Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Toyota J15, Bj 2019
Kaufen/nicht kaufen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Toyota Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
modriver
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2013
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1398 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II
BeitragVerfasst am: 22.09.2019 15:18:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin,
habe am Freitag meinen "Kleinen" J 15 aus der Taufe gehoben und ihm ein schönes zu Hause beschert. :-)

Hatte das Fzg. vor einigen Monaten Probe gefahren, insofern hielt sich die Überraschung in Grenzen.

Allerdings...…
ganz schön viel Auto. Der R20 vorher mutet nun an wie ein Kleinwagen.

Habe einen J 15 als fünf Türer in der Executive Ausstattung bestellt, da wir mit dem Fzg. auch in Urlaub usw. fahren.
Bevor ich ihn abgeholt habe, hat er bei Händler noch ein "Rundumsorglospaket" bekommen. Unterboden und Holhlraumversiegelung mit Wachs. Die Original 19-Zöller kamen runter und dafür 18 Zöller drauf. Die Original Felgen sehen klasse aus, aber das Reifenangebot in der Größe ist doch stark eingeschränkt. Habe jetzt direkt Winterreifen drauf ziehen lassen. Im Sommer schauen wir mal, wie das Reifenangebot bei den 19 Zöllern aussieht. Vielleicht fahre ich sie weiter, oder es gibt nochmal einen Satz 18 Zöller. Mal schauen.

Trotz weiterer Suche, habe ich keine Alternative zu dem J 15 gefunden, außer MB G-Klasse, aber sooo böse bin ich meinem Geld nicht.

Natürlich ist das Fzg hochpreisig, aber wie vorher erwähnt, es gibt meiner Meinung nach keine Alternative, wenn man reisen und ins Gelände fahren will/muß.

Die ersten 200 km habe ich jetzt mit dem Fzg. zurück gelegt. Alles so wie ich es mir vorgestellt habe und auch haben wollte.

Hinsichtlich der laufenden Kosten muß ich mal schauen, was sich da so ergibt.
Versicherung ist natürlich ein Thema. Allerdings konnte ich mit etwas Verhandlungsgeschick den Preis vom 1. Angebot bis zum Vertragsabschluß um 150,00 Euro senken.
Spritverbrauch liegt aktuell bei ca. 10 L im Solobetrieb. Bin gespannt, wie das nach 1000 km aussieht.

Aktuell macht das Auto nur Spass.

So richtig ins Gelände durfte ich damit noch nicht. Meine Chefetage hat da noch was gegen. :-)
Aber...….. :-)


Gruß
modriver,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
dor-grufti
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. LJ 80, MMC Pajero, MMC L300 4x4, Space Wagon 4x4, Land Cruiser, Navara D40
BeitragVerfasst am: 22.09.2019 17:49:15    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hello

Glückwunsch und allseits Gute Fahrt. Winke Winke

Erst wenn er eingelaufen ist, dann wird der Verbrauch interessant.

lg dor Grufti

_________________
Aus aktuellem Anlass

"Wehe dem Volke, dem Geschichte so vorgetragen wird, daß sie zur Verdummung und Verblödung führt ..."

Erich Ludendorff, Preußischer General
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TLC Prado
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2021
Wohnort: 63071
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 05.09.2021 10:22:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
Ich möchte 17 zoll felgen für Toyota Land Cruiser Prado (2021) kaufen.
Und Natürlich , ich verkaufe meine neue 19 zoll felgen mit neue reifen 265-55/19.
Wo soll ich suchen, welche Firma?
Danke für dem "tips" und Antworten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
delta.golf47
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2021
Status: Verschollen


BeitragVerfasst am: 18.08.2022 10:23:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

modriver hat folgendes geschrieben:
Moin,
habe am Freitag meinen "Kleinen" J 15 aus der Taufe gehoben und ihm ein schönes zu Hause beschert. :-)

Hatte das Fzg. vor einigen Monaten Probe gefahren, insofern hielt sich die Überraschung in Grenzen.

Allerdings...…
ganz schön viel Auto. Der R20 vorher mutet nun an wie ein Kleinwagen.

Habe einen J 15 als fünf Türer in der Executive Ausstattung bestellt, da wir mit dem Fzg. auch in Urlaub usw. fahren.
Bevor ich ihn abgeholt habe, hat er bei Händler noch ein "Rundumsorglospaket" bekommen. Unterboden und Holhlraumversiegelung mit Wachs. Die Original 19-Zöller kamen runter und dafür 18 Zöller drauf. Die Original Felgen sehen klasse aus, aber das Reifenangebot in der Größe ist doch stark eingeschränkt. Habe jetzt direkt Winterreifen drauf ziehen lassen. Im Sommer schauen wir mal, wie das Reifenangebot bei den 19 Zöllern aussieht. Vielleicht fahre ich sie weiter, oder es gibt nochmal einen Satz 18 Zöller. Mal schauen.

Trotz weiterer Suche, habe ich keine Alternative zu dem J 15 gefunden, außer MB G-Klasse, aber sooo böse bin ich meinem Geld nicht.

Natürlich ist das Fzg hochpreisig, aber wie vorher erwähnt, es gibt meiner Meinung nach keine Alternative, wenn man reisen und ins Gelände fahren will/muß.

Die ersten 200 km habe ich jetzt mit dem Fzg. zurück gelegt. Alles so wie ich es mir vorgestellt habe und auch haben wollte.

Hinsichtlich der laufenden Kosten muß ich mal schauen, was sich da so ergibt.
Versicherung ist natürlich ein Thema. Allerdings konnte ich mit etwas Verhandlungsgeschick den Preis vom 1. Angebot bis zum Vertragsabschluß um 150,00 Euro senken.
Spritverbrauch liegt aktuell bei ca. 10 L im Solobetrieb. Bin gespannt, wie das nach 1000 km aussieht.

Aktuell macht das Auto nur Spass.

So richtig ins Gelände durfte ich damit noch nicht. Meine Chefetage hat da noch was gegen. :-)
Aber...….. :-)


Gruß
modriver,


Hallo Modriver, wir stehen momentan vor der selben Entscheidung und suchen ebenfalls Familienauto, was auch ins Gelände/Wald/Jagd kommen kann (75% Alltag / 25% Wald/Jagd). Unser bisheriges Zweitfahrzeug ist nun Geschichte und der Puch 230GE (bisheriges Drittfahrzeug für den Wald) wird nun gehen müssen, zu Gunsten des „Allrounders“.

Wo hast Du Deinen bestellt und gekauft? Gern würde ich (vielleicht auch per PN) mich über Deine Erfahrungen austauschen, wenn Du Lust und Zeit hast!

Gruß
Dominic
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
modriver
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2013
Status: Verschollen


...und hat diesen Thread vor 1398 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan Terrano II
BeitragVerfasst am: 30.08.2022 11:13:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin,
ich würde das Fzg. immer wieder kaufen!

Für mich ist es die "Eierlegendewollmilchsau", die ich haben wollte.

Gelände? Kann er!
Zuladung? Ne ganze Menge
Zugfahrzeug? Reichlich dranhängen
Tägliche Fahrten? Bequem
Reise? Auf jeden Fall

Im Offroadparcours brauchte er sich hinter Defender und G nicht verstecken.
Allerdings liegen die aktuellen Modelle des G und des Defender preislich deutlich höher und bieten ausstattungstechnisch nicht unbedingt mehr.

Fahrleistungen vom Toyota sind für mich völlig in Ordnung.

Reparaturkosten? Bis auf Bremse vorne bei 50.000 km, nichts!

Gekauft habe ich ihn beim örtlichen Händler. Der Service dort ist nicht zu toppen.
Preislich "ging" es noch. Ich habe die Executive Ausstattung bestellt und durch den Rabatt vom DJV war es aus noch annehmbar.
Den Toyota als Gebrauchtwagen kaufen kam nach Studium der div. Händlerportale nicht in Frage, da das Fzg als Neuwagen für mich fast genauso teuer war wie als guter Gebrauchter dort.

Fazit:
VIEL Auto zum angemessenen Preis!
Ich würde ihn immer wieder bestellen.

Falls noch Fragen sein sollten, einfach melden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TLC Prado
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Mitte 2021
Wohnort: 63071
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 14.10.2022 16:11:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi guys,
I bought a new 2021 Prado diesel with the new 200PS motor. Voll austatung, auch hinten sperr Diff.

So I can tell you smthg about it.
I ll start with negative things:
-LED lights , one generation under MB
-CAM 360 , way under LR Defender
-side steps , SHIT OF PLASTIC
-bodenhaltung very low , not comperable to LR Defender
-NAVI - SHIT
-USB ports - just fck one!
- rear door , it openes on opossite side!
-TEC edition with 19 zoll felgen , stupid as hell. I bought 17 zoll with 265/70, very hard to find one with TüV

PRO:
-2x Diff locks
-crawl control + terrain mode
-KDSS , very GOOD on the road, when in sport mode
-Not so much electronics
-reliability +++ for a new engine, old diesel PDF problems, LR can not even compare
-durability . LR can not even compare
-service network
-umbau moglichkeiten sehr grosse, aber nicht in DE
-resale preis sehr gut
-fixed rear axle , no fishbones suspension rear (front yes)

So, if you wanna take photos & share on social network, then take LR.
If you wanna buy a car to grown old with it , thats the one.
If you wanna feel like the king on the road, thats the one.

I hate my LC, but would buy the same if I had to, dont know why!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
banjismithy
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2022
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 30.12.2022 17:37:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich denke, dass man unabhängig von der Automarke früher oder später verschiedene Autoteile und Zubehör kaufen muss, und es ist cool, wenn es einen guten Laden gibt, zum Beispiel online shop für Suzuki Vitara zubehör. Ich mag es sehr, dass es immer eine große Auswahl gibt diverses Zubehör, und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Jens
Terranosaurus Jens
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: 7730 Hanstholm Danmark
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 30.12.2022 23:10:59    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich wünsche Dir ebenfalls Gute Fahrt mit dem Neuen!
Ich habe mich gerade auch für den J15 entschieden.
2011 60th Anniversary, 190 PS, 116000 km, weiss..........Ein neues Projekt beginnt :-)

_________________
Achs- & Diffbruch!

Terranosaurus Jens
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Toyota Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 =>
Seite 3 von 3 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen