Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Iveco Massif

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
granyi6
Dyneema? Nur palettenweise!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2010
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. was man so alles bissle braucht
BeitragVerfasst am: 19.11.2010 18:44:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Steinbruchmog hat folgendes geschrieben:
Hab heute mal wieder festgestellt, was es für geniale Ingeneure bei Iveco gibt.

Die haben das so konstruiert, das der Tropfen Öl, den das VTG ab und an ausspuckt immer genau in der Handbremstrommel landet!
So geht die praktisch niemals kaputt, auch Rost wird hier nie auftreten. Respekt

Natürlich muß man die Bremse etwas fester anziehen, damit das Auto auf ebener Fläche bei leichtem Wind auch sicher stehen bleibt. Aber damit kann man ja leben. Supi



Gruß

Jochen
www.landymog.de


jochen, du wirst halt durch deine schlammspiele dir den wellendichtring schon bissle "aufgearbeitet" haben.... Grins
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
santachina
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2010
Wohnort: Zürich
Status: Verschollen


Fahrzeuge
1. Santana PS-10
2. Toyota HZJ78
BeitragVerfasst am: 19.11.2010 19:40:44    Titel:
 Antworten mit Zitat  

granyi6 hat folgendes geschrieben:
Steinbruchmog hat folgendes geschrieben:
Hab heute mal wieder festgestellt, was es für geniale Ingeneure bei Iveco gibt.

Die haben das so konstruiert, das der Tropfen Öl, den das VTG ab und an ausspuckt immer genau in der Handbremstrommel landet!
So geht die praktisch niemals kaputt, auch Rost wird hier nie auftreten. Respekt

Natürlich muß man die Bremse etwas fester anziehen, damit das Auto auf ebener Fläche bei leichtem Wind auch sicher stehen bleibt. Aber damit kann man ja leben. Supi



Gruß

Jochen
www.landymog.de


jochen, du wirst halt durch deine schlammspiele dir den wellendichtring schon bissle "aufgearbeitet" haben.... Grins



Und überhaupt ist das eine der vielen tollen Santana-Erfindungen, die Iveco übernommen haben!

_________________
Mit dem Santana PS-10 nach China und wieder zurück. 13 Monate, 56 Länder und 75'000 km. www.uf-dr-loitsch.ch

***Santana PS-10 -KEIN ABS, KEIN ASR, KEIN ESP, KEIN AIRBAG- Hier wird noch richtig gestorben !***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Santana und Iveco Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 =>
Seite 16 von 16 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen