Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Superkarpata 2011 aus der Sicht eines Teams
Mein Bericht

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 29.06.2011 23:08:39    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hi !!

allso DER bericht .....

YES RESPEKT !!!! YES

du hast dir da ja echt viel arbeit gemacht.
liest sich echt toll ,machst du das schreiben ""hauptberuflich"" ??

zur reifenpanne :

ich/wir haben euch ja leider nicht ""überholt"" sonst wären wir natürlich rechts rann gefahren um zu fragen ob hilfe von nöten ist.
ICH allein hätte übrigens das gleiche problem gehabt ,auch wir haben nur EINEN kompressor mit und der ist im Patrol montiert.
geht aber nicht anders ,es kann nicht JEDER ALLES dabei haben ,dafür gibts ja das TEAM.

gruss ,michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Stefan110
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Eberbach
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 3102 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Discovery 4
2. Range Rover Classic 3,9 V8
BeitragVerfasst am: 30.06.2011 11:25:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Danke für die Blumen.

Nein, hauptberuflich bin ich Mechaniker - den Text habe auch ich für die Homepage von unserem Team geschrieben. Und für mich! Wir haben in der kurzen Zeit soooooo viel erlebt; da muß man einfach einiges aufschreiben, damit man sich ein par Tage später wieder daran erinnern kann. Ich war ja schließlich zum ersten Mal dabei und da erlebt man das ein oder andere vielleicht anders, als wenn man schon öfters dabei gewesen ist.

Mit dem Thema "Reifenpanne" habe ich niemanden direkt ansprechen wollen. Ich wollte dem Team Triple Dutch nur einen ganz besonderen Dank aussprechen YES


PS.: Ihr seid auch an uns vorbei gesurrt; in dem Ort, wo die Häuser so auffällige, mehrfach abgestufte Dächer hatten - ich weis den Namen leider nicht mehr. Winke Winke

_________________
Grüße aus dem Odenwald
Stefan

Speed doesn´t kill - it´s the sudden stop!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
der präsident
Karpatenfuchs
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Wohnort: österreich /willendorf gewerbepark 6
Status: Offline


Fahrzeuge
1. 130 defender 300tdi
2. discovery 2 td5 aut.2002
3. einige range rover P38 4,6
4. freelander 2.0 TD4
5. Aprilia Tuareg Wind 125 Bj. 89
BeitragVerfasst am: 30.06.2011 14:15:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

hi !!

wir sind an euch VORBEIGEFAHREN ??????????????????????????????

sch.... ,da haben wir wohl grad wieder nur geblödelt und nicht auf die strasse geschaut ....

SORRY !!!!!!!!!

der wolfi im Patrol hat ja sowieso beim heimfahren immmer die FLUCHT im kopf ,der sieht und hört nix sobald wir über der zielline sind.

sorry noch mal ,ist nicht unsere art ,dem korridor express ist in ungar auch ein reifen ex gegangen ,da haben wir SELBSTVERSTÄNDLICH angehalten und gefragt ob wir helfen können.

ich kann mich noch gut an meine erste SK erinnern ,da gibgs zwar noch viel entspannter zu aber auch für mich war das ERSTE MAL etwas ganz besonderes.

drum haben wir ja sogar unser kameramädchen mit ,damit wir den enkelkinder dann mal zeigen können was wir für tolle burschen waren Smile Smile

in diesem sinne .....

es sind ja nur mehr 10 monate ..

gruss ,michi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
WolfgangB
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Elsarn
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol GR Y60
BeitragVerfasst am: 30.06.2011 14:43:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

der präsident hat folgendes geschrieben:
ich kann mich noch gut an meine erste SK erinnern ,da gibgs zwar noch viel entspannter zu aber auch für mich war das ERSTE MAL etwas ganz besonderes.

Der Erfahrungsvorsprung gegenüber "Frischlingen" ist schon viel wert,
andererseits ist das Kribbeln der Routine gewichen.
Irgendwie vermisse ich das.

_________________
Lieber ein Haus im Grünen, als eine Grüne im Haus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Superkarpata - Find your own track Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen