Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Motorlauf Patrol y61 3.0
Unrunder Motorlauf im Leerlauf

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Hochborn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 23.01.2023 11:46:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

ZMS hat wie schon oft beschrieben, auch die Aufgabe die Schwingungen aus der Kurbelwelle zu holen.
Ein EMS kann das nicht in dieser Form, wodurch die Möglichkeit besteht, das die Kurbelwelle irgendwann bricht.
Für mich ein No Go!
Würde mich persönlich über ein ZMS an meinem TD42 EMS Motor sehr freuen!
Ich würde die Finger von einem EMS Umbau lassen!
Aber es gibt ja hier ein paar Umbauten und Fahrer, die das toll finden.
An einem sind ja mal die Schrauben vom Schwungrad weg geflogen.

Ich finde das immer lustig, wieso manch einer glaubt, das nach 200tkm unbedingt eine verstärkte Kupplung rein muss, obwohl es keine Probleme gab!

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MisterC
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2020
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol Y61
2. E39 525D
3. Corolla E11
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 16:43:36    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das mit escape habe ich auch schon gelesen. Es gibt dort momentan keinen Ansprechpartner den man erreichen kann.
Herr Kiefer hat netterweise zugegeben das er selbst keine Ahnung von diesen Teilen hat...

Das mit der Kurbelwelle hast Du schonmal irgendwo geschrieben, in den englischsprachigen Foren liest man eigentlich nichts negatives darüber. Dort wird meist über Vibrationen diskutiert.
Hat jemand Erfahrungen wie krass sich das beim Y61 äußert? Das sollte schon Fernreise-tauglich sein.

Eine verstärkte Kupplung bräuchte ich nicht unbedingt. Ich ziehe zwar ab und zu auch sehr schwer aber nur 2-3 mal im Jahr.
Alles andere bewegt sich im Bereich Brennholz, Umbau und der gleichen.
Aber eine gute und bezahlbare Kupplung + Schwungrad findet man ja eh nicht!?

Bei Bürohengst hab ich natürlich auch schon durch gelesen.
Ich habe in den letzten 3 Jahren 2 Turbos (Mechaniker hatte beim 1. die Ölleitung abgequetscht), die Diesel Verteilerpumpe und die Düsen machen lassen.
Ich kann einfach nur hoffen das nach dieser OP mal ruhe ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MisterC
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2020
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol Y61
2. E39 525D
3. Corolla E11
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 17:04:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bitte entschuldigt meine Fotokünste.
Für mich ist schwer ein zuschätzen was Dreck ist und was nicht.

LG











Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Hochborn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 17:15:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, Schwungscheibe ist echt teuer. Nee, oder?
>>>>>>>>

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 17:19:30    Titel:
 Antworten mit Zitat  

MisterC hat folgendes geschrieben:

Aber eine gute und bezahlbare Kupplung + Schwungrad findet man ja eh nicht!?



https://www.daparto.de/Kupplungssatz/Nissan-Patrol-GR-II-Y61/3-97131534-1073

https://www.daparto.de/Schwungrad/Nissan-Patrol-GR-II-Y61/3-97131534-107

Ganz schön teuer so ein Schwungrad. Aber da bist du immer noch günstiger als mit der verstärkten Kupplung, oder? Bitte nochmal mit deiner HSN / TSN suchen

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Ölwanne bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde, IOD Lenkungsdämpfer-Kit, "mit ohne" hintere Stoßstangenecken, Stabidisconnect manuell ...

Sag' nicht "Jeep" dazu! ...und nein, es heißt nicht Pättrol. Wirklich nicht! Die Betonung muss auf die 2. Silbe. Danke!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Team-Wildsau
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2008
Wohnort: Hochborn
Status: Offline


Fahrzeuge
1. MAN G90, Nissan Y61, div. Suzukis, Subaru WRX
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 19:25:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Naja, man kann immer noch eine Seriendruckplatte mit 750kg Anpressdruck ab Werk für um die 200€ kaufen, wenn man es unbedingt braucht.
Habe ich bei mir wegen der Leistung drin.
Die ist halt nicht rosa angepinselt.
Wem das wichtig ist, der kann ja noch ne Dose Farbe für 10€ dazu ordern.
Dadurch kostet die Kupplung mit Schwungrad immer noch unter 1000€!
Das haben vor wenige Jahre die 2Massen-Schwungräder noch neu gekostet!!!
Also alles in allem ein guter Deal.
Verstärkt mit allem neu.

_________________
Owner of the "Bastelbudenfred"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
micwill
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2016
Wohnort: Berlin
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol Y61 silver
2. Patrol W160 silver
3. Honda CR-V RD1
4. Patrol W160 white †
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 21:54:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

MisterC hat folgendes geschrieben:
Bitte entschuldigt meine Fotokünste.
Für mich ist schwer ein zuschätzen was Dreck ist und was nicht.


Richtig frisch sieht er ja nicht aus. Ist immer schwer zu sagen anhand solcher Fotos. Teilweise sieht man ja noch Honspuren. Und wenn all das was wie Riefen und Dellen aussieht, nur Dreck oder Flüssigkeit ist, mag es halb so wild sein.

Man sollte ihn erstmal richtig saubermachen, dann auf Riefen und Risse (zwischen den Zylindern) absuchen und wenn möglich vermessen ob die Bohrung noch in der Toleranz ist. Daten gibts im WHB.



Wenn Du keine Komplettrevision machen willst/kannst, kann er mit einer neuen ZKD getestet werden: Kompressionstest machen und sehen ob die Werte überhaupt noch ok sind. Wenn Du Glück hast wird er wieder eine Weile laufen. Wenn Dein Mechaniker 'alte Schule' ist wird er schon einschätzen können, was geht und was nicht.

_________________
Il passo lungo - Patrol W160 - Ein klassischer Patrol erwacht zu neuem Leben
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
K260
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2007
Wohnort: Soltau
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Patrol K260 3,3TD
2. Suzuki Hayabusa
3. BMW E36
4. Triumph Tiger T400
BeitragVerfasst am: 25.01.2023 23:10:48    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Genau, wie schon beschrieben, mach mal sauber. Die schwarzen Ablagerungen oberhalb der Zylinder sind "normal", trotzdem saubermachen. mindestens zwei der Zylinder sehen verdächtig aus, nach der Reinigung kann man mehr sagen.
Auf einem Bild sieht es aus als ob ein Kolben einen Riss hat, ist das so ?

Für mich verdächtig sind, dunkle Linien an der Laufbuchse den ganzen sichtbaren Zylinder hinab(kann Ölkohle sein oder "mehr"). dunkle wolkenartige "Stellen" oder Bereiche an einer oder mehreren Laufbuchsen, ringförmige Linie horizontal etwas unterhalb der schwarzen Ablagerungen.
Mach sauber, dann sehen wir weiter..................

Auch die Kolbenböden reinigen Ätsch
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>
Seite 3 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen