Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Tagesbesucher auf Breslau 24 möglich ?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Martin
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 15 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 04.06.2024 16:34:00    Titel: Tagesbesucher auf Breslau 24 möglich ?
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

Hab einen Kumpel, der gerne einen Tag auf Breslau kommen würde, einfach nur mal um zu schauen, was da so ab geht.
Muss der auf irgendeine Art angemeldet werden ?

Gruß,
Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alti86
Schreibt besser als andere fahrn
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 05.06.2024 09:54:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hey Martin!

Mir scheint der muss auch angemeldet werden... Schau mal hier:

Aus dem Rallye-Guide:
Zitat:

Ihr werdet von unserem freundlichen Lagerkontrollteam willkommen geheißen. Bitte denkt daran, eure
persönliche Teilnehmerkarte mitzubringen, die am 15. Juni vom Anmeldesystem verschickt wird. Ähnlich
wie beim Boarding Pass für ein Flugzeug, ist die Teilnehmerkarte notwendig, um Zugang zum Biwak zu
erhalten. Unser Team wird jede Person überprüfen und ein Zugangsarmband aushändigen. Die
Armbänder haben verschiedene Farben je nachdem, ob ihr an der gesamten Rallye teilnehmt oder ein
Besucherpaket für den Start oder das Ende des Events habt. Außerdem müssen alle Fahrzeuge, die ins
Biwak fahren, registriert und die entsprechende Gebühr gemäß den Preisbedingungen von 2024 bezahlt
werden. Auch diese werden vom Lagerkontrollteam überprüft.


Aus den Sporting Regulations:
Zitat:
19.2. PERSONAL IDENTIFICATION
Access to the rally (start and finish of the Selective Sections, Service zones, bivouacs, etc.) is exclusively reserved to all those wearing the
identifying card and/or bracelet of the event (competitors,service, organization members, media delegates, visitors, VIP) and to all vehicles
officially registered (Competitors, Service, Press, Organization) supplied with the official stickers of the event.
Each participant (Competitors, Service, Organization, Press, VIP, Visitors) will get an identifying card (ID card) and/or identifying bracelet
(ID bracelet), which are included in the entry fee.
The ID card worn around the neck and the ID bracelet correctly tied on the wrist of the competitors, mechanics and service personnel,
visitors, VIP, are considered the only authorization to access the rally official location, Service Areas, press or visitors points and the
bivouacs.
The ID card and the ID bracelet will be systematically checked by the Organization at meals, at service points or Service Areas, at the
bivouacs, etc. Participants must show the ID card and bracelet at any moment upon request.


Und hier gibt es auch was für Besucher:
Breslau - Anmeldegebühren

Grüße,
Alti Darf ich als alter Greis auch noch ein Tönchen mitreden?

_________________
Es gibt Tage an denen verliert man und es gibt Tage an denen gewinnen die Anderen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 15 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 05.06.2024 10:55:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ah ok,

also ein Besucher ohne Auto kostet pro Camp 200,- bekommt aber dafür Essen und so weiter.

Danke Dir Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Alti86
Schreibt besser als andere fahrn
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2008
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 05.06.2024 11:44:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, würde ich auch so verstehen! Gerne doch...

_________________
Es gibt Tage an denen verliert man und es gibt Tage an denen gewinnen die Anderen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: 51491
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 05.06.2024 13:06:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Martin hat folgendes geschrieben:
ah ok,

also ein Besucher ohne Auto kostet pro Camp 200,- bekommt aber dafür Essen und so weiter.

Danke Dir Smile


Das Essen ist wirklich spektakulär!!!
Also, wir kochen seit Jahren selbst......

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 05.06.2024 15:53:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

So spektakulär also ...!?

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Lenkung bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde, "mit ohne" hintere Stoßstangenecken, Stabidisconnect manuell ...

Sag' nicht "Jeep" dazu! ...und nein, es heißt nicht Pättrol. Wirklich nicht! Die Betonung muss auf die 2. Silbe. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 15 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 06.06.2024 13:14:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hab das mal so meinem Kumpel weitergegeben, unter diesen Bedingungen kommt er wohl nicht zum Breslauluft- schnuppern Unsicher traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 06.06.2024 17:15:19    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich habe ja keine Ahnung aber findet das nicht auf freiem Feld und Staatsforst statt?

In D (zumindest in Niedersachsen) darf jeder zu Erholungszwecken die freie Landschaft und den Wald (sogar Privatwald) betreten. In Polen ...?

Zum "nur mal schauen" will dein Kumpel doch gar nicht ins Fahrerlager...?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dario_zh
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2010
Wohnort: Siebnen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota HDJ 80 1997
2. Tesla M3
BeitragVerfasst am: 06.06.2024 18:20:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Liebling hat folgendes geschrieben:
Ich habe ja keine Ahnung aber findet das nicht auf freiem Feld und Staatsforst statt?

In D (zumindest in Niedersachsen) darf jeder zu Erholungszwecken die freie Landschaft und den Wald (sogar Privatwald) betreten. In Polen ...?

Zum "nur mal schauen" will dein Kumpel doch gar nicht ins Fahrerlager...?


ich habe auch keine Ahnung, aber wenn auch auf freiem Feld ich hoffe so eine Veranstaltung ist "geschützt". sonst passiert wie bei der Dakar, dass Leute hiter den Dünen stehen (sitzen?) zum besten bild machen und werden dann tot gewaltzt (überrollt) von den Fahrern.

_________________
---- Never Stop Exploring ----
https://overtheroof.blog/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Offroadmarcel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Mülsen
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Audi A6 2.5TDI Quattro
2. Nissan Patrol Y60 Station Wagon 2,8
BeitragVerfasst am: 06.06.2024 20:30:26    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hab auch keine Ahnung, aber ich glaube das es auf einem ehemaligen oder sogar noch bestehenden Militärgelände ist.
Quasi ein Truppenübungsplatz. Der dürfte einen Zaun besitzen.
Aber wie gesagt, keine Ahnung ob’s stimmt.

_________________
Gruß der Marcel Winke Winke

"Junge, mach Fett an die Schrauben, du bist doch kein Trockenbauer!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Martin
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2008
Wohnort: Ingoldorf
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 15 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Lada 900 turbo
BeitragVerfasst am: 07.06.2024 09:58:50    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich weiß, dass die Rallye größtenteils auf Militärgelände ist. Ist schon klar, dass man da nicht munter herumspazieren kann wie es einem passt. Aber darum gehts ja auch nicht Smile
Andererseits findet schon seit Jahr keine Pomerania im Polygon mehr statt, weil das organisatorische wohl recht kompliziert geworden ist.

Aber: Als interessierter Tagesgast zahlt der gute Mann halt einfach mal 390 Euro. 200,- für Bändchen, 190,- für Bus parken.
Das überlegt man sich dann dreimal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 07.06.2024 10:55:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich müsste da nur 1x überlegen - und auch nicht besonders lange.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Offroadmarcel
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Mülsen
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Audi A6 2.5TDI Quattro
2. Nissan Patrol Y60 Station Wagon 2,8
BeitragVerfasst am: 07.06.2024 19:38:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Geht mir leider auch so. Ich hab ja Verständnis das die ganze Veranstaltung viel Geld kostet, Genehmigungen, Sicherheit, Tracking, Orga allgemein und und und.
Aber als Gast mal eben 200€ Eintritt bezahlen und 170€ für ein Stellplatz fürs Auto….das ist schon enorm.
Leider.
Mir gehts da wie Dirk und deinem Kumpel, ist es mir nicht wert.
Schade.

_________________
Gruß der Marcel Winke Winke

"Junge, mach Fett an die Schrauben, du bist doch kein Trockenbauer!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: 51491
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 11.06.2024 23:04:02    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wenn ich als Veranstalter auf GAR KEINEN FALL Besucher, Zuschauer oder Gäste haben wollte, dann würde ich auch solche Preise aufrufen. Respekt

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sandmaster
Chief of GORM
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2007
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. G55 AMG meins!
2. 300GE meiner Frau
3. 280GE Jacky Ickx Dakar
4. U 1300L Capito Dakar
5. Holder B18 nix Dakar, VW Iltis Dakar
BeitragVerfasst am: 12.06.2024 12:09:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

23.-25. August GORM 24h Besucher zahlen 30 € für das ganze Wochenenden + 30E je Fahrzeug
https://gorm-open.de/nenngelder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Rallye Breslau: Deutschland-Polen und Balkan Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen