Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
AC/DC WIG Schweissgerät Kaufberatung
Von China LCD-Vision zum Rehm Tiger?


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> User für User - Hilfen und Erfahrungsaustausch Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jenzz
Goldener User des Jahres!
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005


...und hat diesen Thread vor 14 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 22.02.2021 17:36:51    Titel: AC/DC WIG Schweissgerät Kaufberatung
 Antworten mit Zitat  

2010 hab ich mir ein chinesisches WIG Schweissgerät gekauft, um WIG/TIG schweissen zu lernen:
https://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=37365&highlight=lcdvision

Das hat auch gut funktioniert, sowohl mit Aluminium als auch Edelstahl. Learning by Doing ersetzt sicher keine mehrjährige Fachausbildung, aber schlecht schweissen können mit einem vorhandenen China Gerät schlägt halt eben doch nicht schweissen können mit fehlendem Profigerät... Hau mich, ich bin der Frühling

Das Gerät, ein 200A AC/DC LCD-Vision funktioniert immer noch bestens. Aber es ist eben auch schon wieder 12 Jahre alt (Kinders....), und der technische Fortschritt ist nicht zu übersehen. Dazu kommt, dass ich in der glücklichen Lage bin, für ein Neues auch etwas mehr Geld auszugeben, wenn ich den Mehrwert von nem Markengerät sehe.

Für Blechsachen etc. hab ich ein deutschstämmiges MIG/MAG, ausserdem für dickeren Kram einen kleinen chinesischen Plasmaschneider, den ich gerade kürzlich wieder genutzt hab. Blech bis 3mm kann ich auf ner 1200mm Schlagschere schneiden. Gleiche Stärke/Länge kann ich auch elektrohydraulisch biegen... es hat sich tatsächlich einiges angesammelt in den letzten 10 Jahren.

Was mich an dem LCD-Vision ein wenig stört, ist die Nutzerführung. Das ist noch die Einstellogik mit ganz vielen Drehreglern, für jede Funktion einer. Und da ich eben nur Gelegenheitsschweisser bin, muss ich trotz Erfahrung mit dem Gerät immer noch sehr oft rumprobieren. Zum verstehen der Zusammenhänge ist das eigentlich super, aber wenn man nur "mal eben" zwei VA Bleche stumpf verbinden möchte, ist es einfach nicht optimal.

Darum liebäugle ich damit mir ein https://www.rehmshop.de/rehm-wig-schweissgeraet-tiger-230-ac-dc-ultra-digital-ohne-zubehoer.html zuzulegen.

Hat zuuufällig jemand Erfahrungen damit, auch allgemein mit Rehm? Oder Alternativen die ich noch nicht auf dem Schirm hab? EWM und ESAB kenn ich noch, aber was ich suche wäre eben eine Nutzerführung mit der ich Material, Stärke und Naht wähle, und das Ding stellt dann erst mal soweit alle Parameter passend bzw gibt mir gleich noch Zusatzinfos (Düse, Gasmenge etc)
Wenn jemand mit Erfahrung sagt, das ist völliger Kokolores, wird so nicht funktionieren, dann gern bitte auch posten.

_________________
https://www.instagram.com/zebradisco/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
P. Escobar
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 22.02.2021 19:39:23    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich hab nach Jahren des Rumbratens mit Messer Griesheim nun ein Fronius Magic Wave 230i, das kommt Deinen Vorstellungen schon sehr nahe.

Wenn ich mal wieder in der alten Heimat bin können wir uns mal zusammensetzen.

In der Auswahl hatte ich Fronius, Rehm und Cloos. Bei allen dreien kommt der Außendienst auch zu Privatkunden und Du kannst die Anlage testen.

Fronius ist es geworden weil das beim Fachhändler vor Ort stand und ich keine Geduld im Arsch habe rotfl

_________________
Hier könnte Ihre Werbung stehen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jenzz
Goldener User des Jahres!
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005


...und hat diesen Thread vor 14 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 22.02.2021 21:08:57    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Das Magic Wave würde in der Tat wirklich gut passen. Die Sache eilt nicht, aber vielleicht muss ich mir das echt irgendwann mal näher ansehen.

_________________
https://www.instagram.com/zebradisco/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
jenzz
Goldener User des Jahres!
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005


...und hat diesen Thread vor 14 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 22.02.2021 23:09:21    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Link zu Youtube (neues Fenster)
Aus Datenschutzgründen, können nur angemeldete Nutzer das Video direkt hier sehen.


Geht genau in die richtige Richtung.

_________________
https://www.instagram.com/zebradisco/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> User für User - Hilfen und Erfahrungsaustausch
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen