Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Der alternative Diesel ist da


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Aktuelles - Informationen und Tagesgeschehen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Caruso
Nix is mit Singen, Troubadix!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Buer
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 64 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Disco 300 TDI
2. Disco 300 TDI
BeitragVerfasst am: 21.04.2024 20:11:52    Titel: Der alternative Diesel ist da
 Antworten mit Zitat  

Link zu Youtube (neues Fenster)
Aus Datenschutzgründen, können nur angemeldete Nutzer das Video direkt hier sehen.


schon jemand ausprobiert?

_________________
www.x-offroad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
ichgebgas
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 22.04.2024 02:30:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, vor 25 Jahren mit dem Golf II. Frittenfett vom Dönerladen. Filtern mit beheiztem Filter. Lief.

Na, wenns HVO 100 nun gibt, wirds ja vielleicht auch noch was mit der Genehmigung für BioLPG als Treibstoff. Den gibts schon als Brennstoff, ist aber nicht als Treibstoff zugelassen.

_________________
aktuell unterwegs: polarsteps

Opel Corsa B 1.2i 8v (X12SZ) LPG, Tempomat, offroadtauglich (höher, Reifen, Sandluftfilter...) sonst nix dran, nix drin
Opel Frontera A Sport 2.0 8V (X20SE) 4x4 LPG (103L Tank) Ethanol OME Tempomat
Opel Omega B Caravan 2.0 16V (X20XEV) Automatik LPG KME Nevo Pro 74l Tank
[Subaru Justy KAD BJ92 4WD ECVT]

Corsa in der Steppe | Wüste | Durch die Polarnacht
Justy im Schnee
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Caruso
Nix is mit Singen, Troubadix!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Buer
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 64 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Disco 300 TDI
2. Disco 300 TDI
BeitragVerfasst am: 22.04.2024 20:17:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

1. ist das nicht das gleiche
2.laufen unsere Karren auch irgendwie mit B7

Ich hoffe,dass sie mit HVO besser laufen.
Hier gibts noch keine Tanke,die mein Bewegungsprofil tangiert.

_________________
www.x-offroad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DanielG
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Öhringen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Grand Cherokee WH, Wrangler TJ
BeitragVerfasst am: 24.04.2024 08:48:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hatten wir das nicht schon mal? Hieß Rapsmethylester damals, kurz RME. Wurde zwar aus Pflanzenöl gewonnen - aber dann als Mineralöl besteuert, und damit der Wettbewerbsfähigkeit das Genick gebrochen.

_________________
Fährt Geländewägelchen jetzt nur noch zum Spass
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 24.04.2024 09:06:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

RME gibt es immer noch. Das sind die 7%, für die die 7 beim ganz normalen Dieselkraftstoff B7 steht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Caruso
Nix is mit Singen, Troubadix!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Buer
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 64 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Disco 300 TDI
2. Disco 300 TDI
BeitragVerfasst am: 24.04.2024 15:34:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

DanielG hat folgendes geschrieben:
Hieß Rapsmethylester damals, kurz RME.


Das ist etwas komplett anderes.
Bei dem Mist wurde der Baustein ausgebaut,den das Zeug überhaupt zum Kraftstoff hätte werden lassen.
Was wir verfeuern sollen ist der übriggebliebene Müll,der mit Säure fließfähiggemacht werden muss.
HVO ist Famefrei und es wird keine CO2 Steuer drauf erhoben,weil es aus Stoffen gewonnen wird,
die bereits besteuert wurden und aufwendig entsorgt werden müsten.

_________________
www.x-offroad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DanielG
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2007
Wohnort: Öhringen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Grand Cherokee WH, Wrangler TJ
BeitragVerfasst am: 28.04.2024 18:03:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Liebling hat folgendes geschrieben:
RME gibt es immer noch. Das sind die 7%, für die die 7 beim ganz normalen Dieselkraftstoff B7 steht.


Möglich. Aber diese 7%-Beimengung ist doch Palmöl, kein Raps.

_________________
Fährt Geländewägelchen jetzt nur noch zum Spass
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BJ Axel
Hirnfurz-Vergolder
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Donauwörth
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 29.04.2024 12:46:08    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Caruso hat folgendes geschrieben:
Was wir verfeuern sollen ist der übriggebliebene Müll,der mit Säure fließfähiggemacht werden muss.

Das ist nicht korrekt.
RME wird aus entschleimtem Rapsöl durch Umsetzung mit Methanol unter Zuhilfenahme von Natriumhydroxyd hergestellt. Also mit einer Lauge.

_________________
NEU - vollhysterisches Motoröl 0W-180 - www.power-trax.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
siggi109
Urgestein
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: SALZGITTER


Fahrzeuge
1. LAND ROVER 109D 2,5
2. FIAT SEICENTO
3. E-BIKE
BeitragVerfasst am: 29.04.2024 18:00:28    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ich glaub es ging um https://www.swr.de/swraktuell/hvo-100-xtl-diesel-kraftstoff-aus-kuechenresten-100.html
und nicht um https://de.wikipedia.org/wiki/Biodiesel Smile

_________________
SIGGI109

NUR EIN DOOFER RAMMT NEN ROVER

LAND ROVER S III






mein teiledealer ?? natürlich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Caruso
Nix is mit Singen, Troubadix!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Buer
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 64 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Disco 300 TDI
2. Disco 300 TDI
BeitragVerfasst am: 29.04.2024 21:20:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

BJ Axel hat folgendes geschrieben:
Natriumhydroxyd


Finde ich dort nicht.
Wohl aber
Natriummethanolat
sowie
Schwefel- oder Salzsäure.

_________________
www.x-offroad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Udo
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2011
Wohnort: Sindelfingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Toyota J15 Nestle-Umbau
2. Pinzgauer 718K, Pinzgauer 716 K, Jimny 1,5
BeitragVerfasst am: 30.04.2024 07:14:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich fahre das HVO100 schon seit ungefähr 2 Jahren in allen Fahrzeugen und bin begeistert. Auch in Saisonfahrzeugen und Generatoren ist endlich Ruhe mit Dieselpest.

Gruß Udo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Aktuelles - Informationen und Tagesgeschehen
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen