Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Marokko Frühling 2021


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marcel Nützel
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2020
Wohnort: CH-8853 Lachen
Status: Urlaub


...und hat diesen Thread vor 121 Tagen gestartet!


BeitragVerfasst am: 24.09.2020 20:09:20    Titel: Marokko Frühling 2021
 Antworten mit Zitat  

Grüsse aus der Schweiz

meine Frau und ich, beide junge 50iger und begeisterte Camper, seit kurzem mit einem Hilux und Festaufbau unterwegs, möchten gerne im Frühling 2021 für 3 Wochen einen Trip in die Wüste von Marokko unternehmen. Alleine kommt für uns aber nicht in Frage. Sofern Du Lust und Zeit hast melde Dich. Wir sind offen für alles und freuen uns auf Rückmeldungen


Marcel und Conny
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Offroadjunkie77
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit Ende 2020
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Jeep Wrangler
BeitragVerfasst am: 08.11.2020 12:37:58    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Marokko hab ich auch schon im Sinn gehabt. Allerdings kann ich noch nicht diesen Frühling. Ich hoffe ihr findet jemand der mitkommt. Würde mich nämlich echt über einen Erlebnisbericht freuen.

Bisher hab ich mir nur ein paar Tipps über einige Ratgeber angelesen (ich hoffe die taugen auch was) ... aber war selbst noch nie da Unsicher

Falls ihr noch Reisetipps braucht, schaut mal hier: https://www.rundreisescout.de/rundreise-marokko/

Wünsch euch viel Spass und hoffe wieder von euch zu hören.
Gruss

_________________
Wir lassen uns gehen, dass wir nur noch fahren. 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
RallyeCopilot
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Ende 2014
Wohnort: Overath
Status: Offline


Fahrzeuge
1. D
2. E
3. F
4. E
5. N
6. D
7. E
8. R
9. Sabo 2-Takt-Rasenmäher
BeitragVerfasst am: 09.11.2020 08:18:35    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich will im Frühjahr auch nach Marokko, mein Plan ist von dort aus weiter Richtung Mauretanien in sandigere Gebiete zu fahren.
Ich habe allerdings ein Auto ohne Camping Aus/Aufbau, den orangefarbenen aus meinem Avatar.

Tante Edit stellt das Vorhaben aber wegen Corona noch leicht in Frage.....

_________________
Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
g-jh
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2017
Wohnort: Backnang
Status: Urlaub


Fahrzeuge
1. Navara D40
2. Mitsubishi L200
BeitragVerfasst am: 31.12.2020 10:15:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo Marcel und Conny,
ich plane ebenfalls in den nächsten zwei Jahren nach Marokko zu fahren.
Zuerst kommt bei mir noch die Westküste von Island und dann soll es in den Süden gehen.
Ich bin auf Deine Erfahrungen schon gespannt.
Ich selber Fahre ja einen Navara mit Wechselaufbau und Spezialrahmen mit spezial Fahrwerk.
Interessant ist für mich, wie ist die Infrastruktur beim Diesel tanken und wie sind die schlechtesten Straßen, da wir uns immer auf Nebenstrecken bewegen.
Gibt es wirklich Probleme mit verunreinigtem Sprit, wie oft behauptet wird?

Die siehst, an Hand meiner Fragen, dass meine Planung noch im Anfangsstadium ist.

Wünsche euch eine schöne Reise mit vielen Eindrücken und netten Begegnungen.

Ps.: Kommt Gut ins Jahr 2021
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 31.12.2020 11:14:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Guten Morgen.

Die schlechten Straßen sind entweder besser ausgebaut, als in MeckPom oder es sind echte Pisten ohne Belag.
Die Marokkaner (der König) investiert viel in Infrastrukturprojekte und Straßenbau. Wenn Du an den großen Tankstellen tankst,
hast Du idR wenig Probleme - aber ausgeschlossenen ist es nicht. Daher die dringende Empfehlung, einen guten Wasserabscheider / Filter direkt hinterm Tank zu haben. Der hat meinem Fahrzeug 2015 gut getan, als ein "Dieselwurm" zuschlug.

Tankstellen gibt es wie gesagt eigentlich genug. Wenn man seine Strecke vorher entsprechend plant, kommt man auch ohne riesige Zusatztanks überall hin und wieder weg.

Wann willst Du fahren? Wir (https://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?t=93515) sind ab Ende April dort. Winke Winke

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Bürohengst
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2016
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Nissan Patrol Y61
2. EX-Nissan Terrano II 2.7 TDi
BeitragVerfasst am: 01.01.2021 21:01:46    Titel:
 Antworten mit Zitat  

flashman hat folgendes geschrieben:
Guten Morgen.

Die schlechten Straßen sind entweder besser ausgebaut, als in MeckPom oder es sind echte Pisten ohne Belag.


Öhj.... Wut

_________________
Big Blue "The Mighty" Patrol
Y61, 3,0l Automatik, 285/75 R 16, OME + 5 cm, 30 mm Spurverbreiterungen, Unterfahrschutz von Lenkung bis VTG, CB-Funk, Rockslider, Snorkel, Seilwinde
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 01.01.2021 21:08:51    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich kenne in MeckPomm nicht wirklich viele Strassen mit schlechten Asfaltbelag. In Brandenburg gibt es da nach meiner Erfahrung deutlich mehr davon.In Bayern übrigens auch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 01.01.2021 21:38:04    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Bürohengst hat folgendes geschrieben:
flashman hat folgendes geschrieben:
Guten Morgen.

Die schlechten Straßen sind entweder besser ausgebaut, als in MeckPom oder es sind echte Pisten ohne Belag.


Öhj.... Wut


Knuddel Knuddel Knuddel

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
sauron
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 11 Tagen
Wohnort: 51688
Status: Urlaub


BeitragVerfasst am: 11.01.2021 21:24:37    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hallo,

wir würden auch gerne mit dem Defender und Dachzelt durch Marokko. Frühjahr geht wohl noch nicht wegen Covid. Wir wollen im Herbst los.

Würden uns über Begleitung freuen.
VG
Uli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Reisen: Angebote, Planung, Mitfahrbörse und Erfahrungsaustausch
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen