Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
DB-Umbau [Suzuki Samurai]
Der rasende Campingstuhl bekommt Flügel

Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 172, 173, 174  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 22.02.2008 23:16:02    Titel: DB-Umbau [Suzuki Samurai]
 Antworten mit Zitat  

Heute konnte ich endlich anfangen, meinen Wagen umzubauen.
Fürs Auge hat sich leider nicht viel getan:

Die Winde geht nicht - weil:



Da muss erstmal bessere (eigentlich überhaupt eine) Axiallagerung her:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 23.02.2008 22:56:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Heute getan:
Winde wieder zusammengeschräufelt, und Moddor nausbaut, an dem muss noch ein bisser was getan werden - Ventildeckel verchromen lassen und solche dinge.



Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 24.02.2008 23:24:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sooo - mein Vater hat eine Billigkamera als Werbegeschenk bekommen, und gleich an mich weiterverschenkt:

Das Teil frisst SD-Karten und kann Videos aufnehmen, brauch dabei ca. 1 GB pro Stunde. Mechanik, die durch Dreck kaputtgehen könnte, gibt es auch nicht - perfekt als Onboard-Kamera. YES
Gibt es eigentlich SD-Karten, die größer als 4GB sind?

Am Auto ist auch ein besserl was passiert:

Zündverteiler abgedichtet:



Getriebe angefangen zu zerlegen:



Mit den Halterungen für den Überrollbügel angefangen:

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forcierer
Der Schläfer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Stuttgart
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Defender 110 TD5 Trophy Rote Plakette - Lassen Sie mich raten. Als Sie das Auto gekauft haben, wurde es als Umweltwunder angepriesen?
2. Defender 110 TD4 Travel
3. VW Käfer C11
4. Mercedes 280e
5. Honda CRF 250
6. Honda CRF 450
7. Yamaha SR500
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 07:21:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

was willst du denn alles bis zur DB gemacht haben?

_________________
facebook.com/WoodForceRacing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 08:16:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin,

alles was nötig ist! Hau mich, ich bin der Frühling

Sprich:
-Moddor, Getriebe und Achsen durchschauen, nach bedarf mit Lagern, Dichtungen und Simmerringen wechseln
- Überrollbügel eine
- Sitze tauschen
- Vorne und hinten Winde rein(hydraulisch)
- Schnorchel bauen, Zündanlage abdichten/entlüften
- Entlüftungen alle hochlegen
- Neue Federn rein
- Achsen verstärken
- vernünftiges Werkzeugaufnahmesystem bauen
- Automatiksperre hinten
- zweiten Kühler hinten hinbauen

Das wars im groben und ganzen, denke ich. :)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 12:12:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Geil, das gefällt mir.
Mach reichlich Bilder und berichte.
Was willste an den Achsen machen?
Nur so Cockringe über die Homokineten machen? oder auch verstärkte Wellen?

Was willste für Reifen fahren?

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 14:45:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Über die Homokineten kommen so Ringe drüber - aber nur, weil ich die auch selber drehen kann - mit verstärkt mein ich vor allem eine Verstärkung der Achsrohre, gegen Sprünge und dgl.
Reifen werden 205/75R15 Colway MT, einfach weil ich die schon hab.

Prämisse ist Haltbarkeit, nicht Leistung oder wahnsinnige Geländeeigenschaften, die irgendwelche Blattfederbrüche provozieren.

So. wer putzt mir jetzt die tastatur? hab mal wieder mit öligen fingern getippt. rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 15:00:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ist das net auf jeder Veranstaltung Prämisse??
Aber freut mich. Was machen die Winden?

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
grubber
Forums - Linguistiker
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Kassel
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Pajero v60, Audi A4
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 15:28:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

mit DEN reifen wirst du sicher durchkommen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 15:49:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ohu hat folgendes geschrieben:

-Moddor, Getriebe und Achsen durchschauen, nach bedarf mit Lagern, Dichtungen und Simmerringen wechseln
- Überrollbügel eine
- Sitze tauschen
- Vorne und hinten Winde rein(hydraulisch)
- Schnorchel bauen, Zündanlage abdichten/entlüften
- Entlüftungen alle hochlegen
- Neue Federn rein
- Achsen verstärken
- vernünftiges Werkzeugaufnahmesystem bauen
- Automatiksperre hinten
- zweiten Kühler hinten hinbauen


Sehr gut Beide Daumen hoch dafür.
Offiziersdenken Mr. Ohu Euer Wunsch sei mir Befehl

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 16:10:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Robert Grotz hat folgendes geschrieben:
Ist das net auf jeder Veranstaltung Prämisse??
Aber freut mich. Was machen die Winden?


Sobald du irgendwas am Originalgerät veränderst in Richtung mehr Performance, schränkst du damit gleichzeitig die Lebensdauer ein. Bei einer Trailveranstaltung, die einen Tag geht, oder einer Trophy ist meines Wissens ein Ausfall zwar auch möglich, aber nicht so wahrscheinlich - einfach wegen geringerer Dauerbelastung.
Bei Dauerrütteln wies angeblich bei der DB passiert, ist das m.M. nach noch etwas drastischer spürbar.

Die Winden stehen auf Hydraulik umgebaut rum(beides alte M8000), die vordere muss nur wieder rein, für die hintere brauchts noch eine Aufnahme am Rahmen - jetzt ist aber erstmal der Antriebsstrang wichtig. Heiligenschein

@flashi: ich war doch zivi... Unsicher

@grubber: tja... werden sie - kommen noch mal zu ruhm und ehre auf ihre alten tage. rotfl rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 16:19:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Mein Zitat ist auch dem Film "Star Trek - Das unentdeckte Land" entliehen, als Valeris dem Kapitän vorschlägt, romulanisches Ale zu servieren Euer Wunsch sei mir Befehl

Und ja, auf der Breslau rüttelt es Dir die Socken vom Fuss YES

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 16:33:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Du sollst mich nicht mit Dingen konfrontieren, die älter sind als ich es bin... rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Matthias
Verdienter Held der Arbeit
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: Rosenheim
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 4483 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. rasender Campingstuhl mit Flügeln
2. Ovlov
3. Dnepr MT11 (fährt noch nicht)
4. Honda Transalp
BeitragVerfasst am: 25.02.2008 22:24:38    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So,
heute hab ich das Getriebe komplett zerlegt und geputzt, die Lager und Simmerringe vermessen und bestellt.



Ans Gehäuse gleich noch einen Schlauchanschluss für die Entlüftung gesetzt.

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nino
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Toyota HZJ105L
2. Yamaha YXZ1000
BeitragVerfasst am: 26.02.2008 01:02:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Love it Love it Love it

Cool!! Das sieht alles super aus Ohu! Hast du schon stossdampfer?

grussen,

nino
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 172, 173, 174  Weiter =>
Seite 1 von 174 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen