Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Nichts für Schönwetter-Offroader


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> OF-SERIES Veranstaltungsreihe Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heiko73
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 24 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Amarok
BeitragVerfasst am: 03.11.2021 20:01:13    Titel: Nichts für Schönwetter-Offroader
 Antworten mit Zitat  

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein, eine atemberaubende Fernsicht und Nächte unter dem Sternenhimmel. All dies gab es auf der 5 M 2019. Die Crew hat für 2021 mehr Abwechslung versprochen, und dies schon von Beginn an beim Wetter konsequent umgesetzt. Unsicher Viel Wasser von Oben, viel Wasser von der Seite ( der Wind sorgte für geschlossene Fenster) und viel Wasser von unten in Form von tiefen Pfützen. Das Ganze gepaart mit reichlich schlammigen Pisten und ab 1500 Meter Höhe als Zugabe Schnee. Nee, oder? Da kann man nur sagen: Respekt

Spaß beiseite, für das Wetter kann niemand etwas. Nur wir konnten das Beste daraus machen...und das haben wir gemacht.





Am Anfang der Tour gab es noch ordentlich Verkehr auf dem Track.




Es wehte ein ordentlicher Wind, aber es war noch trocken.




Noch bringen kleine Schauer ganz nette Bilder. In Winnetous Reich wurde es dann so langsam stürmisch und ungemütlich.







Nach der Überquerung der Grenze nach Bosnien wurde das Wetter nicht besser, dafür gab es viel Offroad









Der See mit den vielen Inseln lag schon 2019 auf der Route. Dieses Jahr hatte er sehr wenig Wasser.



Im Fahrerbriefing zurecht angemahnt. Der Bürgerkrieg hat immer noch tiefe Spuren hinterlassen.

Der Rundkurs in Sarajevo fiel dem Wetter zum Opfer. Wir hatten keine Lust auf die Altstadt, und suchten die ehemaligen Stätten der olympischen Spiele. Neben der Bobbahn und der Skischanze fanden wir auch das ehemalige Hotel der Spitzensportler. Zumindest was davon übrig geblieben ist. Der "Tunnel der Hoffnung" ist ein Museum am Flughafen, welches das Drama der 90iger unvergessen macht.















Am nächsten Tag passierten wir die Grenze nach Montenegro...fast ohne Wartezeit...mitten im nirgendwo Grins











Das Camp an der malerischen Tara-Schlucht. Das Wetter blieb stur auf Regen, aber es wurde langsam besser. Der Rundkurs begann noch im Nebel, aber im laufe des Tages gab es zog es sich auf, Ein Funke Hoffnung.













Vorbei am Camp Trsa....auch da war es 2019 sehr kalt Heiligenschein



Die Wildpferde haben sich reichlich vermehrt.




Auf dem Weg zum anvisierten Wildcamp streikte gleich zu Beginn der Kühlerlüfter. Die Mechaniker-Crew versorgte auf dem Weg zu uns noch den Defender von Matsch und Piste, die Notrufkette über Ingrid funktionierte tadellos. ( Danke nochmal) Love it



Mit Verspätung und angeschlagenen Auto beführen wir nur das erste Hochplateau, um uns dann Richtung Adria abzusetzen.













Der Himmel sah blau schon komisch auis. rotfl

Zum letzten Hotel wurde genug geplaudert. Als Eingeborene des Ostens kamen Erinnerungen aus längst vergangenen Zeiten hervor.










Den obligatorischen Sonnenuntergang am Meer gab es als Wiedergutmachung vom Wettergott am letzten Abend.




Wir waren jetzt bei der dritten Five Mountains mit dabei. Wir habe viele treue Mitfahrer getroffen, viel geschwatzt und trotz aller widriger Umstände viel Spaß gehabt. Vielen Dank an Andreas und seine unermüdliche Crew.

Bei uns ist es heute am Himmel sternenklar. In der Ferne kann man schon die Sterne des Südens sehen....

_________________
Gruß Heiko


Zuletzt bearbeitet von Heiko73 am 05.11.2021 07:59, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
bukarest
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: gladbeck
Status: Offline


Fahrzeuge
1. frontera A
BeitragVerfasst am: 04.11.2021 20:03:06    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Sehr schöner Bericht, danke für die Bilder......

Gruß
Bukarest

_________________
Im Leben kann man sich "alles" erlauben, wenn man gewillt ist die Konsequenzen zu tragen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Robert Stückle
Robert Grotz
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2006
Wohnort: Nürtingen


Fahrzeuge
1. Mercedes W163 ML500
2. Mercedes W166 ML350 BT
3. Mercedes W177 A250
4. Land Cruiser KZJ 73
5. Land Cruiser RJ 70
6. Octavia 2.0
7. Samuritschka
8. MAN TGX 18.400
BeitragVerfasst am: 04.11.2021 20:56:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,
danke für die Geschichte.
Was war denn am Lüfter kaputt?

_________________
Liebe Grüße Robert

Nichts ist für die Ewigkeit. Nutze Deine Zeit, bleibe in Erinnerung und lebe Dein Leben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Rollixxxxxx
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2015
Wohnort: Schwalmtal
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Defender 130SingleCab mit Kabine
BeitragVerfasst am: 05.11.2021 06:36:10    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Auch von mir ein herzliches Dank für die Bilder und den Bericht.
Gruß von Rolf der die 5MT zwei Wochen vor Start wegen Motorschaden am Defender absagen musste.
Heute soll ich ihn wieder bekommen !?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Heiko73
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Anfang 2016
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 24 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Amarok
BeitragVerfasst am: 05.11.2021 07:41:31    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Der Temperatursensor hatte Feuchtigkeit gezogen und seinen Dienst quittiert. Wir sind ohne weiter Zwischenfälle wohlbehalten zu hause angekommen. YES

_________________
Gruß Heiko
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> OF-SERIES Veranstaltungsreihe
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen