Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Gibt es: LED-Bar mit intergierten Akkus und Funk-Fernbedienung?

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ausbauten von Fahrzeugen und Hängern Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 20.11.2020 18:55:25    Titel: Gibt es: LED-Bar mit intergierten Akkus und Funk-Fernbedienu
 Antworten mit Zitat  

Moin Jungs, bevor ich mir einen Wolf suche: gibtb es eine gescheite LED-Bar mit integierten Akkus und Fernbedienung, die ich auf den Dachtraeger schnallen kann (natuerlich anbauen ;-) )

Ich brauch nur ab und an kurz "breites Flutlicht", auch fuer rueckwaerts; TUEV kein Problem, da hier in Frankreich alles erlaubt ist....

Jemand eine Idee oder Erfahrungen. KEIN WiFI oder so! Kein bluetooth!

VG der Jo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Fennek
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2019
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep Wrangler
BeitragVerfasst am: 22.11.2020 01:22:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi Jo,
also je nachdem, wieviel Watt der Scheinwerfer haben soll, müsste ein ziemlich großer Akku verbaut sein, was die LED-Bar groß und schwer machen würde. Weiß nicht, ob es so etwas gibt, wäre mit Sicherheit auch nicht ganz billig.
Deiner Schilderung nach entnehme ich, dass Du kein Kabel zur LED-Bar verlegen kannst/willst. Ich würde das über einen Eigenbau realisieren, indem man eine (Motorrad-) Batterie in einem wasserdichten Gehäuse und mit Steckverbindung versehen zu einer "normalen" LED-Bar bringt. Man müsste dann auch immer nur das Batterie-Kasterl demontieren und über ein Standard Ladegerät in der Garage/Keller laden. Die LED-Bar bliebe oben und man könnte auch mehrere Lampen (vorn, hinten) je nach Bedarf damit betreiben.
Eine Funkfernbedienung (kein WLAN, kein Bluetooth, steuert 3 Relais bis max. 10A) habe ich für meine Campingbeleuchtung verbaut, da ich nicht wusste, wo ich am geschicktesten die Schalter positionieren soll. Funzt einwandfrei. So etwas könnte dann noch ins Batterie-Kasterl mit rein und voilà !

Viele Grüße nach Süd-Frankreich (bin sehr neidisch Ja )
Harry

_________________
chase SUNSETS not PAYCHECKS!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 24.11.2020 07:15:00    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin Harry und merci. Du hast richtig "herausgelesen": die Kabelverlegung ist mein Problem YES beim V20. Und noich mehr: die Karre ist wie neu, obwohl 18 Jahre alt. Da ist nix verbastelt und ich huete mich derzeit noch, irgendwo zu bohren oder zu biegen Smile

Punkt 2: lieber nehme ich mehr Geld in die Hand, als dass ich selbst mit dem Loetkolben bullshit herstelle.

Derzeit das allergroesste Problem: ich kriege keinen Dachtraeger her fuer den V20 ohne reling traurig DAs Originalteil gibts offenbar nicht mehr und bohren ins Dach scheidet aus. Ich muss nun uberlegen, ob ich meine originalen Fern-Zusatzscheinwerfer gegen LED-FLAKScheinwerfer in klein tauschen kann. Die braeuchten aber einen Abstrahlwinkel von ca 150° , besser mehr(waere mein Wunsch)
Ich denke, da ist erst Klaerungsbedarf.....
Gruss von der Piste (Bild von vorgestern, T-Shirtwetter):
mehr in unserem BLOG



IMG_4204am.JPG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  IMG_4204am.JPG
 Dateigröße:  369.15 KB
 Heruntergeladen:  54 mal


ABCDE.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  ABCDE.jpg
 Dateigröße:  527.97 KB
 Heruntergeladen:  46 mal

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 24.11.2020 13:05:34    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Frage: was ist so schlimm oder schwierig daran, Leuchten wie diese an die hintere Stoßstange zu montieren und sie direkt mit der Leitung zur Rückfahrleuchte zu verbinden?

Die strahlen wirklich schön breit und sind extrem hell. Ausserdem gibt es durch den tiefen Anbau keine Eigenblendung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 24.11.2020 15:10:24    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hauptbedarf an Licht ist vorne .... Winke Winke Hinten oder Seite waere Nebensache. Und wenn, dann Lichtquelle OBEN.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
kleisterfahrer
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2017
Status: Offline


BeitragVerfasst am: 24.11.2020 17:15:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Hi,

genau so eine Möglichkeit mit Akku und ohne Bohren habe ich auch gesucht und bin hier gelandet:

https://www.wish.com/product/5c03433095efda673a076769?hide_login_modal=true&from_ad=goog_shopping&_display_country_code=DE&_force_currency_code=EUR&pid=googleadwords_int&c=%7BcampaignId%7D&ad_cid=5c03433095efda673a076769&ad_cc=DE&ad_lang=DE&ad_curr=EUR&ad_price=28.00&campaign_id=1643927991&exclude_install=true&gclid=EAIaIQobChMItfHQgMGb7QIVBZ53Ch08tgv-EAQYASABEgKecfD_BwE&share=web

Mit etwas längeren Schrauben ließ sich die für den Fahrradlenker gedachte Schraubbefestigung prima an meinem Dachträger nutzen. Links und rechts je eine Lampe, brachial hell, billig. Ich nutze die nur im Stand und lege das Akkupack dann einfach auf den Träger. Man muss natürlich jede Lampe einzeln anschalten, aber das nehme ich in Kauf.

Grüße der kleisterfahrer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 24.11.2020 18:08:12    Titel:
 Antworten mit Zitat  

PACA hat folgendes geschrieben:
Hauptbedarf an Licht ist vorne .... Winke Winke Hinten oder Seite waere Nebensache. Und wenn, dann Lichtquelle OBEN.....


Du hattest explizit nach einer Lichtquellen für hinten gefragt. Wenn du nicht weisst was du willst wäre es nicht schlecht dir darüber nochmal Gedanken zu machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 24.11.2020 18:21:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Fuer so nette Kommentare bin ich doch immer offen Tröst

Fuer die Oberlehrer: ich suche eine Ausleuchtung, auch hinten, ohne Kabel und mit FB fuer Dach (Ein Dach ist oben, wenn man unten steht)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 24.11.2020 18:22:40    Titel:
 Antworten mit Zitat  

kleisterfahrer hat folgendes geschrieben:
Hi,

genau so eine Möglichkeit mit Akku und ohne Bohren habe ich auch gesucht und bin hier gelandet:

https://www.wish.com/product/5c03433095efda673a076769?hide_login_modal=true&from_ad=goog_shopping&_display_country_code=DE&_force_currency_code=EUR&pid=googleadwords_int&c=%7BcampaignId%7D&ad_cid=5c03433095efda673a076769&ad_cc=DE&ad_lang=DE&ad_curr=EUR&ad_price=28.00&campaign_id=1643927991&exclude_install=true&gclid=EAIaIQobChMItfHQgMGb7QIVBZ53Ch08tgv-EAQYASABEgKecfD_BwE&share=web

Mit etwas längeren Schrauben ließ sich die für den Fahrradlenker gedachte Schraubbefestigung prima an meinem Dachträger nutzen. Links und rechts je eine Lampe, brachial hell, billig. Ich nutze die nur im Stand und lege das Akkupack dann einfach auf den Träger. Man muss natürlich jede Lampe einzeln anschalten, aber das nehme ich in Kauf.

Grüße der kleisterfahrer


Merci, mit FB waere das die Loesung!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 24.11.2020 18:54:13    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Scap hat folgendes geschrieben:
PACA hat folgendes geschrieben:
Hauptbedarf an Licht ist vorne .... Winke Winke Hinten oder Seite waere Nebensache. Und wenn, dann Lichtquelle OBEN.....


Du hattest explizit nach einer Lichtquellen für hinten gefragt. Wenn du nicht weisst was du willst wäre es nicht schlecht dir darüber nochmal Gedanken zu machen.


Entschuldige vielmals dass ich versucht habe, eine Lösung für dein Problem zu finden. Wird nicht mehr passieren.

Und ja, du hast recht, du hast nicht ausschliesslich für eine Lösung am Heck gefragt.

Was allerdings ein Fahrradlämpchen ohne Fernbedienung, dessen Akku schon nach 15 Minuten die Flügel streckt, für einen Geländewagenfahrer an praktischen Nutzen haben soll, kann ich nicht sehen (ohne deswegen die Mühe des Finders dieses Gimmiks herabwürdigen zu wollen! Aber auch er hat ja nur versucht, für deine sehr ungewöhnliche Nachfrage eine Antwort zu finden.).

Viel Glück für deine Suche, ich bin weiterhin gespannt ob es ein (sinnvolles) Ergebnis gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 24.11.2020 19:12:53    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ja, 15 Minuten waere etwas wenig und ich muesste mehrere anbauen und haette dann mehrere Fernbedienungen zu organisieren.
Warten wir mal ab auf weitere Schwarmideen..... ich habe derzeit eh ein Problem, einen Dachtraeger fuer den V20 ohne Reling zu finden Au man...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
stubenhocker
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Mitte 2014
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Sprinter 906 4x4
2. A6 Allroad
BeitragVerfasst am: 25.11.2020 09:24:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Scap hat folgendes geschrieben:
Was allerdings ein Fahrradlämpchen ohne Fernbedienung, dessen Akku schon nach 15 Minuten die Flügel streckt, für einen Geländewagenfahrer an praktischen Nutzen haben soll, kann ich nicht sehen.


Manchmal hilft auch ein Blick über Tellerrand und schon eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten.
Da ich sehr viel Rad fahre, auch Langstrecke bei Dunkelheit, kann ich Dir sagen, dass der Akku länger als 15min hält.

@TE: gar keine schlechte Idee mit der Fahrradlampe, da sie in mehreren Stufen dimmbar ist- je nach Ausführung reicht Stufe eins-Stufe Mitte locker aus, um einen Waldweg hell zu erleuchten. Es gibt Verlängerungskabel, die zwischen Lampe und Akku gesteckt werden- so ließe sich ein simpler An-/Aus-Schalter bauen: Akku im Fahrzeug lagern und bei Bedarf einstöpseln. Falls es doch eine klassische LED-Bar sein soll: zur Dachdurchführung des Kabels empfehle ich MagCode.

Alex

_________________
My best vacation is your worst nightmare.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
QZ110
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2012
Wohnort: Pfullingen
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Jeep Wrangler Rubicon
BeitragVerfasst am: 25.11.2020 09:51:18    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es wäre doch einfacher mit einem LED Suchscheinwerfer

https://www.googleadservices.com/pagead/aclk?sa=L&ai=DChcSEwj_vbrVp53tAhUHstUKHU1GALwYABAqGgJ3cw&ohost=www.google.com&cid=CAESQOD2fR5bd9z2utPrRcnwj-beIyKcmIFl08LffB5_xwg_NjmI37_s9Nrc0GoT6I680iHT1WS2lKluUb6EOvPlyuw&sig=AOD64_0KfNWbpjGQ7-ciuOWSL6gpLqZx-w&ctype=5&q=&ved=2ahUKEwiTxLPVp53tAhXl0eAKHQIXDh4Q9aACegUIAxDFAg&adurl=

_________________
Gruß Werner "Alter Mann"

Wrangler Rubicon JK leicht modifiziert (Rentner Jeep)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 25.11.2020 12:33:05    Titel:
 Antworten mit Zitat  

QZ110 hat folgendes geschrieben:
Es wäre doch einfacher mit einem LED Suchscheinwerfer

https://www.googleadservices.com/pagead/aclk?sa=L&ai=DChcSEwj_vbrVp53tAhUHstUKHU1GALwYABAqGgJ3cw&ohost=www.google.com&cid=CAESQOD2fR5bd9z2utPrRcnwj-beIyKcmIFl08LffB5_xwg_NjmI37_s9Nrc0GoT6I680iHT1WS2lKluUb6EOvPlyuw&sig=AOD64_0KfNWbpjGQ7-ciuOWSL6gpLqZx-w&ctype=5&q=&ved=2ahUKEwiTxLPVp53tAhXl0eAKHQIXDh4Q9aACegUIAxDFAg&adurl=


DAS isses doch!
Led-Suchscheinwerfer mit Magnetfuss und 3 m Spiralkabel, Stecker für Zigarettenanzüünder und der Drops ist gelutscht!
Hätte ich auch draufkommen können, hab ja selber so einen. Nee, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
PACA
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Anfang 2018
Wohnort: bei St. Tropez
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 9 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Vito kurz 4x4 4matic
2. Pajero V20 kurz 2.5tdi
BeitragVerfasst am: 25.11.2020 13:36:29    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Im Prinzip ja, aber ich brauche sehr breite Lichtstreuung. Und dann waere ja das Kabel und das waere ja auch keine immer-und-sofort-Loesung.
Meine erste Idee war, erst mal die vorhandenen Fernscheinwerfer auf "Milchglas" umzubauen (derzeit keine Ahnung wie) um einfach eine min 120 Grad Abstrahlung in alle Richtungen zu bekommen. Was aber keine 20000lm Smile auf dem Dach ersetzt .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Ausbauten von Fahrzeugen und Hängern Gehe zu Seite 1, 2  Weiter =>
Seite 1 von 2 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen