Pajero V20 p, Lada Niva
BeitragVerfasst am: 05.11.2008 20:37:17    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jo wir waren für unsere erste Teilnahme mehr als zufrieden .. bis auf zwei geschrottete Felgen, zwei geplatzten Dämpfern und einen gebrochen Querlenker sind wir super durchgekommen..

Wo bei man sagen musste das wir die ganz schlimmen Schlammpassagen ausgelassen hatten weil wir wussten das wir mit dem Wagen keine Chance hatten durchzukommen. An einem Tag haben sie uns 8 Std. Strafe aufgebrummt obwohl wir eigentlich alle Stempel hatte.. naja wir haben es mal so hingenommen..

Aber euren Erfahrungsbericht finde ich echt klasse .. ich bin auch dafür das wir uns auch ne Kamera an Bord bauen...

Habe die Karre heute mal auf die Räder gestellt und Fotos gemacht

Gruß Olaf

IMG]http://up.picr.de/1478206.jpg[/IMG]













Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Mitsubishi Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 15, 16, 17  Weiter =>
Seite 1 von 17 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen