Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum

DER OF-SERIES TERMINKALENDER
Unsere großen Offroad-Abenteuer-Touren:

Kein Guide. Kein Gruppen- und Zeitzwang.
100% individuelles Fahren nach Roadbook
und Track. Mit eigenem Arzt und Bergung.
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
K30 Getriebe Ölverlust ... :

Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GM, Chevrolet & Dodge Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Volker87
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Wohnort: Eberswalde
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Chevy K5 4WD
2. W50 LAZ 3SK
BeitragVerfasst am: 20.01.2022 17:19:52    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Alex,

hast du es mit Zoll Werkzeug probiert ? ...

Ich glaube das meiste sind 9/16 oder 1/2 Zoll

Grüße
Volker
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chevy-Alex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2019
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 230 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. K30 M1010 Ambulance 1985 6,2 Liter Diesel V8
BeitragVerfasst am: 20.01.2022 21:27:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

.



Ja, hab ich ... (hab seit über 20 Jahren ne alte Panhead im Starrahmen
deswegen ist da genug Werkzeug im Schrank)

Die eine Schraube war 9/16 ... aber die zwei anderen ... echt zum verzweifeln,
hab es auch mit Metrischen Werkzeug versucht ... entweder zu klein oder dann wieder zu groß ...



.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chevy-Alex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2019
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 230 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. K30 M1010 Ambulance 1985 6,2 Liter Diesel V8
BeitragVerfasst am: 31.01.2022 08:37:27    Titel:
 Antworten mit Zitat  

.


Ja, endlich erledigt ...

mit ner mini 1/2" Verlängerung war es auf einmal kein Problem mehr ... Nee, oder?


.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chevy-Alex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2019
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 230 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. K30 M1010 Ambulance 1985 6,2 Liter Diesel V8
BeitragVerfasst am: 31.01.2022 13:01:33    Titel:
 Antworten mit Zitat  

.


Die Temperaturanzeige für das Öl wird eingebaut,

hab endlich etwas Zeit dafür ... Aber erstmal die Leitungen verlängern :






.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chevy-Alex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2019
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 230 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. K30 M1010 Ambulance 1985 6,2 Liter Diesel V8
BeitragVerfasst am: 07.03.2022 14:55:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

.


Und schoooon wieder Getriebe Probleme ... Wut


Als ich mein Getriebeölstand prüfen wollte bemerkte ich das es
eher braun als rot ist ... Ich hab dann einfach in der Werkstatt
das Öl abgelassen und die alten 7 Liter mit neuen Öl wieder aufgefüllt,
danach 20km gefahren und dann wieder das Öl abgelassen ...
wieder braun, eher schwarz ... Unsicher

Nun ist guter Rat teuer ... besser gesagt ein neues Getriebe ...?

PS: Welches Getriebe Öl verwendet ihr im TH400 ?


.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PLZR
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2018
Wohnort: Südhessen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Citroen ZX
2. 86er m1009
BeitragVerfasst am: 08.03.2022 13:39:43    Titel:
 Antworten mit Zitat  

dieses
liqui moly ate top tec 1100

_________________
bei Fragen einfach fragen
https://www.instagram.com/chevy_m1009/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chevy-Alex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2019
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 230 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. K30 M1010 Ambulance 1985 6,2 Liter Diesel V8
BeitragVerfasst am: 08.03.2022 14:59:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

.


So wie es jetzt aussieht werde ich das Getriebe (mal wieder) ausbauen

und bei https://www.autowerkstatt-gellrich.de/

überholen lassen ... und auch gleich für den Hänger Betrieb verstärkte Lamellen u.s.w


https://www.ebay.de/itm/224579839875?hash=item344a006783:g:U2AAAOxyqUpQ4-YX


Hat jemand schon Erfahrung mit der Firma ?


.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Chevy-Alex
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2019
Wohnort: Ludwigshafen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 230 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. K30 M1010 Ambulance 1985 6,2 Liter Diesel V8
BeitragVerfasst am: 08.03.2022 15:01:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

PLZR hat folgendes geschrieben:
dieses
liqui moly ate top tec 1100



Bin mit ATF D3 gefahren ...

.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> GM, Chevrolet & Dodge Gehe zu Seite Zurück  1, 2 =>
Seite 2 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen