Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum

DER OF-SERIES TERMINKALENDER
Unsere großen Offroad-Abenteuer-Touren:

Kein Guide. Kein Gruppen- und Zeitzwang.
100% individuelles Fahren nach Roadbook
und Track. Mit eigenem Arzt und Bergung.
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Unbekannter Lima-Steckertyp. Belegung???


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Steppenwolf
Hesse, aber nicht Hermann
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kassel
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan King Cab Y 720 mit TD27TI, Starrachsen und Festaufbau
2. Nissan Terrano 2,4i mit Y720-Schnauze
3. Nissan King Cab Y720 US-Version
4. Nissan Y720 Doppelkabine (in Arbeit)
BeitragVerfasst am: 10.05.2022 21:00:02    Titel: Unbekannter Lima-Steckertyp. Belegung???
 Antworten mit Zitat  

Ich hab seit geraumer Zeit eine Lichtmaschine auf Halde liegen, die mir als passend für den Terrano1 (WD21) mit TD27 verkauft wurde.
Leider hat sie einen Steckertyp, den ich von meinen Baureihen nicht kenne:


Alle bei mir geläufigen Multipins sind nur 2-Polig, der hier hat 3 Pins, die aber nicht beschriftet sind. Der dritte könnte für den DZM sein.
Nun die Frage:
Zu welchem Nissan könnte der Steckertyp passen?
Kennt jemand die Belegung?
Wo kommt die dicke weiße S-Leitung dran, wo die L-Leitung?
Dritter Pin ist für mich nicht relevant.

So langsam gehen mir die Lichtmaschinen aus und ich muss jetzt erst mal auf diesen Notnagel zurückgreifen, will aber nicht per try and error womöglich die Lima schießen...

Stefan

_________________
Starrachse, was sonst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Liebling
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 10.05.2022 21:37:42    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Vielleicht vom Terrano2? Die Spanier haben ja andere Stecker verbaut.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steppenwolf
Hesse, aber nicht Hermann
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kassel
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan King Cab Y 720 mit TD27TI, Starrachsen und Festaufbau
2. Nissan Terrano 2,4i mit Y720-Schnauze
3. Nissan King Cab Y720 US-Version
4. Nissan Y720 Doppelkabine (in Arbeit)
BeitragVerfasst am: 10.05.2022 23:51:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hatte ich auch zuerst vermutet, beim googeln hab ich für den TD27 aber nur die auch mir bekannten Stecker gesehen.

Keine Ahnung, was mir ATP da angedreht hat, im Service nach dem Kauf waren sie jedenfalls absolute Nieten
und ich bin letztlich auf dem Teil sitzengeblieben und weiß bis heute nicht, wie ich das Teil mit richtiger
Belegung in Betrieb nehmen kann.
Nach DIESER Erfahrung kann ich nur vor dem Teilekauf bei denen warnen!

Stefan

_________________
Starrachse, was sonst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
MF
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2006
Wohnort: Groß Sarau
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 11.05.2022 06:35:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

Das hier geht schon in deine Richtung.

https://www.autoelectricsupplies.de/product/1203/category/258?prefer_full_site=1

Hat die Lima nicht eine Nummer/Typenschild?

Gruß Mario

PS: Das Thema bechäftigt dich ja schon länger. Naja


https://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=86210&sid=0af35cc7d1a8ed995f457e0c6497a22e

_________________
Galloper Exceed LWB 2.5TDIC
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
OffRoad-Ranger
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: LA


Fahrzeuge
1. 2477ccm díosal, Der Grüne
2. 3959ccm gásailín DerSchwarze
3. 2499ccm díosal, Der Weiße
4. 1328ccm gásailín, Der Kleine
5. 2477ccm díosal, Der Blaue
BeitragVerfasst am: 11.05.2022 07:12:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Servus,

ich würde eher auf den tippen:
https://www.autoelectricsupplies.de/product/1707/category/258

PS: Die Seite gefällt mir, der Händler hat ein gutes Sortiment!

_________________
Gruß

OffRoad-Ranger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scorp
Nimmt uns noch ernst
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2008
Wohnort: Chemnitz
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Isuzu Trooper V6
2. Opel Astra V6
BeitragVerfasst am: 11.05.2022 09:33:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Stefan,

bei der Lichtmaschine , DELCO REMY DRA3296, ist der Stecker der selbe und die Belegung ist mit angegeben. Ich würde denken, die Belegung ist auch die selbe.

Vieleicht hilft dir das ja weiter.

Gruß Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steppenwolf
Hesse, aber nicht Hermann
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kassel
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan King Cab Y 720 mit TD27TI, Starrachsen und Festaufbau
2. Nissan Terrano 2,4i mit Y720-Schnauze
3. Nissan King Cab Y720 US-Version
4. Nissan Y720 Doppelkabine (in Arbeit)
BeitragVerfasst am: 11.05.2022 23:57:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Jepp, die Delco Remy sieht exakt so aus wie meine! Danke.

Ja, beschäftigt mich schon länger. Ärgert mich einfach maßlos, so eine Karteileiche liegen zu haben, weil der
Lieferant nicht weiß, was er da liefert und einen dann mit null Service sitzen lässt.
Hab übrigens heute entdeckt, daß Billig-Limas mit dem runden Stecker aktuell bei Ebay angeboten werden, allerdings mit
Adapterkabel auf Nissan-Norm. Und genau von diesem Adapter wusste mein Verkäufer nix und es war dem entsprechend
auch nicht dabei. Trotzdem verkauft für Terrano 1 mit TD27.

Hab mir übrigens heute eine eine NOS-Nissan-Lima geschossen, ist mir lieber als Zulieferbilligkram.

Aber jetzt weiß ich wenigstens, wie ich den runden Stecker verdrahten müsste im Notfall!

Danke dafür!

Stefan

_________________
Starrachse, was sonst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Steppenwolf
Hesse, aber nicht Hermann
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2005
Wohnort: Kassel
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 12 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Nissan King Cab Y 720 mit TD27TI, Starrachsen und Festaufbau
2. Nissan Terrano 2,4i mit Y720-Schnauze
3. Nissan King Cab Y720 US-Version
4. Nissan Y720 Doppelkabine (in Arbeit)
BeitragVerfasst am: 13.05.2022 23:55:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Kurze Rückmeldung:
Die Delco Remy-Belegung ist korrekt!

Wenn also einem von Euch mal eine Lima mit dem Steckertyp unter die Finger kommt, kann er die übernehmen.

Stefan

_________________
Starrachse, was sonst!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Nissan
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen