Hallo lieber Besucher - Meld Dich kostenlos an und mach mit!
Offroad Forum :: Deutschlands größtes markenübergreifendes und werbefreies Allradforum
Login:    
Melde Dich (natürlich kostenlos) an und log Dich ein - Dann ist das Forum komplett werbefrei.
Allradantrieb Monterey B
Schaltet sich nicht ein


 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Opel, Isuzu und Derivate Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TheHunter
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 27 Tagen
Wohnort: Hamburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 24 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Opel Monterey RS (B), Porsche 944 S2
BeitragVerfasst am: 07.11.2020 21:44:57    Titel: Allradantrieb Monterey B
 Antworten mit Zitat  

Moin,

nachdem die kleineren Problemchen (Elektrik usw.) so langsam geregelt sind, war ich heute mit dem Monty das erste Mal seriös im Gelände (sprich Revier) und bin dann auch gleich im tiefen Modder stecken geblieben. Diagnose: Der Allradantrieb schaltet sich nicht ein ;-((
Man soll den ja mit dem 4WD Schalter an der Mittelkonsole einschalten (im Stand oder bei Geradeausfahren bis 96 km/h, sagt das Handbuch). Ich höre ein leises Klicken, und die grüne Lampe im Armaturenbrett blinkt. Sie müßte aber konstant leuchten, wenn der 4WD sich eingeschaltet hat. Ich habe über eine längere Strecke versucht, den Allradantrieb einzuschalten - es blinkt immer nur. Der Schalthebel für langsam und schnellen Allradantrieb war in der richtigen Position.

Was kann das sein? Getriebe hinüber? So ein Mist ...

Falls jemand eine Idee hat - Danke und Grüße - TheHunter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 07.11.2020 23:11:16    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Ich gehe mal davon aus dass beim Isuzu (=Monterey) der Allrad genauso wie bei vielen anderen der Allrad elektro-pneumatisch (das heisst mit Hilfe von Unterdruck) zugeschaltet wird.

Immer vorausgesetzt, das Auto hat automatische Freilaufnaben.
Hat es jedoch manuelle Freilaufnaben musst Du nur sehen ob die verriegelt waren. Dann entfällt der gesamte folgende Teil.

Das heisst das Klicken, was du gehört hast, ist das Relais was die Unterdruckventile aktiviert. Das funktioniert also.
Demzufolge hast du ein Problem im Unterdrucksystem.

Der Unterdruck wird irgendwo erzeugt, meistens in einer Pumpe die in der Lichtmaschine sitzt. - - > Funktion prüfen.
Von dort geht eine Leitung zu den elektromagnetischen Ventilen - - > Dichtheit prüfen
Elektromagnetische Ventile - - > Funktion prüfen
Von den Ventilen geht eien Leitung zur Betätigungsdose an der Achse - - > Funktion prüfen

Das was ich beschreibe ist ein Funktionsprinzip, was in dieser schematischen Form - ABER NICHT ZWINGEND IN DIESEN DETAILS - vorhanden ist. Von daher mach dich bitte kundig darüber wie das bei deinem Monty genau ausgeführt ist, und prüfe es entsprechend.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 09.11.2020 18:54:11    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Aloa Supi

Ich ergänze mal kurz ein paar Infos. Beim "Monty" der späteren Baujahre (ab 1996) gab es keine automatischen Freilaufnaben mehr. Was vorher war, weiss ich ausm Kopf leider grade nicht. Aber ab ca. 1996 kam die Unterdruck-gesteuerte Wellenkupplung in der Vorderachse fahrerseitig, die, wie der Name schon sagt, über Unterdruck durch ein Array von Magnetventilen betätigt wurde. Das VTG hat dann natürlich die Kardanwelle zugeschaltet. Das ändert aber nicht an der Diagnose. Da stimme ich direkt Scap zu - Klingt nach Unterdruck- oder "Versiffungsproblem".

Ich hatte das auch, da waren es die Magnetventile an der Achse unten. Die sind enorm viel Dreck ausgesetzt und es kann schon reichen, mal die Stecker abzuziehen und die Kontakte zu reinigen. Winke Winke

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TheHunter
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 27 Tagen
Wohnort: Hamburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 24 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Opel Monterey RS (B), Porsche 944 S2
BeitragVerfasst am: 09.11.2020 19:17:07    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin

und danke schon einmal.

Der Wagen ist heute bei Opel zum Auslesen des Fehlerspeichers - "check engine" leuchtet immer mal wieder auf und geht nach einer Stunde oder so wieder aus. Dabei habe ich die gebeten, auch den 4WD zu prüfen, da ich leider komplett ohne Unterlagen zu dem Wagen bin, und so ins Blaue wollte ich dann auch nicht anfangen. Die sind ja sehr hilfsbereit hier in Hamburg, vermutlich wegen Corona auch froh, was zu tun zu haben - in der Werkstatt herrscht ziemliche Leere.

Jedenfalls wurde dabei ein durchgerosteter Unterdruckschlauch entdeckt und soll getauscht werden. Die Fehlermeldung ist der LMM - da der LuFi total zu ist, wird der erst einmal getauscht ...

Und zu den Freilaufnaben - da ist mein Verständnis, daß die grundsätzlich erst einmal nichts mit der Funktion des 4WD zu tun haben. ist nur blöd, wenn man den einschaltet, die Naben aber vergisst, wenn die manuell sind. Und mein Monty B hat jedenfalls keine Freilaufnaben, weder manuell, noch automatisch.

Ich werde weiter berichten.

TheHunter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 09.11.2020 19:22:49    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Wenn Du einen Monty B hast, dann gilt was ich ergänzt habe: Magnetventile unter der Vorderachse, die Fahrerseitig per Unterdruck eine Muffe in der Achse verschieben und so auf einer Seite "das Rad dazuschalten". Quasi wie eine Freilaufnabe, nur innen und eben auf einer Seite.

Die Schläuche siehst Du oben von Motorraum runtergehen. Am Rahmen gibts noch ein Reservoir für Unterdruck. Wenn da irgendwo was gammelt, geht der Allrad nicht rein. Und der Sensor sitzt auch an der Achse - Es muss also genau die Stelle sein. Winke Winke

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TheHunter
Bin neu hier
Bin neu hier


Mit dabei seit 27 Tagen
Wohnort: Hamburg
Status: Offline


...und hat diesen Thread vor 24 Tagen gestartet!


Fahrzeuge
1. Opel Monterey RS (B), Porsche 944 S2
BeitragVerfasst am: 19.11.2020 22:51:54    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Moin,

mal kurz zur Info: Eine Leitung war durchgerostet und ein Magnetventil hinüber ... ist nun repariert worden. Angeblich gibt es diese Ventile überhaupt nicht mehr - kann das stimmen? Das wäre ja blöd, falls noch eines ausfallen sollte.

Beste Grüße, TheHunter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 19.11.2020 23:03:22    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Es gibt viele teile, die man nur noch sehr schwer bekommt. Leider. Aber bei den Ventilen kann man natürlich improvisieren, denn Vakuum-Magnetventile finden sich wie Sand am Meer. Muss man ggf. bisserl basteln...oder man baut alles auf Handpneumatik um. Grins

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
quadfahrer
Abenteurer
Abenteurer


Mit dabei seit Anfang 2017
Wohnort: bei köln
Status: Offline


Fahrzeuge
1. subaru, ATV 4x4
BeitragVerfasst am: 20.11.2020 20:49:25    Titel:
 Antworten mit Zitat  

[quote="flashman"...oder man baut alles auf Handpneumatik um. Grins[/quote]
meinst du sowas?
https://www.amazon.de/CYCLEHERO-Fahrradluftpumpe-Fahrradpumpe-%C3%BCbersichtlichem-Manometer/dp/B07PVXWN9W/ref=sr_1_4_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=1Q8SHI650N7NI&dchild=1&keywords=fahrradpumpe+standpumpe&qid=1605901673&sprefix=fahrradpumpe%2Caps%2C223&sr=8-4-spons&psc=1&spLa=ZW5jcnlwdGVkUXVhbGlmaWVyPUExNEtDUzNHUldQRU81JmVuY3J5cHRlZElkPUExMDMyOTMxMjhJTlNUTzlZNEtGRSZlbmNyeXB0ZWRBZElkPUEwMjExMjI4M1ZSTkhWNEhDUElTTyZ3aWRnZXROYW1lPXNwX2F0ZiZhY3Rpb249Y2xpY2tSZWRpcmVjdCZkb05vdExvZ0NsaWNrPXRydWU=
rotfl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 20.11.2020 20:57:47    Titel:
 Antworten mit Zitat  

YES Unsicher Obskur

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Scap
Offroader
Offroader


Mit dabei seit Ende 2020


BeitragVerfasst am: 21.11.2020 14:19:56    Titel:
 Antworten mit Zitat  

@Flashman:soll er wirklich ALLES auf Druckluft umbauen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
flashman
Vertikalzeppelin, erdgebunden
Abenteurer


Mit dabei seit Mitte 2005
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Status: Offline


Fahrzeuge
1. Landcruiser HDJ100 Gelbe Plakette - Hmm, immernoch Ökoterrorist, oder?
2. BMW X5 V8 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
3. Opel Monty 3.5 V6 LPG Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
4. Air Patrol 2.0 Rallye Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
5. Mercedes G Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
6. Jeep Wrangler YJ Grüne Plakette - 20 Jahre alter Benziner oder wie ist das zu verstehen :-) ?
7. Nissan Patrol Y60 Automobile Randgruppe - Menschen wie Sie braucht unser Land. Und falls nicht, können Sie noch immer in der mittleren Mongolei als Gnu-Dompteur anheuern.
BeitragVerfasst am: 21.11.2020 19:00:09    Titel:
 Antworten mit Zitat  

Eigentlich wollte ich nur sagen, dass man das ganze Ventilgedöns auch durch ein 5/2 Handventil ersetzen könnte. rotfl
Aber natürlich kann man auch ein Umbau auf Pressluft in Betracht ziehen. Da kommt man sicher paar hundert Meter mit. rotfl

_________________
Leben ist draußen. Denn wer das Abenteuer sucht, darf den Luxus nicht fürchten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Offroad Forum Foren-Übersicht -> Opel, Isuzu und Derivate
Seite 1 von 1 Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen || Nach oben
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen