Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum

DIE OF-SERIES TERMINE IN 2022 und 2023
Europas größte Allrad-Raids. OK, SIX DUNES

ist in Afrika. Dennoch: 100% individuelles Fahren
nach Roadbook und Track. Mit Ärzten, Bergung und
Live-Support. Allrad-Abenteuer pur, Luxus inklusive.
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Getriebeausgangslager Td4 2,4
Lager kaputt


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Land Rover Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: 51491
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 18 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 01.08.2022 13:30:17    Titel: Getriebeausgangslager Td4 2,4
 Antworten mit Zitat  

Moin in die Runde!
Ich habe gerade einen 2,4 Liter Td4 auf dem Hof stehen der keinen TÜV bekommen hat. Abgesehen davon, daß drei der vier Bremssättel im Eimer sind bzw einzelne Kolben fest und alle Bremsscheiben grenzwertig eingelaufen sind, die Achskugeln vollkommen desolat, hat der Prüfer Spiel in der hinteren Kardanwelle und Ölverlust an der Handbremstrommel aufgeschrieben. Kein Wunder kommt da Öl raus, wenn man mit der Hand an der Welle wackelt, bewegt sich die komplette Bremstrommel. Schiebestück und Kreuzgelenk scheinen auf den ersten Blick spielfrei zu sein. Geräusche oder Vibrationen die auf eine Unwucht der Welle hindeuten gibt es auch keine.
Das hintere Ausgangslager ist angeblich schon mindestens ein-oder zweimal getauscht worden, zuletzt wohl vor zwei Jahren.
Der Karren hat ca. 150.000km gelaufen, kam allerdings mal aus Spanien......350.000km??? Der Gesamtzustand ist ganz schön abgerockt was aber eher der hervorragenden Pflege und der liebevollen Behandlung des jetzigen Besitzers geschuldet ist.
Mir dünkt, daß nicht das Lager das Problem ist sondern irgendwas anderes nicht so ist wie es sein soll. Flanschschraube lose wäre irgendwie zu einfach. Kann ich mir aber hoffentlich am Donnerstag mal anschauen.
Hat jemand hier im Forum sowas schon mal gehabt? Lager im Sitz lose.. Passung vom Flansch komplett in der Wurst....wasweißichwasnochmehr.....
Bei meinem Reiseauto hat das Lager nach 190Tkm gerasselt. Getauscht und bis 240Tkm geräuschlos weitergelaufen. Dann das komplette Getriebe überholt weil ein LSD reingekommen ist.

Welches Lager gehört da jetzt eigentlich genau rein? Von den Maßen her sollte es ein 6207 sein. Ich finde im Netz sowohl Standard wie auch C3 verbaut. Besonders warm wird das ja nicht, ist C3 dann überhaupt sinnvoll?
Was sagen die Spezialisten?

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Caruso
Nix is mit Singen, Troubadix!
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Buer
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Disco 300 TDI
2. Disco 300 TDI
BeitragVerfasst am: 01.08.2022 15:54:45    Titel:
 Antworten mit Zitat  

https://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?p=1404313

_________________
www.x-offroad.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: 51491
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 18 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 01.08.2022 16:52:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Dankeschön!
Nach genau so einem Beitrag hatte ich gesucht. Aber die Suche hat nichts ausgespuckt. PEBCAC!*














*Proplem Exists Between Console and Chair

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Land Rover
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen