Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Navi's Cherokee Projekt

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 14, 15, 16  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 07.09.2008 08:35:24    Titel: Navi's Cherokee Projekt
 Antworten mit Zitat  

Nun ist es soweit! Smile Nachdem ich nun eine vielzahl von Geländewagen
probiert, getestet, gefahren, gekauft, zerstört und verkauft habe Nee, oder? Nee, oder?
habe ich dazu entschlossen mir wieder einen niedlichen Cherokee anzuschaffen. Grins Mit der Kiste kenn ich mich wenigstens aus (ich hatte ja schon mal nen XJ)

Ich habe mir rund 20 der begehrten XJ's angesehen (Er sollte ja maximal 1000.- kosten) Durch einen dummen zufall bin ich nach rund 2 monaten auch fündig geworden (ganze ohne mobile und Autoscout - da findet Mann ganz bestimmt kein schnäppchen mehr ausser das was nicht mal mehr die Russen wollen!) Egal da ist er nun:

Jeep Cherokee XJ
Baujahr 92
136 KM
Limited HO
220.000 KM
Tüv fällig

Ein solide basis! Supi Supi immerhin fast neue Winterreifen, Zigeunerhaken,
Helferlein Funktioniern und die Klima geht auch. Um die Ventieldeckeldichtung rum saut er etwas, Rost an denbekannten Indianerstellen. Türen untern sind am ende stört mich aber nicht. Der Lack am Dach ist sogar noch Original drauf was verwunderlich ist. Also gleich mal zum Teiledealer und ne neue Battrie besorgt.


Die Helle Limited ausstattung:


Komplett in fast brauchbarem zustand:


Motor, gut in Schuss


feiner Wagen hinten "Plattfedern"


Dach erstaunlicherweise OK


ein paar minuten später sah er so aus!


mei etwas Rost war schon klar!


Die typischen stellen - dennoch aber sehr wenig


also raus mit dem maroden blech


mal "durchklopfen"


bääähhhh


links und rechts voll durch....


Die flex machts weg den gammel


in jeder ritze


was gammelt wird großzügig "ausgeschnitten"


2 qm Karosserieblech, Schweissgerät, Felx und Meisel


schon wirds besser


ein paar minuten später....


Kosten am Tag -1-
800.- für den Jeep
110.- für Batterie und Wicherblätter
32.- für 2 qm Blech
9.- für ne dose Zinkspray

Tag -1- ging sodann nach runden 14 Stunden "extremJeepen" zuende.
reichlich schmerzende Knochen und einige Becks waren auch beteiligt.
Ein fettes Merci Knuddel an Andi für die Hilfe.
Nach oben
nun
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Berlin
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. 99er Jeep Cherokee
BeitragVerfasst am: 07.09.2008 08:59:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Glückwunsch zum XJ!

Der sieht ja noch super aus.

Schön das bei Dir alles nur ein paar Minuten dauert rotfl .

Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matze
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: München
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep Cherokee 4.0 HO
2. Jeep Wrangler JK Rubicon
3. Jeep Grand Cherokee WJ 4,7
4. VW Jetta 1 Sorg
5. Opel Astra
6. Ssangyoung Action Sport
7. Polaris 850
BeitragVerfasst am: 07.09.2008 17:41:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Na dan mal Glückwunsch, kannst ja schon mal fleißig Üben, hab da auch noch nen XJ stehen
Gruß
Matthias

_________________
Niki Lauda sollte Mützen von Fackelmann tragen.

Vor den Normalen muß man sich in acht nehmen, die Freaks sind harmlos - die leben sich aus!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 07.09.2008 18:31:01    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Matze hat folgendes geschrieben:
Na dan mal Glückwunsch, kannst ja schon mal fleißig Üben, hab da auch noch nen XJ stehen
Gruß
Matthias


Vergiss es!!

Heiligenschein

Ach ja, Du bekommst ja noch 10 EUR von mir Winke Winke

Gruß Andreas
Nach oben
Matze
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: München
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep Cherokee 4.0 HO
2. Jeep Wrangler JK Rubicon
3. Jeep Grand Cherokee WJ 4,7
4. VW Jetta 1 Sorg
5. Opel Astra
6. Ssangyoung Action Sport
7. Polaris 850
BeitragVerfasst am: 07.09.2008 19:39:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Vergiss es!!



Warum vergessen??? Sehr traurig

10 Euro hat ich tatsächlich schon vergessen
beim nächsten mal, konnte Dich doch ned verhungern lassen obwohl ich sicherlich für deinen Patrol ne nette Bleibe gefunden hätte Heiligenschein
Gruß
Matthias Winke Winke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 07.09.2008 19:48:10    Titel: Tag -2-
 Antworten mit Zitat  

etwas rostig


mal hinhämmern was rausfällt


OK dann Aussägen!


neues Blech reinlöten


noch mehr reinlöten


kitten


den rest von gestern auch noch Kitten




und schwupp iss es wieder ansehnlich
Nach oben
Matze
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: München
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep Cherokee 4.0 HO
2. Jeep Wrangler JK Rubicon
3. Jeep Grand Cherokee WJ 4,7
4. VW Jetta 1 Sorg
5. Opel Astra
6. Ssangyoung Action Sport
7. Polaris 850
BeitragVerfasst am: 07.09.2008 19:56:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Saubere Arbeit!

_________________
Niki Lauda sollte Mützen von Fackelmann tragen.

Vor den Normalen muß man sich in acht nehmen, die Freaks sind harmlos - die leben sich aus!

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 04.10.2008 22:15:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So nun gings mal wieder weiter.
Das kleine loch auf der anderen Seite im Holm ist nun auch "dicht"
und die Farbgebung hat sich nun in Gebrauchsfarbe geändert.
Mal sehen wie es aussieht wenn es trocken ist.....





Nach oben
karpow.
Frostiges Taschenbillard
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: ludwigsfelde
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. grand vitara jt-bj 2007
2. mercedes c-180
3. bmw e-30
4. lada 1300 s
5. wheeler mountenbike
BeitragVerfasst am: 04.10.2008 23:43:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

schöne bilder und gute arbeit! Supi
aber...was mir auffiel ist die,trotz gebrauchs, noch zusammengewickelte kabeltrommel... Unsicher ...wenn du da richtig was drann hängst wird die warm wie nix weil sie mehr oder weniger zur richtigen induktiosnspule wird-ist... Heiligenschein
musste da schonmal ne halbe stunden warten bis die abschaltautomatik denn stromfluss weider freigab... Heiligenschein
na ja...ne pipipause oder eine gute brotzeit ist ja immer drinn.. rotfl rotfl

_________________

ngv 5tr,höherlegung 50mm trailmaster,50/50 reifen,ufs-stahl für moddor und getriebe...

http://de.youtube.com/watch?v=Wazdsr62cKE
http://www.youtube.com/watch?v=_pzlzw_dlIk
http://de.youtube.com/watch?v=0umRHGF_03g Heiligenschein

seit januar entgeltlich getauscht gegen
lr 110 stw,bj 2013...2,2liter puma
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 05.10.2008 00:04:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

danke für den tip... werde ich beachten Nee, oder?
Nach oben
karpow.
Frostiges Taschenbillard
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: ludwigsfelde
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. grand vitara jt-bj 2007
2. mercedes c-180
3. bmw e-30
4. lada 1300 s
5. wheeler mountenbike
BeitragVerfasst am: 05.10.2008 01:09:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Navi hat folgendes geschrieben:
danke für den tip... werde ich beachten Nee, oder?

musst ja auch net immer unbedingt abrollen...kommt drauf an was drann hängt...is ja auch shit arbeit 25 meter oder mehr immer ab.-und aufzurollen...
wird se richtig warm einfach aufrollen...

wusste ich aber auch vorher net ...selbst der elektriker den ich holte war auch sprachlos und wusste sich keinen rat...bis er mal daneben blieb und dann das geschehne nachvollziehen konnte als er die trommel anfasste... rotfl

_________________

ngv 5tr,höherlegung 50mm trailmaster,50/50 reifen,ufs-stahl für moddor und getriebe...

http://de.youtube.com/watch?v=Wazdsr62cKE
http://www.youtube.com/watch?v=_pzlzw_dlIk
http://de.youtube.com/watch?v=0umRHGF_03g Heiligenschein

seit januar entgeltlich getauscht gegen
lr 110 stw,bj 2013...2,2liter puma
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.12.2008 19:56:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

YES
nach einiger Pause gings die letzten Wochenenden nun weiter. Auf dem Programm standen nun mal "Großer Kundendienst" und ausgiebig Probefahren.

Also mal bei Patrick (ORZ) vorbei und eingekauft, Noch kurzzeitnummern dran
und ab auf die Bühne. Knuddel (Merci Andi für die Hilfe)

So das Automatiköl sah sehr sehr gut aus wie auch der Filter. KeinDreck alles schön Rot. Also rann die Sache
- Automatiköl & Filter, Wanne gereinigt und Lackiert
- Motoröl mit Filter
- neue Kerzen
- neuer Luftfilter
- neue Zündkabel inkl Verteilerkappe und Läufer
- VTG Öl gewechselt

Dann noch die AHK samt Aufnahmen entrostet, Kabebrüche beseitigt und einen neuen look gabs auch weil grade pinsel und die richtige RAL Farbe zur hand waren.

















Nach oben
BlueGerbil
Le gerbil plus bleu
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Zurück in Hessen!


Fahrzeuge
1. Jeep Cherokee - The Grey
2. French Soccermom Thingy
BeitragVerfasst am: 06.12.2008 20:07:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hauptsache, Dir gefällts... mein Geschmack wäre die Lackierung nicht.

Ansonsten sieht´s nach sauberer Arbeit aus, gefällt mir! Nicht zuerst dicke Schluffen drauf, sondern erstmal schaun, das die Technik stimmt - top!

YES

_________________

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.12.2008 20:53:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Richtig, erst eine Basis schaffen und Technik haben die Top ist dann weiterbauen YES

Det rest kommt auch noch Heiligenschein
Nach oben

Club der Ehemaligen



Status: Immer da - Ehrlich
Du bist daheim :-)

...und hat diesen Thread vor 3334 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 06.12.2008 22:15:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ob Du Dir mit der Optik so viel Freude machst zur Zeit? Die Lackierung ist garnicht meins, das Auto ist cool!
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Jeep Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 14, 15, 16  Weiter =>
Seite 1 von 16 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen